Ulm/Neu-Ulm:

wolkig

wolkig
16°C/4°C

Constantin Böhm Hochschulmeister mit dem Degen

Der Ulmer Fechter Constantin Böhm hat den Sieg bei den deutschen Hochschulmeisterschaften im Herrendegen in Heidelberg gefeiert.

Der Ulmer Fechter Constantin Böhm hat den Sieg bei den deutschen Hochschulmeisterschaften im Herrendegen in Heidelberg gefeiert. Nachdem es 2011 nicht klappte, und Böhm mit 14:15 im Finale gegen den Heidenheimer Niklas Multerer knapp am Titel vorbeischrammte, drehte er den Spieß nun um, bezwang Multerer bereits im Viertelfinale 15:14. Die beiden Vorrunden meisterte Böhm, dessen Heimatverein nach wie vor der SSV 46 ist, souverän mit nur einer Niederlage in zehn Gefechten. Das verschaffte ihm ein Freilos zu Beginn der K.o.-Runde. Es folgten drei weitere Siege (15:10, 15:3, 15:13) in Folge bis zum Schlüsselgefecht gegen Vorjahressieger Multerer. Beide kennen sich bestens, denn beide stehen im gleichen Kader, beide werden vom Bundestrainer Didier Ollagnon und von Wilhelm Ewert, dem Landestrainer und Ulmer Trainer des SSV 46 trainiert. Nur noch zwei Siege trennten danach den 1,94 Meter großen 21-Jährigen vom Titel. Im Halbfinale schlug Böhm, für die Uni Stuttgart am Start, Thorsten Bayer (Uni Darmstadt) 15:11, im Finale dann Lokalmatador Robert Schwefel (Uni Heidelberg) nach vier Treffern in Folge beim starken Endspurt ebenfalls 15:11.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

Fußball, Regionalliga, 29. Spieltag
Pl. Verein Diff. Pkt.
1 Großaspach 33 66
2 Mainz 05 II 26 58
3 SC Freiburg II 19 54
4 Zweibrücken 11 49
5 Kaiserslautern II 24 48
6 Eintr. Trier 14 44
7 Kick. Offenbach 7 43
8 SV Waldhof 3 43
9 FC Homburg 7 40
10 Eintr. Frankfurt II -1 38
11 SpVgg Neckarelz -7 38
12 TuS Koblenz -1 37
13 Hoffenheim II 3 35
14 Hessen Kassel -18 35
15 SSV Ulm 1846 -13 25
16 Wormatia Worms -25 24
17 KSV Baunatal -35 20
18 SC Pfullendorf -47 14
Themenschwerpunkt

SSV Ulm 1846

SSV Ulm 1846

Auf dieser Seite gibt es alle Neuigkeiten rund um die Vereine SSV Ulm 1846 und SSV Ulm 1846 Fußball.

mehr zum Thema

Zum Schluss

Oster-Apps für´s Smartphone

Virtuelle Grußkarten, kleine Osterspiele oder Eier-Suche mit GPS-Unterstützung: Mit diesen Apps sind Osterfans bestens für die Feiertage gerüstet. mehr

Prinz George amüsiert sich ...

Mit Bravour hat Prinz George, Nummer drei der britischen Thronfolge, seinen ersten Pflichttermin als Mitglied der königlichen Familie gemeistert. Im neuseeländischen Wellington hatte George am Mittwoch gemeinsam mit seinen Eltern eine Krabbel-Party, das sogenannten "Play Date", besucht. Die königliche Familie bleiben bis zum 16. April in Neuseeland.

Für Prinz George ist es der erste offizielle Termin seines Lebens, und er meistert ihn bravourös: Der acht Monate alte Sohn der britischen Royals William und Kate besucht gemeinsam mit seinen Eltern eine Krabbelgruppe im neuseeländischen Wellington - und amüsiert sich königlich. mehr

Kinderzimmer-Helden im Kino

Im „Lego Movie“ treten viele Heroen der Popkultur – wie hier Batman – als 3D-Legomännchen auf.

Leinwand statt Brett, Pixel statt Würfel - und darüber Bauklötze staunen: Aus Spielzeugen wurden schon Kinohits. Nun ist der erste Lego-Film da und vereint raffiniert Charme mit Marketing. mehr