Aktion 100.000 und Ulmer helft

Große Auktion der Aktion 100.000 im Kornhaus

Von 19 Uhr an wird Susanne Rothfuß am heutigen Freitagabend den Hammer beim ersten Versteigerungsabend für die Aktion 100.000 und Ulmer helft heben.mehr

Wer steigert mit?

Der Countdown läuft: In drei Tagen wird Auktionatorin Susanne Rothfuß zum ersten Mal den Hammer in der Spendensaison 2014/2015 heben. Jeweils um 19 Uhr geht es am Freitag und Samstag, 5. und 6. Dezember, mit der großen Versteigerung zugunsten der Aktion 100 000 los.mehr

Das Leben als Last

Das Knistern gefällt Jessica. Sie spielt zufrieden mit einer glitzernden Folie - fest angeschnallt in ihrem Therapiestuhl. Ohne das spezielle Möbel könnte die schwerstbehinderte Sechsjährige nicht sitzen.mehr

AKTIONS-NOTIZEN

"Take Five" im Bürgerhaus Jazzstandards der 50er und 60er Jahre, Bossa Nova, Swing und mehr: Die Combo "Take Five" liefert den Sound zum Nikolausabend. Am Samstag, 6. Dezember, legt die Band um 19 Uhr im Bürgerhaus Mitte in der Schaffnerstraße in Ulm los.mehr

AKTIONS-TERMINE

Samstag, 29. November Markt der kleinen Dinge, Haus der Begegnung, Ulm, 9-16 Uhr Verkaufsstand Henry's Coffee World, Hirschstraße, Ulm, 11-20 Uhr (immer samstags) Stadtkapelle Ulm - Peer Gynt, Pauluskirche, Ulm, 20 Uhr Christbaum-Aufstellen, Bürgerplatz, Ulm, Jungingen, 17 Uhr Sonntag, 30.mehr

Musik im Advent in Dornstadt

Mit einem abwechslungsreichen Programm kommen Musiker der Verbands-Musikschule Langenau am Sonntag, 7.mehr

Hammermäßige Angebote

Echt hammermäßig sind traditionsgemäß die beiden Auktions-Abende im Kornhaus, wenn Susanne Rothfuß Schlag auf Schlag - und von flotten Sprüchen begleitet - ein skurriles Angebot an Waren und Dienstleistungen unter die Leute bringt. Alles für die Aktion 100 000 und Ulmer helft.mehr

Liederabend

Am Tag vor Nikolaus unterhalten Dr. Michael Vogelpohl (Klavier, Orgel) und Rita Kapfhammer (Mezzosopran) mit einem vorweihnachtlichen Liederabend: Das Konzert am 5. Dezember, 20 Uhr, beginnt mit Variationen für Orgel zum Thema "O du fröhliche".mehr

Stadtkapelle Ulm eröffnet Aktion 100.000

So hat man "Peer Gynt" noch nie gehört: Zur Eröffnung der Aktion 100.000 und Ulmer helft spielt die Stadtkapelle Griegs Musik in einer neuen Fassung.mehr

Firmen helfen Menschen in Not

Wenn es um den Dienst am Nächsten geht, sind viele Unternehmen ganz vorne dabei: Sie machen Geld- und Sachspenden locker - und das auf oft sehr kreative Art. Die Belegschaft von Evobus etwa gibt einmal pro Jahr den Lohn für eine halbe Stunde Arbeit an die Aktion 100 000 und Ulmer helft weiter.mehr

Transparente Arbeit

Eine nachhaltige und soziale Ausrichtung ist seit jeher eine tragende Säule unserer Unternehmensphilosophie.mehr

Jeder Euro kommt an

Gesellschaftliche Verantwortung ist ein integraler Bestandteil der Unternehmensstrategie von Fritz & Macziol Deutschland und der gesamten Fritz & Macziol group. Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt.mehr

Grundwärme schaffen

Seit über vier Jahrzehnten sorgt die Aktion 100 000 und Ulmer helft für die gesellschaftliche Grundwärme in unserer Region. Als Partner der ersten Stunde erleben wir Jahr für Jahr, dass die Freude der Menschen, die man unterstützt, direkt ins eigene Herz zurückkehrt.mehr

Enorme Beträge

An der Aktion 100 000 begeistert mich, wie ein Netzwerk von ,Überzeugungstätern' Jahr für Jahr enorme Beträge einsammelt und diese ohne Anrechnung von Verwaltungskosten in kontrollierter Weise an die Hilfsbedürftigen weitergibt.mehr

Eine Mutter kämpft

Seit ihrem siebten Lebensjahr müssen Karla und Paula immer wieder auf ihre Mama verzichten. Denn Julia G. ist oft im Krankenhaus. Ihr größter Wunsch: Unbeschwert Zeit mit den Kindern zu genießen.mehr

AKTIONS-NOTIZEN

Weihnachtsmarkt-Hütte Wer auf dem Ulmer Weihnachtsmarkt unterwegs ist, dem sei ein Abstecher zu Stand Nr. 33 in der Nikolausgass' empfohlen und damit ein Besuch bei Barbara Eberle. Die Diakonin managt im zweiten Jahr die Hütte der Aktion 100 000 und Ulmer helft.mehr

Ware gesucht!

