Sonstige

Sebastian Vettel fährt in einem Ferrari mit einem Cockpit-Schutzsystem. Foto: Eric Alonso

Vettel macht sich noch einmal für Cockpit-Schutz stark

Der viermalige Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel hat sich noch einmal deutlich für die Einführung eines Cockpit-Schutzes ausgesprochen. mehr

Sebastian Vettel begeht die Rennstrecke auf den Hockenheimring. Foto: Jan Woitas

Vettel zum F1-Problem in Deutschland: Kein Lokalheld

Sebastian Vettel hat für das seit Jahren andauernde Popularitätsproblem der Formel 1 in Deutschland auch das Fehlen eines deutschen Lokalhelden nach Michael Schumacher ausgemacht. mehr

Britta Büthe (l) und Karla Borger machen sich fit für Rio.

Beach-Volleyballer bei Rio-Generalprobe im Achtelfinale

Die deutschen Beachvolleyballerinnen sind bei der Olympia-Generalprobe der im österreichischen Klagenfurt direkt ins Achtelfinale eingezogen. mehr

Nico Rosberg verlor beim Grand Prix in Ungarn die WM-Führung an Lewis Hamilton. Foto: Tamas Kovacs

Rosberg: Hamilton kann sich auf Mega-Naturtalent ausruhen

Nico Rosberg hat eine gewisse Unaufrichtigkeit in der Formel 1 kritisiert und sich mit bemerkenswerten Worten zur Begabung seines Teamrivalen Lewis Hamilton geäußert. mehr

Angelique Kerber trifft im Achtelfinale auf die Ukrainerin Jelina Switolina. Foto: Gerry Penny

Kerber steht in Montreal im Achtelfinale

Wimbledon-Finalistin Angelique Kerber hat beim WTA-Turnier in Montreal als einzige deutsche Tennisspielerin das Achtelfinale erreicht. Die Kielerin besiegte die Kroatin Mirjana Lucic-Baroni in ihrer Zweitrundenpartie mit 6:3, 4:6, 6:3 und zog in die Runde der letzten 16 ein. mehr

Das Heimrennen auf dem Hockenheimring ist für die deutschen Formel-1-Piloten stets etwas besonderes.

Die Aussichten der vier deutschen Fahrer beim Heimrennen

Das letzte Rennen vor der Sommerpause. Die deutsche Formel-1-Fraktion steht unter Druck. Erst recht, weil nach einem Jahr Pause wieder vor heimischer Kulisse gefahren wird. mehr

Der Nachwuchs ließ es ordentlich krachen auf dem Illerkanal, hier der Ulmer Timo Keller.

Adrian Zeit gewinnt gleich beim ersten Auftritt

38-jähriger Ulmer Kanuslalom auf dem Illerkanal: Adrian Zeit vom Gastgeber fährt gleich bei seinem ersten Rennen seiner Konkurrenz davon. mehr

Startklar für das Großereignis: In Ulm wird bis zum Sonntag das Landesturnfest ausgetragen (Foto ganz oben). Oberbürgermeister Gunter Czisch bekennt sich zu dem hohen Anspruch, den die Stadt im sportlichen Bereich traditionell pflegt. Das in einigen Segmenten mit Mängeln behaftete Donaustadion (unten) soll schrittweise saniert und modernisiert werden.

Interview mit OB Czisch zum Start des Landesturnfests

Vier Tage Landesturnfest in Ulm. Was bedeutet es für die Stadt? Und was für den Oberbürgermeister Gunter Czisch? Ein Gespräch über die Sportstadt. mehr

Bundesliga-Segelflieger im Süden mit Pech beim Wetter

Das Wetter hat es mit den Segelflug-Bundesligisten aus dem Süden nicht gut gemeint. Blaubeuren holte Ehrenpunkt, Laichingen schwebt in Abstiegsgefahr. mehr

Falcons bleiben vor Höhepunkt oben dran

Die Regionalliga-Baseballer der VfB Ulm Falcons haben gegen die Laufer Wölfe 5:6 verloren und anschließend 3:1 gewonnen. mehr

Auf breiten Schultern: Arthur Abele vom SSV Ulm 1846 und seine Zehnkampf-Kollegen Kai Kazmirek (re.) und Pelle Rietvelt aus den Niederlanden.

Zehnkämpfer Abele in Rio: "Auf mir lastete ein riesiger Druck"

Er ist ein Ausnahmekönner, aber gebeutelt von Verletzungen. Acht Jahre nach Peking ist Zehnkämpfer Arthur Abele (SSV Ulm 1846) nun wieder bei Olympia. mehr

Die Spektakuläre: Um die Kurve vor der Mercedes-Tribüne geht’s mit 170 Sachen.

