Devils verpflichten US-Boy

Christopher Caroll aus New York soll bei den Devils sowohl den Sturm als auch das Trainerteam des Eishockey-Nachwuchses verstärken.

|

Die Devils Ulm/Neu-Ulm haben einen Neuzugang aus den USA zu vermelden: Christopher Caroll aus New York soll sowohl den Sturm als auch das Trainerteam des Eishockey-Nachwuchses verstärken.

In den letzten vier Jahren lief der 22-Jährige für das Team der Drexel University in Philadelphia auf, an der er nun den Abschluss im Ingenieurswesen gemacht hat. Das Team, mit dem Caroll zwei Meistertitel in der Division 1 der „Eastern Collegiate Hockey Association“ gewann, erreichte in der letzten Saison das „National Tournament“ des amerikanischen College-Eishockey-Verbandes ACHA.

Seine Qualitäten beschreibt der 88-Kilo-Mann so: „Als Spieler sehe ich mich als einen Teamplayer, der gerne das Spiel macht. Ich finde, dass ein Assist genauso gut ist wie ein Tor.“ Carrolls mannschaftsdienliche Spielweise wird auch von seinem Ex-Trainer Kyle Zoldy gelobt: „Er ist der erste, der sich einem Schlagschuss in den Weg stellt.“ Der sportliche Leiter der Devils, Manfred Jorde, findet: „So eine Teamplayer-Einstellung passt einfach zu uns.“

Deutschland ist Chris Carroll nicht komplett unbekannt: „Ich war schon in mehreren Ländern in Europa, unter anderem auch in Deutschland. Aber eigentlich habe ich nur Berlin besucht. Darum bin ich schon sehr auf Ulm gespannt.“

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Terror in Spanien: Die aktuelle Lage in unserem Newsblog

Nach dem Anschlag in Barcelona hat die Polizei fünf mutmaßliche Terroristen in dem Badeort Cambrils erschossen und damit wohl Schlimmeres verhindert. Die aktuelle Entwicklung in unserem Live-Blog. weiter lesen