topaufmacher

Games - Zeitvertreib für Zwischendurch

Im Games-Channel der SÜDWEST PRESSE finden Sie Browser-Games, Download-Spiele, Game-Tests und clevere Casual Games mit Bezug zur Region Ulm. Viel Spaß beim Zocken.


Ulmer Suchspiel

Wie gut kennen Sie die Stadt Ulm? Finden Sie heraus ...

Spielen

Memorix

Spielen Sie hier unser Memorix mit vielen Motiven aus der Region.

Spielen
Cubor

Cubor

Für Denksportbegeisterte. Rollen Sie den Würfel ins Ziel.

Spielen
Sudoku

Sudoku

Gehirnjogging für Jedermann. Testen Sie Ihre Logik bei einer Runde Sudoku.

Spielen
 

Irgendwo zwischen Spaß und Wahnsinn

Wo hört der Spaß auf und wo fängt der Wahnsinn an? Spätestens nach ein paar Runden mit "Trackmania Turbo" stellt sich der Spieler diese Frage. mehr

Am Anfang steht oft der Passwortklau: Das Hasso-Plattner-Institut (HPI) bietet auf seiner Webseite einen Service, mit dem man überprüfen kann, ob das eigene Mailkonto gehackt wurde. Das Institut hat mehr als 230 Millionen Nutzerdatensätze gesammelt, die Hacker abgegriffen und veröffentlicht haben.

Einkauf mit falschem Namen

Erst tauchen seltsame Mahnungen auf, dann steht eine Inkassofirma vor der Tür. Der Grund kann ein Identitätsdiebstahl sein. Für Betroffene bedeutet das viel Ärger. Trotzdem ist Panik fehl am Platze. mehr

 

Von Jägern, Sammlern und Tierbändigern

Einige tausend Jahre geht Ubisoft mit "Far Cry Primal" in der Geschichte zurück. Der Spieler schlüpft in die Haut von Takkar, dem Anführer eines Stammes. mehr

Erpressung mit gekaperten Daten: Verschlüsselungs-Trojaner wie "locky" infizieren Computer oder Server. Angeblich erhalten die Nutzer wieder Zugriff auf ihre Daten, wenn sie bezahlen. Ein regelmäßiges Backup der wichtigsten Daten schützt vor Informations-Verlusten bei solchen Angriffen.

Geiselhaft für Daten

Sie landen per Mail-Anhang oder Drive-by-Download auf dem Rechner und richten verheerende Schäden an. Die Rede ist von Verschlüsselungs-Trojanern, die sich derzeit lawinenartig verbreiten. mehr

„Kerala“: Taktisches Elefantenrennen

Es gibt sie noch, die Familienspiele, die schnell erklärt und leicht zugänglich und alles andere als banal sind, die großen Spaß machen – gerade auch Vielspielern. mehr

Mehr Speicher fürs iPhone

Apple lässt sich den Speicher in iOS-Geräten wie iPhones gut bezahlen. Erweitern können Nutzer ihn nicht. Lightning-Speichersticks sind da eine Lösung. Sie verfügen über zwei Stecker - einmal USB für den Computer und einmal Lightning für den Anschluss ans iOS-Gerät. mehr

Bevor der Stick im Müll endet

Fallen USB-Speichersticks aus, lohnt sich ein Rettungsversuch. Oft hat er Erfolg. Schließen Sie den Stick zunächst an einen freien USB-Port des Rechners an und starten Sie den Dateimanager Windows Explorer. mehr

Nur das neueste Whatsapp verschlüsselt

Der Messenger Whatsapp sendet Inhalte jetzt in der Standardeinstellung verschlüsselt. Das bedeutet aber nicht, dass automatisch alle Anrufe, Chats und Dateitransfers nur noch vom Sender und Empfänger gehört und gesehen werden können. mehr

Zukunft des Radios ist digital

Auch wenn UKW momentan noch die Nase vorne hat: Das Sendernetz für das digitale Radio DAB+ wird seit 2011 beständig ausgebaut. mehr

Einfacher Währungsrechner

Ein britisches Pfund sind rund 1,25 Euro. Im England-Urlaub die Preise jedes Mal so ungefähr zu überschlagen ist allerdings lästig und ungenau. Ein einfaches und schnelles Hilfsmittel ist die App "Finanzen 100 Währungsrechner", die es kostenlos für Android- und iOS-Geräte gibt. mehr

Denkstoff zum Frühstück

Wie wäre es, an einem Freitagmorgen mit fremden Menschen bei einem Frühstück nett zusammenzusitzen und einen interessanten Vortrag zu hören? Über das Design von Schriften zum Beispiel, wie man falsche Jobs gegen echtes Glück eintauscht oder zum Food-Fotografen wird. mehr

Hilfe für Opfer von Petya

Gute Nachrichten für Opfer des Krypto-Trojaners Petya: Ein kostenloser Generator kann offenbar in Sekundenschnelle das zum Entschlüsseln der Daten notwendige Passwort erzeugen, berichtet das Fachportal "Heise.de". mehr

„Domus Domini“: Überlebenskampf im Kloster Cluny

Ziemlich heruntergekommen ist das Kloster von Cluny, als Petrus Venerabilis sein Amt als Prior antritt. Also will er es auf Vordermann bringen, und dabei helfen ihm die Spieler in „Domus Domini“, die quasi jeweils ein Nachbarkloster repräsentien. mehr

Die Alleskönner

Früher gab es zum Texten mit dem Mobiltelefon nur einen Messenger. Er hieß SMS. Der Dino unter den Kurznachrichtendiensten lebt noch immer. Doch die Artenvielfalt hat stark zugenommen. mehr

Google verschenkt Fotosoftware

Profis und anspruchsvollen Hobby-Fotografen ist das Unternehmen "Nik Software Inc." durchaus ein Begriff. 1995 in Hamburg gegründet, machte sich die Firma einen Namen mit Grafikfiltern, die als Plugins für Anwendungen wie Photoshop verfügbar waren. mehr

Smartphone als Geldbörse

Erst knapp ein Drittel der Smartphone-Nutzer in Deutschland hat schon einmal kontaktlos per Telefon bezahlt. Das geht aus einer Umfrage von des Branchendienstes Bitkom Research hervor. mehr

Nintendos erste App fürs Handy

Nintendo veröffentlicht erstmals ein Spiel auf Smartphones und Tablets - als Gratis-App mit Social-Media-Fokus. Für "Miitomo" genügt ein iPhone oder ein Android-Smartphone. Der Spieler erstellt ein Alter Ego, das ihm auf Wunsch ähnlich sieht und hübsch animiert ist. mehr

Widgets sind stromhungrig

Ob Wetterinformationen oder die neuesten Chat-Nachrichten: Sogenannte Widgets bringen aktuelle Informationen aus Apps direkt auf die Startseite von Smartphone oder Tablet. mehr

Besondere Geschichten

Es ist bekannt für seine Kurzgeschichten, Essays, Kritiken, Cartoons - das Magazin The New Yorker. Die Online-Ausgabe kann mehr als gute Texte: Unter http://video.newyorker.com/ finden sich moderne, gut gefilmte Kurzgeschichten. In wenigen Minuten erzählen sie besondere Storys. mehr