Hockenheimring: Schwierige Formel-1-Strecke mit Stadion-Atmosphäre

Der Hockenheimring ist ein echter Traditionskurs in der Formel 1. Doch was bedeutet das für die Piloten? Eine Runde hinter dem Steuer.Mit Video mehr

27. Juli 2016

Dirk Nowitzki (M) jubelt nach seinem Treffer zum 1:0 gegen die "Nazionale Piloti". Foto: Torsten Silz

Positive Kraft für Schumi - Mick trifft bei Benefizspiel

Fast 25 000 Zuschauer wollen sich das nicht entgehen lassen. Dirk Nowitzki tritt mit einem Star-Mannschaft gegen eine Formel-1-Auswahl an. Unter den Piloten ist auch Mick Schumacher. Die Benefizpartie findet zu Ehren seines Vaters Michael statt. mehr

Claudia Pechstein geht IOC-Chef Thomas Bach sehr hart an und bezichtigt ihn der Lüge.

Erste Klagen vor CAS erwartet

Die Schwimmerin Julija Jefimowa will gegen ihren Olympia-Ausschluss vor Gericht ziehen - mit wohl guten Aussichten. Bei internationalen Sportverbänden geht offenbar die Angst vor Schadenersatzklagen um. Die IOC-Entscheidung hat ein immer größer werdendes Chaos gestiftet. mehr

Elf weitere Gewichtheber sind bei Doping-Nachtests der Olympischen Spiele 2012 positiv getestet worden. Foto: Rungroj Yongrit

Gewichtheber: Elf positive Doping-Proben bei Nachtests

Elf weitere Gewichtheber sind bei Doping-Nachtests der Olympischen Spiele 2012 in London positiv getestet worden. Die Gewichtheber, darunter vier Russen, wurden vom Weltverband vorläufig gesperrt, teilte die International Weithglifting Federation (IWF) mit. mehr

Bei der Tour de France wurden 3733 Tests auf "Motordoping" vorgenommen. Foto: Javier Lizon

UCI: Kein Motordoping bei der Tour

Bei der Tour de France ist kein Motordoping entdeckt worden. Die in den drei Wochen durchgeführten 3733 Test seien negativ gewesen, teilte der Radsportweltverband UCI mit. mehr

Wolfgang Niersbach will die Sperre nicht auf sich beruhen lassen. Foto: Patrick B. Kraemer

Niersbach legt Berufung gegen Sperre ein: Bin es mir selber schuldig

Wolfgang Niersbach gibt im Kampf um seine Reputation nicht auf. Der frühere DFB-Chef geht gegen seine Sperre durch die FIFA-Ethikhüter in Berufung. Damit ergibt sich für den Deutschen Fußball-Bund eine Hängepartie um die internationalen Ämter bei FIFA und UEFA. mehr

Russlands Präsident Wladimir Putin (r) im Zwiegespräch mit IOC-Präsident Thomas Bach. Foto: Barbara Walton

Putin zu Doping-Vorwürfen gegenüber Russland

Kremlchef Wladimir Putin hat die Doping-Vorwürfe gegen russische Sportler und Funktionäre als Kampagne bezeichnet und den Olympia-Ausschluss russischer Athleten erneut scharf kritisiert. mehr

Lewis Hamilton und Nico Rosberg kämpfen verbissen um die WM-Krone. Foto: Valdrin Xhemaj

Hamilton will Rosberg das Heimspiel verderben

Die Formel 1 macht nach zwei Jahren Pause wieder Station in Deutschland. In Hockenheim entscheidet sich, welcher der beiden Mercedes-Dauerrivalen als WM-Führender in die Sommerpause geht. Hilft Nico Rosberg der Heimvorteil im nächsten Duell mit Lewis Hamilton? mehr

Kira Grünberg war am 30. Juli 2015 beim Training verunglückt und sitzt seither im Rollstuhl. Foto: Michael Kappeler

Gelähmte Stabhochspringerin Grünberg voller Lebensmut

Ein Jahr nach ihrem folgenschweren Sturz ist die querschnittsgelähmte Stabhochspringerin Kira Grünberg voller Lebensmut. "Wir haben viel mehr erreicht, als uns am Anfang zugetraut wurde", sagte Grünberg. mehr

James Allison soll sich zuletzt mit der Ferrari-Spitze überworfen haben. Foto: Zsolt Czegledi

Ferrari baut um: Technikchef verlässt Vettel-Team

Lange hat Ferrari die Gerüchte dementiert, jetzt geht Technikchef James Allison doch. Die Enttäuschungen der ersten Saisonhälfte in der Formel 1 beschleunigten den vorzeitigen Abschied des Briten. mehr

Erster Auftritt vor Heimpublikum: Ann-Krystina Wanzke vom DAV Neu-Ulm schlängelt sich am Fuße des Gerlenhofener Bergs um die Stangen.

