Irgendwo zwischen Spaß und Wahnsinn

Wo hört der Spaß auf und wo fängt der Wahnsinn an? Spätestens nach ein paar Runden mit "Trackmania Turbo" stellt sich der Spieler diese Frage.

|
   Foto: 

Was auf den ersten Blick fast trivial aussieht, entpuppt sich schnell als süchtigmachender Zeitvertreib. Denn auch wenn das Entwicklerteam bewusst Optik und Atmosphäre der Automatenspielzeit zu verbreiten sucht, dahinter steckt modernstes Videogaming: Kurzweil, Abwechslung, Wettbewerb, Herausforderung, gepaart mit einer coolen Idee und schöner Grafik.

Trackmania Turbo bietet 200 aberwitzige Strecken in verschiedenen Umgebungen. Auf Plateaus, in Seengebieten, im Dschungel rasen wir mit an Rennwagen erinnernden Gefährten um die Bestzeit. Selten dauert so Versuch länger als eine Minute. Dabei geht vor allem darum, halsbrecherisch durch Kurven zu driften, Loopings zu absolvieren und Hindernisse zu überspringen. Wer einst Ridge-Racer mochte, wird Trackmania lieben. Denn der Powerslide wird zum tragenden Element. Auch Spielvarianten gegen bis zu drei Gegner via Splittscreen oder ein Koop-Modus beim Lenken, alles was nur verrückt genug ist, findet der Spieler hier wieder.

Wer dann immer noch die ganz große Herausforderung sucht, greift zum Track-Editor. Kinderleicht lassen sich Strecken erstellen, die Abschnitt für Abschnitt getestet werden können. Grafisch ist Trackmania quietschbunt und greift viele Elemente aus vergangenen Tagen auf. Die Gute-Laune-Ansichten machen Spaß, schonen die Hardware und sorgen für hohe Performance, selbst jenseits der 400 km/h. Einziger Unsicherheitsfaktor ist der Mensch, der sich dem Sog kaum entziehen kann. Wenn dann "Insert Coin" erscheint muss man einfach noch eine Runde drehen...

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Polizei schnappt zwei Psychiatrie-Ausbrecher

Es gibt einen ersten Fahndungserfolg im Fall der drei am Samstag aus der Psychiatrie ausgebrochenen Straftäter in Baden-Württemberg. Zwei Männer sind gefasst. Aber wo ist der dritte Ausbrecher? weiter lesen