Dänemark gewinnt Topspiel - Wieder Klatsche für Briten

Da klatschte auch die Hoheit: Königin Margarethe von Dänemark bejubelte den Sieg des Europameisters im Topspiel des Tages. Dank eines Treffers von Flensburgs Michael Knudsen fünf Sekunden vor Schluss gewann der Europameister gegen den WM-Dritten Spanien mit 24:23 (13:12).

|
Der Spanier Daniel Sarmiento Melian (r) wird von Dänemarks Thomas Mogensen am Wurf gehindert. Foto: Srdjan Suki

Grundlage für den Erfolg waren überragende Leistungen der Torhüter Marcus Cleverly und Niklas Landin sowie acht Treffer von Welthandballer Mikkel Hansen. Zuvor hatte Kroatien das Prestigeduell gegen Serbien für sich entschieden. Der zweimalige Olympiasieger besiegte den EM-Zweiten unerwartet deutlich mit 31:23 (18:14) und brachte mit seinem zweiten Turniererfolg dem Nachbarn die zweite Niederlage bei. Dabei war Ivan Cupic mit acht Treffern bester Werfer für Kroatien. Bei den Serben traf der künftige Kieler Marki Vujin sechsmal.

Frankreich hatte auch in seiner zweiten Gruppenpartie leichtes Spiel. Gegen den WM-Zwölften Argentinien kam der Olympiasieger und Weltmeister nach dem lockeren Auftakt gegen Großbritannien beim 32:20 (17:9) zum nächsten fest eingeplanten klaren Erfolg.

Ohne Punktverlust nach zwei Spielen ist auch Island. Der Olympia-Zweite setzte sich dank einer starken ersten Halbzeit klar mit 32:22 (19:8) gegen Tunesien durch. Der Kieler Aron Palmarsson warf acht Tore für die Isländer.

Einmal mehr hoffnungslos unterlegen waren die Gastgeber. Großbritannien unterlag in seinem zweiten Vorrundenspiel dem WM-Vierten Schweden mit 19:41 (10:24). Bester Werfer der Skandinavier war Niclas Ekberg mit 13 Treffern. Immerhin verwirklichten die bestenfalls drittklassigen Briten zwei Ziele: Im Vergleich zu ihrer 15:44-Pleite gegen Frankreich in der Gruppe A erzielten sie mehr Tore und verloren mit einer nicht ganz so hohen Tordifferenz.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

SSV Ulm 1846 Fußball: Auf die Stürmer ist Verlass

Trotz der Führung durch Tore von Rathgeber und Braig wird es gegen den VfB Stuttgart noch eng. Aber die Spatzen retten den Sieg ins Ziel. weiter lesen