"Captain America: Civil War" wird in Berlin gedreht

|

Comicbuch-Verfilmungen liegen voll im Trend. Mit "Captain America: Civil War" steht im Mai 2016 zum Beispiel schon ein dritter Streifen - innerhalb von fünf Jahren - rund um den beliebten Marvel-Superhelden an. "Wir starten im April mit dem Dreh", verriet Schauspieler Anthony Mackie (36, "Pain & Gain") nun dem Radiosender B96 Chicago, wie das Filmportal "Cominsoon.net" berichtet. "Für fünf Monate wird es jede Menge Fliegen und Kämpfen geben... und darüber bin ich gar nicht sauer", scherzte er.

Hier können Sie "The Return of the First Avenger" auf Blu-ray bestellen

Außerdem verriet Mackie, dass mitunter in Puerto Rico, Atlanta und Berlin gedreht werde. Neben Mackie werden unter anderem Chris Evans (33, "Snowpiercer") als Captain America, Robert Downey Jr. (49) als Iron Man und Daniel Brühl (36, "Rush - Alles für den Sieg") zu sehen sein.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Der Rinderflüsterer 

Ernst Hermann Maier setzt sich seit Jahrzehnten für das Wohl seiner Tiere ein. Fast hätte er deswegen seinen Hof verloren. weiter lesen