Vollyballer lösen EM-Ticket

|

Die deutschen Volleyballer haben ihr starkes Olympia-Jahr erfolgreich beendet und sich souverän das Ticket für die Europameisterschaft 2013 gesichert. Die Auswahl von Bundestrainer Vital Heynen ließ sich am Freitagabend in Maribor auch von Gastgeber Slowenien nicht aufhalten und machte mit dem unerwartet deutlichen 3:0 (25:12, 25:22, 25:16) schon vor der letzten Partie (heute gegen Schweden) die Qualifikation für die EM perfekt.

Es war der fünfte Sieg im fünften Qualifikationsspiel. Vor allem im ersten Satz dominierte das deutsche Team fast nach Belieben und war im engeren zweiten Satz bei den entscheidenden Ballwechseln zur Stelle. Der dritte Durchgang war dann wieder eine klare Sache. Trotz der Niederlage haben auch die Slowenen noch die Chance auf das Ticket für die Europameisterschaft in Polen und Dänemark.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Dieb bedankt sich für Beute

Ein unbekannter Dieb hat aus einem unverschlossenen Auto in Ellwangen teure Sportkleidung gestohlen und sich dafür per Brief bedankt. weiter lesen