U-23-DM: Alina Reh ist Vizemeisterin nach heißem Schlussspurt

Leichtathletik: Über 1500 Meter musste sich Alina Reh vom SSV 46 bei der U-23-DM in Leverkusen knapp geschlagen geben.

|
Alina Reh.  Foto: 

Kurz nach der Nominierung für den 5000-Meter-Start bei der Team-EM am kommenden Wochenende im nordfranzösischen Lille startete Alina Reh vom SSV 46 am Sonntag über die schnellen 1500 Meter bei der deutschen U-23-Meisterschaft in Leverkusen und kam auf den zweiten Platz. Siegerin Katharina Trost (LG München) hatte am Ende in 4:15,80 Minuten lediglich 15 Hundertstel Vorsprung. Alina Reh und sie hatten sich an der Spitze abgelöst und spurteten auf der Zielgeraden um den Titel. „Ich wäre gern ein wenig schneller gelaufen. Schließlich steht meine Bestzeit bei 4:14 Minuten. Aber nach den muskulären Problemen geht die Zeit schon in Ordnung“, sagte die Ulmerin. In den kommenden Wochen soll an der Spurtfähigkeit gearbeitet werden. Schließlich hat die 20-Jährige in diesem Jahr noch einige Ziele vor Augen. Neben der Team-EM, die DM, die U-23-EM und die WM. „Da kann man einen guten Kick auf der letzten Runde gebrauchen“, sagt Alina Reh.

Beim Weitsprung-Sieg von Alexander Fuchs (SSC Berlin/7,62) kam der Ulmer Neuzugang Marcel Mayer mit 7,21 Metern aus dem zweiten Versuch auf  Rang sechs. Achter wurde Klubkollege Marcel Cymcyk, der im dritten Durchgang bei 7,14 landete. Und im Diskusring kam am Sonntag Silas Ristl vom SSV 46 mit 50,75 Meter auf Rang neun, direkt vor seinem Vereinskollegen David Hirschmann (47,36).

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Themenschwerpunkt

SSV Ulm 1846

Auf dieser Seite gibt es alle Neuigkeiten rund um den Verein SSV Ulm 1846.

mehr zum Thema

Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Kritik an Plänen für den Ulmer Bahnhofplatz

Was die Ulmer Stadtverwaltung am Bahnhofplatz vorhat, gefällt nicht allen Stadträten. Kritik ernten vor allem das Dach und die Haltestellen. weiter lesen