Kinkel wird Chef der DFB-Ethikkommission

Der ehemalige Außenminister Klaus Kinkel soll Chef der neuen Ethikkommission des Deutschen Fußball-Bundes werden.

|
Klaus Kinkel wird Chef der DFB-Ethikkommission. Foto: Rolf Vennenbernd

Der ehemalige Außenminister Klaus Kinkel soll Chef der neuen Ethikkommission des Deutschen Fußball-Bundes werden.

Wie die Deutsche Presse-Agentur erfuhr, wird der FDP-Politiker beim DFB-Bundestag in Erfurt von den Delegierten in das Amt gewählt und künftig das fünfköpfige Gremium leiten. Die Einführung einer Ethikkommission und einer reformierten Compliance-Struktur hatte DFB-Chef Reinhard Grindel als Konsequenz aus der Affäre um das Organisationskomitee des WM-Sommermärchens 2006 angekündigt.

Das Ethikgremium kann eigenständig und unabhängig von den DFB-Strukturen in Verdachtsfällen Ermittlungen aufnehmen. Eine separate rechtsprechende Kammer wie beim Weltverband FIFA soll es aber nicht geben. Innerhalb der Gerichtsbarkeit des Verbandes sollen neben den Vorsitzenden der DFB-Rechtskammern durch den Bundestag zwei Beisitzer installiert werden.

Kinkel war unter Bundeskanzler Helmut Kohl in den 90er Jahren Justiz- und Außenminister. Von 1994 bis 2002 saß er im Deutschen Bundestag. Von 1993 bis 1995 war er Bundesvorsitzender der FDP.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Eine rauschende Nacht der Wohltätigkeit

Schon zum zwölften Mal stieg die Charity Night. Erstmals in der Ratiopharm Arena, die sich in elegantes Dunkel hüllte. Mehr als 700 Gäste genossen Stars, erstklassige Speisen und stilvolle Showeinlagen. weiter lesen