Turn-DM: Mikschl im Finale Sechster

|

Mit Linus Mikschl und Dominik Fett sind gleich zwei Nachwuchsturner des TSV Pfuhl bei den Deutschen Jugendmeisterschaften in Schmiden gestartet. Nach zwei kompletten Mehrkämpfen an aufeinanderfolgenden Tagen belegte Linus Mikschl den 15. und Dominik Fett knapp dahinter den 18. Platz.

Linus Mikschl konnte sich zudem aufgrund zweier gelungener Auftritte am Reck für das Gerätefinale der besten acht Turner qualifizieren und belegte dort mit einer guten Übung (12,15 Punkte) den sechsten Platz.

"Leider sind beide nicht ohne Fehler durch ihr Programm gekommen", sagte TSV-Trainer Rolandas Zaksauskas. "Mit einem optimalen Verlauf hätten sich beide etwas besser platzieren können. Linus und Dominik werden aber nächstes Jahr nochmal die Chance haben anzutreten und da haben wir noch Luft nach oben."

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Themenschwerpunkt

TSV Pfuhl

mehr zum Thema

Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Leiche in Erbach: War Blutrache das Motiv?

Gegen einen 46-Jährigen aus Göppingen ist Anklage wegen Mordes erhoben worden. Er soll einen 19-jährigen Albaner getötet haben. weiter lesen