Geschmacks-Verstärker

Pur schmeckt Fleisch schon gut, aber eingelegt in würzige Marinaden, und angerichtet mit cremigen Dips, ist der Geschmack noch vielfältiger.

|
Marinaden machen Fleisch zart und geben Fleisch wie Fisch den besonderen Geschmack.  Foto: 

Marinaden machen Fleisch zart und geben Fleisch wie Fisch den besonderen Geschmack. Dabei gilt für Rindfleisch, Lamm und Geflügel, dass Sie es am besten über Nacht marinieren. Diese verstärkt die Intensität der Gewürze. Die Ausnahme: Fisch sollte nicht länger als 2 Stunden mariniert werden.

Damit Fleisch beim Marinieren zart wird, enthalten Marinaden Säuren wie Essig, Wein oder Zitronensaft. Deshalb ist es besser keine Metallbehälter für das Marinieren von Grillgut zu verwenden. Es kann zu Reaktionen zwischen der Säure und dem Metal kommen, die eine unerwünschte Geschmacksveränderung zur Folge haben.

Achten Sie darauf, dass Marinaden, die zum Bestreichen von rohem Fleisch oder Geflügel verwendet wurden, nicht aufgehoben oder gar wiederverwendet werden. Beim Marinieren sollten nicht mehrere Schichten übereinander aufgetragen werden.

Sollte die Zeit zum Marinieren fehlen, hilft das Bestreichen des Grillgutes während des Grillens, um etwas mehr zu würzen und zu verhindern, dass das Grillgut am Grillrost anhängt.

Die Menge der Marinade ist abhängig von der zu marinierenden Fleisch- oder Fischmenge, zirka 2/3 Tasse Marinade pro 275g Fleisch bzw. Fisch.

Scharf, schärfer, asiatisch:

Pikante Grillmarinade für Fleisch und Gemüse

1/2 frische Chili-Schote

1 kleine Knoblauchzehe

2 EL Kräuter der Provence

4 EL Sonnenblumenöl

Chilischote entkernen und in dünne Ringe schneiden, die Knoblauchzehe abziehen und fein würfeln, mit den Kräutern und dem Öl verrühren und etwas ziehen lassen.

Scharfe Grillmarinade

6 EL Sojaöl

1-2 geriebene Zwiebeln

1 Spritzer Worcestersauce

3 EL Essig

2 TL scharfer Senf

3 EL Tomatenmark

Sojaöl mit den geriebenen Zwiebeln gut verrühren. Worcestersauce, Essig, scharfen Senf und Tomatenmark unterrühren und etwas ziehen lassen. Diese Marinade eignet sich gut für kräftiges Grillfleisch wie Koteletts, Spareribs oder Schweinesteaks.

Asiatische Grillmarinade

4 EL Sesamöl

2 EL Honig

2 EL Zitronensaft

6 EL Sojasauce

1 EL Currypulver

1 TL Ingwerpulver

Sesamöl mit den übrigen Zutaten gut verrühren und etwas ziehen lassen. Diese Marinade eignet sich gut zum Einlegen von Geflügel- und Rindfleisch.

Dip Dip Dip

Paprika-Chili-Dip

1 Becher Creme fraiche

5 EL Milch

Salz

Pfeffer

Paprika

Chili

1/2 kleine Zwiebel

1 Stück grüne Paprikaschote

1 Stück rote Paprikaschote

Creme fraiche mit Milch cremig rühren. Salzen, pfeffern und mit Paprika- und Chilipulver pikant abschmecken. Paprika waschen, Zwiebel schälen. Paprika und Zwiebel klein schneiden und unter den Dip heben.

Tsatsiki

1 Saure Sahne

200 g Magerquark

2 EL Olivenöl

4-5 EL Milch

Saft 1/2 Zitrone

1/2 Salatgurke

1 Zwiebel

1 Knoblauchzehe

Pfeffer

Salz

1/2 Bund Dill

Saure Sahne mit Quark, OLivenöl, etwas Milch und Zitronensaft verrühren. Die Salatgurke reiben und unter den Quark heben. Zwiebel und Knoblauchzehe schälen, fein hacken und zum Dip geben. Mit Salz, Pfeffer und mit Dill würzen.

Blauschimmel-Dressing

1 Becher Creme fraiche

100g Blauschimmelkäse

5 EL Milch

30 g geröstete Speckwürfel

Pfeffer

Salz

Creme fraiche mit Blauschimmelkäse verrühren, nach und nach die Milch dazugeben. Salzen und pfeffern. Mit gerösteten Speckwürfeln garniert servieren.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Themenschwerpunkt

Feuer&Flamme

Die heißesten Tipps und Tricks rund ums Thema Grillen

mehr zum Thema

Grillpartner in der Region
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Ulmer Basketballern gelingt der siebte Streich

Das Ratiopharm-Team setzt sich zuhause mit 72:69 gegen Würzburg und setzt seine Erfolgsserie fort. Das Duell zweier ehemaligen Ulmer Teamkollegen gerät zur eindeutigen Sache. weiter lesen