Das Forum der SÜDWEST PRESSE im Ulmer Stadthaus

Prominenz aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Gesellschaft : Beim Forum der SÜDWEST PRESSE im Ulmer Stadthaus stehen die Gäste Rede und Antwort.

SSV Ulm 1846: Zeit für große Geldgeber

Dieter Hoeneß, Ex-Manager und Sohn der Stadt Ulm, appelliert an die Unternehmen aus der Region: „Es lohnt sich wieder, in den SSV 46 zu investieren.“mehr

VfB-Stuttgart-Experten Wolfgang Dietrich und Dieter Hoeneß zu Gast im SWP-Forum

Reden über die Aufstiegshelden: Zum SWP-Forum kamen VfB-Präsident Wolfgang Dietrich und Ex-Manager Dieter Hoeneß.mehr

Wolfgang Bosbach (über-)füllt das Stadthaus

Wer zu spät kommt, der muss stehen. Dieses Motto galt am Dienstagabend im Stadthaus. Dort stellte sich im mit 400 Besuchern überfüllten Saal der CDU-Bundestagsabgeordnete Wolfgang Bosbach im Forum der SÜDWEST PRESSE den Fragen des Chefredakteurs Ulrich Becker und seines Vizes Ulf Schlüter. <i>Mit Video.</i>mehr

Bilder & Videos

Wolfgang Bosbach im Stadthaus

Er ist häufiger Gast in politischen Talk-Sendungen im Fernsehen. Am Dienstag, 26. April, gibt es die Gelegenheit, den CDU-Politiker Wolfgang Bosbach live in Ulm zu erleben.mehr

Tipp der Trumpf-Chefin: Zeitung lesen!

Trumpf-Chefin Dr. Nicola Leibinger-Kammüller war am Dienstagabend zu Gast beim Forum der SÜDWEST PRESSE im Ulmer Stadthaus.mehr

Nicola Leibinger-Kammüller zu Gast im SWP-Forum

Sie ist die wohl einflussreichste Wirtschaftsfrau Deutschlands. Nicola Leibinger-Kammüller ist Chefin des Maschinenbauers Trumpf und in mehreren Aufsichtsräten vertreten. Am 8. März kommt sie nach Ulm.mehr

Josef Schuster im SWP-Forum: Integration braucht Zeit

Integration von Menschen aus anderen Kulturkreisen könne nicht innerhalb von 12, 24 oder 36 Monaten gelingen. Eine der Aussagen im SWP-Forum mit Dr. Josef Schuster. Mit Video.mehr

Zentralrats-Präsident Josef Schuster am Dienstag im SWP-Forum

Flüchtlinge, Islamisten und Rechtsradikale prägen in diesen Tagen viele Schlagzeilen. Was denken deutsche Juden darüber? Josef Schuster, der Präsident des Zentralrats der Juden, kommt nach Ulm.mehr

Noch nie entgleist: GDL-Chef Weselsky im SWP-Forum

2014 und 2015 dürfte Claus Weselsky so manchen Fluch auf sich gezogen haben. Tausende Bahnkunden litten unter dem Lokführer-Streik. Am Dienstag saß der Gewerkschafter auf dem Podium der SÜDWEST PRESSE. Mit einem Videointerview.mehr

SWP-Forum mit Nils Schmid: Schon überrascht über die OB-Wahl

Überrascht? Ja. Nils Schmid, als SPD-Landesvorsitzender auch so etwas wie der politische Chef von Martin Rivoir, hätte nicht gedacht, dass die Ulmer OB-Wahl so eindeutig ausgehen würde. Das und mehr erzählte er beim SWP-Forum. Mit Videomehr

Kretschmann stellt sich im SWP-Forum den Fragen zum Wahlkampf

Probleme lösen statt Panik verbreiten: In der Flüchtlingskrise sieht Winfried Kretschmann seinen Politik-Ansatz bestätigt. Für Wahlkampf sei da eigentlich eh keine Zeit, sagt er - und lobt erst mal die Kanzlerin.mehr

Guido Wolf zu Gast im SWP-Forum

Guido Wolf soll die CDU bei der Landtagswahl 2016 wieder zurück an die Regierung bringen. Der Spitzenkandidat hat aber zwei Probleme: die Flüchtlingskrise und die große Beliebtheit Winfried Kretschmanns.mehr

Hans-Ulrich Rülke übt im SWP-Forum Kritik an Berlin und Stuttgart

FDP-Spitzenkandidat Hans-Ulrich Rülke hat am Donnerstagabend die Forums-Quartettreihe zur Landtagswahl eröffnet. Er sprach mit Chefredakteur Ulrich Becker und unserer Stuttgarter Landespolitik-Korrespondentin unter anderem über die Defizite in der Flüchtlingspolitik.mehr

Video: Russland-Korrespondent Stefan Scholl im SWP-Forum

Stefan Scholl ist Russland-Korrespondent der Südwest Presse und war am Freitagabend zu Gast im SWP-Forum. Dort berichtete er von seinen 17 Jahren Erfahrungen - von seiner Arbeit in Russland, von den Gefahren und vom Trinken im Dienst. Mit Videomehr

Bestseller-Autor Sebastian Fitzek über Spannung, Angst, Realität und Fiktion

Schon sein Debüt war ein Bestseller, mittlerweile hat er eine Gesamtauflage von fünf Millionen. Und wenn er auf eine Bühne geht, dann ist das Entertainment pur. Ein Abend mit Thriller-Autor Sebastian Fitzek.mehr

