Vorentscheidung über Olympia in Deutschland?

Berlin oder Hamburg? Die beiden größten deutschen Städte biegen im Rennen um eine deutsche Olympia-Bewerbung auf die Zielgerade ein. Schon am Dienstag könnte eine Vorentscheidung fallen, mit welcher Stadt der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) an den Start gehen will.

|

Wenn der Dachverband des deutschen Sports die Ergebnisse der letzten Stimmungsumfragen aus beiden Metropolen veröffentlicht, steht eine der folgenschwersten Entscheidungen seiner Geschichte kurz bevor. "Das Ergebnis der Befragung wird eine der ganz entscheidenden Fragen sein", sagt DOSB-Präsident Alfons Hörmann und betont: "Spiele gegen die Bevölkerung der jeweiligen Stadt funktionieren nicht."

Am darauffolgenden Montag gibt der DOSB eine Empfehlung an seine Mitglieder, die dann am 21. März in der Frankfurter Paulskirche die Siegerstadt bestätigen sollen. Es wird nur noch eine Krönungsmesse sein, das Abnicken der DOSB-Mitglieder gilt als Formalie. Doch selbst diese richtungweisenden Entscheidungen sind erst der Anfang eines Marathons, an dessen Ziel die IOC-Mitglieder im Sommer 2017 im fernen Lima/Peru zum vierten Mal Olympische Spiele nach Deutschland vergeben sollen. Unter anderem müssen bis spätestens 8. Januar 2016 Bewerbungsunterlagen und eine Finanz-Garantieerklärung beim IOC eingereicht werden.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Handwerk: Edle Gravur rund um die Uhr

Florentin Mack beherrscht die seltene Kunst des Guillochierens. Die wellenförmigen Schnittmuster führen zu einer reizvollen Lichtbrechung – etwa auf dem Zifferblatt. weiter lesen