Spaniens Frauen feiern ersten Sieg - Norwegen Remis

Spaniens Handball-Frauen haben sich bei den Olympischen Spielen mit dem ersten Vorrundensieg im dritten Spiel die Chance aufs Weiterkommen erhalten. Der WM-Dritte gewann am Mittwoch in London gegen Rekord-Olympiasieger Dänemark mit 24:21 (14:9).

|

In der Partie unter Leitung der deutschen Schiedsrichter Lars Geipel und Marcus Helbig warf für Spanien Marta Mangue sieben Tore. Für Dänemark traf Ann Grete Norgaard ebenfalls siebenmal.

Noch nicht zur Form gefunden hat auch Weltmeister Norwegen. Der Olympiasieger von 2008 kam gegen Südkorea nicht über ein 27:27 (13:15) hinaus. In den letzten drei Minuten verspielten die Skandinavierinnen eine 27:25-Führung und haben nach drei Spielen einen Sieg, eine Niederlage und ein Remis auf dem Konto. Linn Jorum Sulland (11/3) traf für Norwegen am besten, für den Olympia-Vierten Südkorea warf ein Trio jeweils sechs Tore.

Noch ohne Punktverlust ist Brasilien. Die Südamerikanerinnen deklassierten Großbritannien mit 30:17 (17:8) und fügten dem Gastgeber die dritte Turnier-Niederlage in Serie zu.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Kriminelle tarnen sich als Polizisten: Fünf Anklagen

Fünf Männer sind wegen Betrugs angeklagt, weil sie als falsche Polizisten mehrere Menschen um Zigtausende Euro gebracht haben sollen. weiter lesen

Mann nimmt Hörer ab-