Horgauer Abendsportfest: Majer mit persönlicher Bestzeit

|

Mit dem neuen Stadionrekord im Kugelstoßen (17,85 Meter) lag Silas Ristl, SSV Ulm 1846, am Ende als klarer Sieger fast fünfeinhalb Meter vor der Konkurrenz, blieb dabei aber genau um einen Meter hinter seiner Jahresbestweite zurück. Ähnliches gelang Elias Jungbauer bei der männlichen Jugend U 18, der die Kugel bei seiner Siegesweite von 14,43 Metern fast dreieinhalb Meter vor seinen Mitstreitern vermessen ließ. Der Ulmer holte sich zudem den Sieg bei den Speerwerfern seiner Altersklasse. Auch in dieser Disziplin war er der Konkurrenz mit seinem besten Wurf von 45,87 Metern weit voraus.

Wegen der hohen Teilnehmerzahl mussten über 1000 Meter der Männer vier Läufe ausgetragen werden. Im schnellsten davon setzten sich von Beginn an Aimen Haboubi und Fabian Konrad, beide SSV 46, an die Spitze des 14-köpfigen Feldes und liefen der Konkurrenz auf und davon. Am Ende lag Haboubi in 2:31,34 Minuten vor Konrad (2:31,92). Für beide bedeuteten diese Ergebnisse neue Hausrekorde.

Fabian Ritter vom SC Vöhringen landete bei der Jugend U 18 über die gleiche Distanz mit 2:50,40 Minuten auf Rang zwei. Über 3000 Meter der Frauen lief Tanja Majer, SSV 46, als Dritte eine neue persönliche Bestzeit (10:49,83). Schließlich holte sich Stefan Wagner vom TSV Neu-Ulm bei den Männern den ersten Platz im Weitsprung (5,65 Meter) und auch im Speerwerfen zeigte er sein Können als Zweiter mit erzielten 51,37 Metern.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Das Donauufer soll schöner und sicherer werden

Das Donauufer soll schöner und sicherer, der Fluss erlebbarer  werden. Die Stadträte drücken aufs Tempo und setzen sich gegen die Verwaltung durch. weiter lesen