Mario Mola und Flora Duffy erneut Triathlon-Weltmeister

|
Mario Mola wurde erneut Triathlon-Weltmeister. Foto: Tannen Maury  Foto: 

Der Spanier Mario Mola und Flora Duffy von den Bermudas haben ihre Titel als Triathlon-Weltmeister erfolgreich verteidigt.

Beim Grand Final der WM-Serie in Rotterdam genügte dem 27-jährigen ein dritter Platz, um sich nach neun Rennen Rang eins in der Gesamtwertung zu sichern. Er verwies seinen Landsmann Javier Gomez auf Platz zwei.

Sieger im letzten Rennen über die olympische Distanz von 1500 Metern Schwimmen, 40 Kilometern Radfahren und 10 Kilometern Laufen wurde der Franzose Vincent Luis vor dem Norweger Kristian Blummenfelt, der in der WM-Wertung Dritter wurde.

Die 29-jährige Duffy unterstrich in Rotterdam mit ihrem fünften Saisonsieg ihre Ausnahmestellung in diesem Jahr. In der Gesamtwertung lag die Titelverteidigerin vor der Australierin Ashleigh Gentle. Die ehemalige Junioren-Weltmeisterin Laura Lindemann aus Potsdam wurde im letzten Saisonrennen 17. Sie war die einzige deutsche Starterin.

Auch deutsche Herren fehlten in Rotterdam. Die Teams der Deutschen Triathlon Union (DTU) befinden sich im Umbruch. Die Triathleten wurden in der nach-olympischen Saison nur in wenigen Rennen eingesetzt und sollen allmählich an die Weltspitze herangeführt werden.

Ergebnis Herren Grand Final

Gesamtstände

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Kripo-Beamter der Ulmer Polizei vor Gericht

Wegen Strafvereitelung und Unterschlagung von Geldbußen in zig Fällen muss sich ein Polizist vor der Justiz verantworten. Der Angeklagte bestreitet alles. weiter lesen