Justus guter Sechster bei Triathlon-WM-Rennen in Edmonton

|
Steffen Justus holte in Edmonton einen guten sechsten Platz. Foto: Alonso Cupul

Der 34-jährige Justus wurde im kanadischen Edmonton über die Sprintdistanz Sechster. Jonathan Zipf erreichte nach 750 Metern Schwimmen, 20 Kilometern auf dem Rad und fünf Kilometern Laufen als Achter das Ziel.

Lasse Lührs wurde in seinem erst zweiten WM-Rennen immerhin 16., Franz Löschke kam auf Platz 38. Bei den Frauen war Hanna Philippin aus Saarbrücken als 22. beste der beiden deutschen Starterinnen, Anja Knapp aus Dettingen wurde 27.

Die beiden einzigen deutschen Olympia-Teilnehmerinnen Anne Haug und Laura Lindemann - deutsche Männer waren in Rio nicht dabei - verzichteten auf einen Start in Kanada. Nach ihrem 36. Platz in Brasilien hat die frühere WM-Zweite Haug die WM-Saison vorzeitig beendet. Die 20-jährige Lindemann, die bei Olympia 28. geworden war, bereitet sich auf die U23-WM Mitte September in Mexiko vor.

In Edmonton siegte der britische Olympia-Zweite Jonathan Brownlee vor dem Spanier Mario Mola, der damit Gesamterster blieb. Auch ohne Olympiasiegerin Gwen Jorgensen kamen die US-Frauen zu einem Dreifach-Erfolg. Summer Cook gewann vor Sarah True und Katie Zaferes. Flora Duffy aus Bermuda verteidigte mit Rang vier ihre Gesamtführung zwei Wochen vor dem Saisonfinale im mexikanischen Cozumel.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Carolin Klöckner ist neue Württemberger Weinkönigin

Württemberg hat eine neue Weinkönigin. Die Agrarstudentin Carolin Klöckner setzte sich am Donnerstagabend gegen vier Mitbewerberinnen durch. weiter lesen