Ulm/Neu-Ulm:

bedeckt

bedeckt
11°C/7°C

topaufmacher

SSV Ulm 1846

Auf dieser Seite gibt es alle Neuigkeiten rund um die Vereine SSV Ulm 1846 und SSV Ulm 1846 Fußball.

Logo
Im Hinspiel mussten sich die weißgekleideten Spatzen Benjamin Sturm (links) und Denis Werner (Mitte) mit 1:2 geschlagen geben

Überraschungs-Spitzenreiter Spielberg zu Gast bei den Spatzen

Seit neun Spielen ist Spitzenreiter SV Spielberg mittlerweile ungeschlagen. Am Samstag fordern die Fußballer des SSV Ulm 1846 das Überraschungsteam der laufenden Oberliga-Saison im Donaustadion heraus. mehr

Thomas Werk ist auch in der nächsten Saison Ulmer Co-Trainer.

Spatzen: Video, Massage und Technik-Training

Aktive Erholung verordnet Stephan Baierl den Spatzen vor dem Oberligaspiel gegen Tabellenführer SV Spielberg. Thomas Werk bleibt sein Co-Trainer. mehr

Die Oberliga-Turnerinnen des SV Hülben wussten abermals zu gefallen, von links: Lisa Epple, Valerie Burdukov, Marga Hinderer, Sabrina Maier, Vivien Fandrich, Antonia Schwarz, Kim Kuchenbecker, Melanie Burdukov und Carina Kraiser.

SVH zeigt höchstes Niveau

In der Karl-Euerle-Halle in Backnang wurde der dritte Wettkampf der Turn-Oberliga ausgetragen. Die acht angetretenen Mannschaften boten spannenden Sport auf höchstem Niveau - auch der SV Hülben. mehr

Bei seinem Kopfball an die Unterkante der Latte hatte David Braig nach 68 Minuten viel Pech. Links Max Bachl-Staudinger.

SSV 46 fliegt gegen Balingen aus dem WFV-Pokal

Endstation Pokal-Viertelfinale. In der Elfmeter-Lotterie zog der SSV 46 eine Niete, die TSG Balingen das große Los. Ärgerlich dass die Ulmer überhaupt ins Strafstoßschießen mussten. mehr

Jugendfußball: Goldene Ananas und neue Trainer

Beim SSV Ulm 1846 Fußball geht es bei zwei der drei höherklassigen Junioren-Mannschaften nur noch um die goldene Ananas. mehr

Schwimmen: Elf Mal Gold, Silber und Bronze

Eine stattliche Ausbeute von 33 Medaillen erkämpften sich die Schwimmer des SSV Ulm 1846 bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften in Neckarsulm: elf Mal Gold, elf Mal Silber und genauso viele Bronzemedaillen. mehr

Truöl und Hamel dominieren

Gian Truöl und Saskia Hamel sind die Gewinner des Tischtennis-Endranglistenturniers des Bezirks Ulm in der Altersklasse U 18. mehr

Aerobic-Team knapp am Podest vorbei

Dieser Saisonauftakt konnte sich sehen lassen: Das Aerobic-Team des SSV Ulm 1846 belegte bei einer gut besuchten Veranstaltung im französischen Aix-les-Bains auf Anhieb Rang vier in der Kategorie der 15- bis 17-Jährigen. mehr

Favorit SSV Ulm gewinnt bei den F-Junioren

Die beiden spielstärksten Teams des F-Junioren-Hallenmasters in der Fußballhalle Kickinside, der SSV Ulm und der TSV Gaildorf, erreichten jeweils ungeschlagen das Endspiel. mehr

Kampf um jeden Zentimeter im Punktspiel des SSV 46 (weiß) gegen Balingen - wie heute auch.

Spatzen im Pokal gegen TSG Balingen

Noch drei Schritte bis zum DFB-Pokal. Das gilt für die Spatzen wie für die TSG Balingen, die am Dienstag im Viertelfinale des württembergischen Cups aufeinandertreffen. Ein Wiedersehen übrigens nach nur 24 Tagen. mehr

Von zwei Kickers-Spielern in die Zange genommen: Metin Genc von den A-Junioren des SSV 46 beim gestrigen Heimspiel.

Ende des Bundesliga-Abenteuers

Erfolgloses Wochenende für die Junioren-Teams des SSV Ulm 1846: Drei Spiele, ein Zähler - so lautet die spärliche Bilanz. Nur die C-Junioren punkten, für die B-Junioren ist der Bundesliga-Abstieg besiegelt. mehr

Timo Barwan spielte erstmals in der Startformation.

5:1 in Pfullendorf: Aus Spatzen werden Star-Wars-Helden – Defizit abgelegt

Bereit zum Pokalhit: Der SSV Ulm 1846 legt beim 5:1 (5:0)- Kantersieg gegen den SC Pfullendorf eine gelungene Generalprobe hin. Mit einer fan-tastischer Choreographie überraschen die Spatzen-Anhänger. Mit Video mehr

Unsöld warnt vor Hoffenheims flinken Stürmern

Eine große Hausnummer wartet am heutigen Samstag (14 Uhr) im Donaustadion auf die Bundesliga-B-Junioren des SSV Ulm 1846 Fußball. Zu Gast ist der Tabellenzweite 1899 Hoffenheim, mit 49 Treffern nach der SpVgg Greuther Fürth (51) der zweittorhungrigste Kader der Liga. mehr

Bastian Heidecker (links, gegen Stuttgarter Kickers II) wird mit Blick auf das WFV-Pokalspiel am Dienstag gegen Balingen heute wohl geschont.