Am Freitag, 5. Dezember, und Samstag, 6. Dezember, wird im Kornhaus für den guten Zweck verklopft, was spendable Menschen hergeben. Damit das Lager gut gefüllt ist, sind wir auf Gaben jedweder Art angewiesen - vom Gutschein bis zur Sachspende (aber kein Sperrmüll!).mehr

Ein Hauch Las Vegas

Genug von der ganzen vorweihnachtlichen Besinnlichkeit? Dann nichts wie ab in den Wiley Club. Die "Presley Family" bietet dort mit ihrer "Las Vegas Show" Kontrastprogramm - und zwar am kommenden Sonntag, 30. November, und Montag, 1. Dezember. Beginn ist jeweils um 20 Uhr.mehr

"Erlebbares Hörbuch"

Ein "erlebbares Hörbuch" schlägt die Stadtkapelle Ulm in der Pauluskirche auf: Sie lädt am 29. und 30. November zu Edvard Griegs Meisterwerk "Peer Gynt".mehr

Feierabendbrettle in Grimmelfingen: "Bussi, Baby!"

Die Theatergruppe Grimmelfingen ist eine feste Größe, wenn es darum geht, die Aktion 100 000 und Ulmer helft zu unterstützen: Sie steuert regelmäßig diverse Auftritte zur Benefiz-Reihe Feierabendbrettle bei. Das neueste Stück der Grimmelfinger heißt "Bussi, Baby!mehr

1. Advent: Tag der offenen Tür im Ashramhaus

Der Ashram Brindavon am Ostplatz ist ein treuer Unterstützer der Aktion 100 000 und Ulmer helft. In diesem Jahr lädt er am 1. Advent zum Tag der offenen Tür, dessen Erlös dem guten Zweck zugeführt wird. Am betreffenden Sonntag, 30.mehr

Aktion 100 000 startet heute

Das große Spenden beginnt: Die Aktion 100 000 und Ulmer helft startet nach dem stolzen Vorjahres-Ergebnis von mehr als 900 000 Euro in die 44. Benefiz-Saison.mehr

Herz und Geldbeutel auf!

Helfen macht Freude - und das Freuen beginnt offiziell heute: Die lokale Benefiz-Initiative Aktion 100 000 und Ulmer helft startet in die 44. Spendensaison. Jeder Cent geht direkt an Bedürftige weiter.mehr

Aktion 100.000: Hundert Prozent Hilfe

Menschen helfen, die Hilfe benötigen. Das ist das Anliegen der Aktion 100.000 und Ulmer helft, die jetzt zum 44. Mal Spenden sammelt. Ein Leitartikel von Birgit Eberle.mehr

AKTIONS-TERMINKALENDER

Sonntag, 16. November Ulmer Kammerchor e.V. - Requiem op. 48 von Gabriel Fauré, St. Maria Himmelfahrt, Ulm, Söflingen, 18 Uhr Freitag, 21. November Heidi Hilscher - Puppenausstellung, SÜDWEST PRESSE-Galerie, Olgastraße 129, Ulm, 18 - 20.30 Uhr Robbi & Friends - 16.mehr

Robbi rockt im Roxy

Stillsitzen ist bei der Musik von "Robbi & Friends" so gut wie unmöglich: Die Ulmer Kultband um Bassist und Namensgeber Robbi Freudigmann bringt mit ihren fetzigen Coverversionen die Muskeln zum Zucken. Am 21.mehr

Drei Tage exklusive Puppen in der Galerie

Wenn es um exklusive Puppen geht, ist Ulm eine feine Adresse: Heidi Hilscher fertigt in ihrem Atelier im Silvanerweg einmalige Puppen, die grundsätzlich nur im Spielwaren-Fachhandel erhältlich sind.mehr

Auftakt nach Noten

Bis vor kurzem hieß sie noch Bläserphilharmonie des Musikvereins "Cäcilia" Herrlingen, heute ist daraus städtisch angemessen die "Bläserphilharmonie der Stadt Blaustein" geworden - und die bestreitet am kommenden Samstag, 22.mehr

Wahnsinniger Glücksgriff

Die Mutter gelähmt und psychisch angeschlagen, der Vater wegen der Pflege stark eingespannt und in einem Minijob tätig: Das ist für die Familie, vor allem aber den neunjährigen Sohn Moritz (Name geändert) im Dezember 2013 kein einfaches Leben.mehr

Riesengroße Unterstützung

Inara K. (Name geändert) flüchtet vor ihrem prügelnden Ehemann von Berlin nach Ulm. Bevor sie in eine Wohnung ziehen kann, lebt sie mit ihren vier Kindern ein Jahr lang im Frauenhaus.mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo