- Anzeigen-Dossier -

A Ghost Story

Melancholisches Drama mit Oscarpreisträger Casey Affleck und Rooney Mara, um einen Mann, der nach seinem Tod zurückkehrt und im Haus der Familie spukt.

|
Vorherige Inhalte
  • 01/10
    Foto: 
  • 02/10
    Foto: 
  • 03/10
    Foto: 
  • 04/10
    Foto: 
  • 05/10
    Foto: 
  • 06/10
    Foto: 
  • 07/10
    Foto: 
  • 08/10
    Foto: 
  • 09/10
    Foto: 
  • 10/10
    Foto: 
Nächste Inhalte

Gerade noch mitten im Leben und glücklich mit M, seiner Frau, hat C plötzlich einen Autounfall und stirbt. Doch es ist nicht das Ende: Kurz darauf kehrt er als Geist zurück und sieht es fortan als seine Aufgabe an, seiner Frau beizustehen. Dass diese ihn ebenso wenig sehen, noch nicht einmal seine Existenz ahnen kann, trifft C schwer. Und nach einiger Zeit wird ihm klar, dass die Erde sich von ihm völlig unbeeinflusst weiterdreht.

Der kürzlich verstorbene C (Casey Affleck) kehrt als Geist zu seiner trauernden Frau M (Rooney Mara) zurück. Er verbleibt in dem gemeinsamen Haus, um sie mit seiner Anwesenheit zu trösten und an ihrem Alltag teilzuhaben, doch stellt schnell fest, dass er in der Zwischenwelt feststeckt. Unfähig, diesen Ort wieder zu verlassen, muss er zusehen, wie seine Frau ihr Leben ohne ihn weiterlebt und ihm immer mehr entgleitet. Doch langsam gelingt es ihm, sich zu lösen, und er begibt sich auf eine kosmische Reise, auf der er sich mit den Rätseln des Lebens auseinandersetzen muss, um Frieden zu finden und herauszufinden, was es bedeutet, nach dem Tod zu einer Erinnerung zu werden und ein andauerndes Vermächtnis zu hinterlassen.

A Ghost Story läuft ab 07. Dezember im Obscura Ulm


Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Eventankündigungen

Regelmäßig coole Events mit besonderen Specials regelmäßig in Ihrem Dietrich Theater
Mehr Infos

Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Auch in Neu-Ulm Tempo 30 in der Nacht

Der Lärmaktionsplan macht es möglich: Im nächsten Jahr gibt es in der Neu-Ulmer Innenstadt von 22 bis 6 Uhr eine Geschwindigkeitsbeschränkung auf Tempo 30. weiter lesen