Sebastian Fitzek : "Die Realität glaubt ja niemand"

Er sagt von sich selbst, er sei ein Weichei und habe Ängste. Dabei schreibt Sebastian Fitzek mit die gruseligsten Krimis, die derzeit auf dem Büchermarkt zu finden sind. Wie das zusammenpasst, erklärte er gestern. Mit Zitaten von Sebastian Fitzek: "Mir sind alle willkommen!"mehr

Bahnchef Grube im SWP-Forum: Südbahn kommt noch vor S 21

Die Südbahn kommt, die Bahn-Card bleibt erhalten, und wenn das Land bezahlt, ist auch ein Halt bei Merklingen möglich. Viel Neuigkeiten beim Besuch von Bahnchef Grube beim Forum der SÜDWEST-PRESSE.mehr

Anton Hofreiter im SWP-Forum: "Streit tut der Sache gut"

Er ist ein Oberbayer und macht daraus phonetisch keinen Hehl. Und er ist ein Obergrüner, steht derzeit als solcher in der Kritik, der er sich wacker stellt: Anton Hofreiter. Am Dienstagabend Gast im Forum unserer Zeitung.mehr

Bosch-Chef Denner im SWP-Forum über die Vorteile einer vernetzten Welt

Er fährt ab auf das vernetzte Auto in der digitalen Welt - und leidenschaftlich gern Rad und Motorrad: Volkmar Denner. Am Dienstagabend war der Bosch-Chef Gast des Forums der SÜDWEST PRESSE.mehr

Kienzle und die Schwaben

Ein Loblied auf die Schwaben sang der Journalist und Fernsehmoderator Ulrich Kienzle beim Forum der SÜDWEST PRESSE in Ulm. Der CDU warf er vor, mit der Veränderung im Land nicht Schritt zu halten.mehr

Humorvolles SWP-Forum mit Fernseh-Journalist Ulrich Kienzle

In einer äußerst humorvollen Runde hat der Fernseh-Journalist Ulrich Kienzle am Dienstagabend im Stadthaus über Gott und die Welt geredet. Und über seinen kongenialen Partner bei "Frontal", Bodo H. Hauser.mehr

SÜDWEST PRESSE-Forum zur Europawahl im Stadthaus

Am 25. Mai wird ein neuer Gemeinderat gewählt. Aber auch ein neues Europaparlament. Fünf Kandidaten für Straßburg haben am Mittwoch im SWP-Forum für Europa geworben, sich aber auch selbstkritisch gezeigt.mehr

Bischof Gebhard Fürst: Kirche muss dienen

Papst Franziskus bringt neuen Wind in die katholische Kirche. Viele Menschen sind begeistert, auch Bischof Gebhard Fürst. Er sieht Möglichkeiten zu Veränderungen, hält aber auch an Grundpositionen fest. Er fordert absolute Transparenz bei kirchlichen Finanzen und hält eine Rückkehr von Tebartz-van Elst für unrealistisch.mehr

Commerzbank-Chef Martin Blessing zu Staatsgeld, Steuersündern, Scala

Die Commerzbank musste in der Krise Stützungsgelder annehmen, verhält sich aber sauber gegenüber dem Staat. Das machte Vorstandschef Martin Blessing im Forum klar. Er verurteilte Steuerhinterziehung.mehr

Entertainer und Technik-Gegner

Wolfgang Niersbach ist ein Präsident mit Entertainment-Qualitäten. Aber auch zu Themen wie der WM 2022 in Katar und zur Torlinientechnik nahm der DFB-Chef im Forum der SÜDWEST PRESSE Stellung.mehr

DFB-Präsident Wolfgang Niersbach im SWP-Forum

Gut besucht, aber nicht wie viele Bundesligaspiele ausverkauft: das SWP-Forum mit Wolfgang Niersbach. Der DFB-Chef zeigte sich professionell im Gespräch, outete sich als Mannschaftsspieler.mehr

Stuttgarter Oberbürgermeister Fritz Kuhn im Gespräch

Über eine gute Politik in Stuttgart und in Baden-Württemberg wollen die Grünen wieder Boden im Bund gutmachen. Diese Losung hat der Stuttgarter Grünen-OB beim SÜDWEST-PRESSE-Forum ausgegeben.mehr

Grünen-Spitzenkandidatin Katrin Göring-Eckardt im SWP-Forum

Glaube und Politik lassen sich für Katrin Göring-Eckardt nicht trennen. Und so ging es am Montagabend im SÜDWEST PRESSE-Forum nicht nur um Steuererhöhungen, grüne Ziele und Jürgen Trittin.mehr

Fotograf Jim Rakete und die Ehrfurcht vor dem Bild

Kulturkritisch, klug, aber auch selbstironisch präsentierte sich Fotograf Jim Rakete im Ulmer Stadthaus beim Forum der SÜDWEST PRESSE. Nebenbei eröffnete er eine Ausstellung mit seinen Porträtfotos.mehr

Dirk Niebel optimistisch im Forum der SÜDWEST PRESSE

Minister Dirk Niebel (FDP) hat sich dieses Jahr mit Parteichef Rösler angelegt und dafür viel Kritik einstecken müssen. Im Forum der SÜDWEST PRESSE war ihm davon nichts anzumerken. Er gab sich optimistisch.mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo