Fern des Streiks in der Heimat siegt Team Canada

|

Team Canada hat den Spengler-Cup in Davos gewonnen - durch ein souveränes 7:2 (3:1, 2:0, 2:1) gegen Gastgeber und Vorjahressieger HC Davos. Die Kanadier, 2010 Olympiasieger in Vancouver, trugen sich zum zwölften Mal in die Siegerliste des Traditionsturniers ein, das seit 89 Jahren ausgespielt wird. Zuletzt hatten sie 2007 triumphiert.

Der deutsche Vertreter Adler Mannheim war am Wochenende in der Qualifikation für das Halbfinale ausgeschieden. Der DEL-Rekordmeister, der gegen Kanada zum Turnierauftakt mit 2:1 überrascht und das zweite Vorrundenspiel gegen den 15-maligen Turniersieger Davos 2:6 verloren hatte, musste nach einem 2:5 gegen das Schweizer Spitzenteam HC Fribourg-Gotteron die Hoffnung auf seinen ersten Spengler-Cup-Erfolg begraben. Bislang letzter Sieger aus der DEL waren 1999 die Kölner Haie.

Die Kanadier konnten sich ausgiebig wie selten auf den SpenglerCup konzentrieren. Es herrscht Streik in der Liga. Nun hat in den USA und Kanada die Spielergewerkschaft mit einem Kompromissangebot wieder Bewegung in den Arbeitskampf der nordamerikanischen Profiliga NHL gebracht. Nach mehr als zweiwöchiger Pause kehrten Spieler- und Ligavertreter jetzt an den Verhandlungstisch zurückt. Beide Seiten ringen seit September um einen neuen Tarifvertrag, der für zehn Jahre gelten soll. Die Profis sind derzeit ausgesperrt.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Straßenarbeiten: Ab Ende September fünf Wochen Vollsperrung

An der L 1239 zwischen Dornstadt und Bollingen haben die Arbeiten begonnen. Von Ende September bedeutet das: fünf Wochen lang Vollsperrung. weiter lesen