SV Ljiljan Ulm – SV Fortuna Ballendorf 4:2 (1:1)

Aktive - Schlechter 1.April-Scherz in Böfingen

|
Dieses Spiel fing bereits in der ersten Minute mit einer guten Torschose von Philipp an, die er aber vergab. In der vierten Minute lenkte Johannes denn Ball an den Pfosten. Eine Minute später hatte René ebenfalls einen guten Torschuss. In der 15. Minute hatte Philipp eine Direktabnahme  nach einem Eckball die aber knapp übers Tor ging.
In der 25. Minute erzielten die Ulmer die Führung, doch nach zehn Minuten schoss Markus mit einem Glanzschuss das 1-1. In der 45. Minute hatte René noch eine gute Möglichkeit die Führung zu schießen.
Nach der Pause machten wir genauso weiter wie vor der Pause. In der 55. Minute vergab Phillip erneut vor dem Tor, die Antwort bekamen wir drei Minuten später, 2-1 für die Ulmer. Noch einmal eine Direktabnahme von Philipp die leider auch knapp drüber ging. In der 72. Minute schoss Holger einen Freistoß der leider nicht ins Tor ging.
Doch nicht nur der Sturm hatte nicht der beste Tag sondern auch die Abwehr, da war dann jeder Ball gefährlich. So geschah dann auch dass 3-1 für Ulm. In der 77. Minute kamen Andreas Schmid und Bastian für Daniel und Philipp. In der 80 Minute holte René ein Elfmeter raus und Markus schoss dass 3-2. Noch eine gute Möglichkeit vom Markus doch dieses Mal vergab auch er. In der 87. Minute machten die Ulmer den Deckel zu und machten das 4-2. Doch sie hatten noch nicht genug und schossen den Ball noch einmal hauch knapp am Tor vorbei.

Es spielten:
Johannes Geywitz – Andreas Conrad, Lukas Schmid, Holger Koch, Steffen Müller – Philipp Wannenwetsch, Daniel Kröner, Markus Häge, Dieter Frieß, Jochen Schlumberger – René Baier
Reservebank:
Johannes Grübel, Sebastian Maurer, Andreas Schmid
Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Sicherheit: Sonderkommission jagt Einbrecher

Die Polizei beiderseits der Donau verstärkt ihren Kampf gegen Wohnungseinbrüche. Das Präsidium in Kempten hat jetzt eine Sonderkommission dauerhaft eingerichtet. weiter lesen