SSV: Spatzen gewinnen 5:1 gegen Pfullendorf

Am Samstag traten der SSV Ulm 1846 gegen den SC Pfullendorf an. Die Spatzen gewann mit 5:1. mehr

Masters schnell in Feuerbach

Von den Ulmer Master-Schwimmern sahnten im renovierungsbedürftigen Bad in Stuttgart-Feuerbach vor allem die Damen ab. mehr

Die Ilshofener E-Junioren (schwarze Trikots) setzen sich gegen Mulfingen durch und holen den Turniersieg.

Ilshofen nicht zu stoppen: Gastgeberteam VfR verpasst Hallenmastertitel bei E-Junioren

Denkbar knapp mussten sich die E-Junioren des Veranstalters VfR Altenmünster im Endspiel des Kickinside-Hallenmasters mit 2:3 dem Nachwuchsteam des TSV Ilshofen geschlagen geben. mehr

Ulmerinnen erturnen Punkte für die DM

Bei den Baden-württembergischen Meisterschaften in Berkheim ging es für die meisten der sieben Turnerinnen des SSV Ulm 46 vor allem um die Qualifikation für die Deutschen Meisterschaften. mehr

Kreis-Waldlaufmeisterschaften in Illerrieden

Bescheiden war die Teilnehmerzahl der Aktiven und Jugendlichen, die sich zu den Kreis-Waldlaufmeisterschaften in Illerrieden einfanden. mehr

Stjepan Saric (l.), hier beim Saisonauftakt gegen den VfB Stuttgart, konnte das 2:5 der SSV-B-Junioren in Nürnberg nicht verhindern.

Bundesliga-Zug ist fast schon abgefahren

Unter Wert mussten sich die B-Junioren des SSV Ulm 1846 Fußball in der Bundesliga beim 1. FC Nürnberg mit 2:5 (0:0) geschlagen geben. Die jungen Spatzen hatten zunächst sogar mehr vom Spiel. mehr

Eine Niederlage vor heimischem Publikum hat der SSV Ulm 1846 Fußball gegen Ravensburg kassiert. Am Ende verloren die Spatzen mit 0:3.

Niederlage gegen Ravensburg: SSV Ulm verharrt im Niemandsland

Ein kämpferisch-rustikal auftretender Gegner, zu viel Selbstzufriedenheit nach drei Siegen – das waren wichtige Gründe für die 0:3-Heimniederlage des SSV Ulm 1846 Fußball gegen den FV Ravensburg. Mit Video vom Spiel. mehr

Eine Niederlage vor heimischem Publikum hat der SSV Ulm 1846 Fußball gegen Ravensburg kassiert. Am Ende verloren die Spatzen mit 0:3.

Fußball: Ulm verliert Heimspiel gegen Ravensburg 0:3

Dämpfer für den SSV Ulm 1846 Fußball: Nach zuletzt drei Siegen in Folge setzte es gegen den rustikal auftretenden FV Ravensburg im Donaustadion vor 850 Zuschauern ein 0:3. Alle Treffer fielen nach dem gleichen Muster, einer Standardsituation. Mit Video von der Partie. mehr

Eine Niederlage vor heimischem Publikum hat der SSV Ulm 1846 Fußball gegen Ravensburg kassiert. Am Ende verloren die Spatzen mit 0:3.

Video: Spatzen-Niederlage gegen Ravensburg

Der SSV Ulm 1846 Ulm hat beim Heimspiel gegen FV Ravensburg 0:3 verloren. Hier die Videozusammenfassung des Spiels. mehr

SSV-Innenverteidiger Benjamin Sturm (links), hier beim Hinspiel in Ravensburg, hat Anfragen von höherklassigen Klubs vorliegen.

SSV Ulm hat gegen Ravensburg etwas gutzumachen

Mehr als nur ein normales Punktspielduell: Fußball-Oberligist SSV Ulm 1846 erwartet am heutigen Samstag den FV Ravensburg. "Da ist noch eine Rechnung offen", verrät Abwehrmann Benjamin Sturm. mehr

A-Junioren: Blick geht nach vorn

Noch acht Partien haben die B-Junioren des SSV Ulm 1846 Fußball in dieser Saison zu absolvieren, dann ist das einjährige Abenteuer Bundesliga beendet. mehr

Fußball, Oberliga, 24. Spieltag
Pl. Verein Diff. Pkt.
1 SV Spielberg 25 53
2 Bahlinger SC 27 45
3 TSG Balingen 15 44
4 FV Ravensburg 12 42
5 SGV Freiberg 15 40
6 Karlsruher SC II 14 40
7 SSV Ulm 1846 5 38
8 FSV Hollenbach 10 37
9 SSV Reutlingen 0 32
10 Friedrichstal 5 31
11 Kehler FV 1 31
12 Stuttgarter Kickers II -11 27
13 SC Pfullendorf -23 27
14 VfR Aalen II -17 26
15 Freiburger FC -7 23
16 SV Kickers Pforzheim -22 22
17 FC Villingen -7 21
18 VfR Mannheim -42 6
Sporttabellen