Inline-Spektakel am Gerlenhofener Berg

Eine spektakuläre Show boten 330 Inline-Alpin-Rennläufer beim ersten Rennwochenende des DAV Neu-Ulm. Die Resonanz war durchweg positiv. mehr

Die EM-Goldmedaillen-Gewinnerinnen im Kanu-Sprint, Franziska Weber (links) und Tina Dietze, sind auch in Rio am Start.

Gesundheitsgefährdenden Bedingungen: Weh dem, der Wasser schluckt

Rios verschmutzte Gewässer sind vor dem Olympia-Start auch bei den ambitionierten deutschen Kanuten und Ruderern beherrschendes Thema. Die hineinlaufenden Abwässer sind aber nicht das einzige Problem in der eigentlich so malerischen Lagune Rodrigo de Freitas. mehr

Helmut Digel meint: Das IOC sollte sein Geld nur Mitgliedsverbänden geben, die sich an Regeln halten.

Helmut Digel: "Ein kriminelles System der Manipulation"

Von den vielen Milliarden, die das IOC einnimmt, soll ein Anti-Doping-Fonds finanziert werden. Das fordert Helmut Digel. Die Russen kritisiert er scharf. mehr

Der Körper macht nicht mit: Roger Federer (35) kann sich seinen Traum von Olympia-Gold nicht erfüllen.

Tennis-Star Roger Federer verpasst Olympia

Das olympische Tennisturnier in Rio muss ohne seinen größten Star auskommen. Der Schweizer Roger Federer hat aus gesundheitlichen Gründen abgesagt. mehr

26. Juli 2016

Andrea Petkovic ist in Montreal in die zweite Runde eingezogen. Foto: Gerry Penny

Petkovic meistert Auftakthürde in Montreal

Fed-Cup-Spielerin Andrea Petkovic ist beim WTA-Turnier in Montreal in die zweite Runde eingezogen. Gegen die Französin Alizé Cornet setzte sich die Darmstädterin mit 7:6 (7:1), 6:3 durch. mehr

Alexander Zverev verliert sein Auftaktmatch in Toronto gegen den Taiwaner Lu Yen-Hsun. Foto: Daniel Bockwoldt

Alexander Zverev verliert Auftaktpartie in Toronto

Tennis-Talent Alexander Zverev ist beim Masters-Turnier in Toronto überraschend schon in der ersten Runde ausgeschieden. Der 19-Jährige unterlag in seinem Auftaktmatch Lu Yen-Hsun aus Taiwan 5:7, 3:6. mehr

Stefan Hans wartet im Februar in einem Saal des Arbeitsgerichtes in Frankfurt am Main auf den Beginn der Verhandlung. Foto: Boris Roessler

Hans gegen DFB: Gütliche Einigung geplatzt

Die Altlasten aus der Ära von Präsident Wolfgang Niersbach kommen dem DFB auch arbeitsrechtlich teuer zu stehen. Dabei muss der Verband in der WM-Affäre ohnehin um seine Gemeinnützigkeit bangen. mehr

Helmut Digel: IOC soll Milliarden-Erlösen einen Anti-Doping-Fonds investieren

Der Tübinger Sportsoziologe Helmut Digel schlägt vor, dass die Milliarden-Einnahmen aus der Olypmiade in einen Anti-Doping-Fond investiert werden sollen. Er reagiert damit auf die Diskussion um die Russland-Entscheidung des IOC. mehr

Das Landgericht Düsseldorf verhandelte die Klage Katars gegen Theo Zwanziger. Foto: Marius Becker

Keine Berufung von Katar nach Prozess gegen Zwanziger

Im Zusammenhang mit Aussagen des ehemaligen DFB-Präsidenten Theo Zwanziger zu Katar ist ein im April 2016 gefälltes Urteil des Landgerichts Düsseldorf rechtskräftig. mehr

Fußball, Bundesliga, 1. Spieltag
Pl. Verein Diff. Pkt.
1 Hamburger SV 0 0
1 FC Augsburg 0 0
1 Hertha BSC 0 0
1 Darmstadt 98 0 0
1 Bor. Dortmund 0 0
1 FC Ingolstadt 0 0
1 FC Bayern 0 0
1 Bayer Leverkusen 0 0
1 Mönchengladbach 0 0
1 1. FC Köln 0 0
1 FC Schalke 04 0 0
1 FSV Mainz 05 0 0
1 VfL Wolfsburg 0 0
1 RB Leipzig 0 0
1 Eintr. Frankfurt 0 0
1 Hoffenheim 0 0
1 Werder Bremen 0 0
1 SC Freiburg 0 0
Sporttabellen