Ulm/Neu-Ulm:

wolkig

wolkig
6°C/0°C

Logo
Schön durchgesetzt hat sich hier der TVG-Spieler Patrick Maier. Am Ende entführte aber Blaustein beide Punkte aus der proppevollen Baumann-Halle.

Mehrere Spieler des TV Gerhausen mit Verletzungspech

Nach etwas mehr als einem Drittel der absolvierten Paarungen in dieser Saison, geht bereits mancher Handball-Württembergligist am Stock. mehr

Heißes Derby: Gerhausens Patrick Maier (links) setzt sich hier gegen Valentin Istoc durch.

Württembergliga: TV Gerhausens Torhüter hält den Derbysieg fest

Dank des starken Torhüters Jan Schönefeldt hat der TV Gerhausen im Württembergliga-Derby gegen Vöhringen die Oberhand behalten. Für Langenau setzte es dagegen eine empfindliche Niederlage. mehr

Getrennte Wege: Coach Stefan Grenda und der TSV.

Handball-Württembergliga: Blaustein sucht Trainer

Nur Langzeit-Gedächtnis-Künstler können sich erinnern, wann Handball-Württembergligist TSV Blaustein mal vier Jahre in Serie mit ein und demselben Coach agierte. Aktuell wird ein Grenda-Nachfolger gesucht. mehr

Durchbeißen: Das ist bei Blausteins Niklas Kiechle morgen gefragt. Foto:Kessler

Richtungsweisendes Derby für Blaustein - Württembergligist tritt gegen Laupheim

Nach drei sieglosen Spielen in Folge ist das Heimderby gegen Laupheim für Blaustein richtungsweisend. Auch der SC Vöhringen tritt zu Hause an. mehr

Mit Rumpftruppe gegen den Abwärtstrend

Der Abstiegskampf ist für die Handballer des SC Vöhringen eröffnet. Dabei müssen sie am Wochenende zusehen, wie die Konkurrenz punktet. mehr

Vöhringer Handballer k.o.

Jetzt haben es wohl alle im Illertal kapiert: Nachdem die Vöhringer Handballer auch das Württembergliga-Derby am Donnerstagabend gegen Laupheim 33:34 verloren haben, hat sich das Abstiegsgespenst das SC-Trikot formgenau übergezogen. Bei 4:14 Zählern bleibt keine andere Ansicht der Dinge. mehr

Handball: SCV hat Laupheim zu Gast

Zu ungewohnter Zeit tragen die Handballer des SC Vöhringen ihr erstes Heimderby aus: Schon heute um 20 Uhr empfangen die Illertaler den HV RW Laupheim im Sportpark. mehr

Mühe gegeben, aber chancenlos

Sprachlos und von sich selbst enttäuscht, so saßen Trainer und Spieler der SG Ober-/Unterhausen noch minutenlang nach Spielschluss auf der Bank. mehr

Handball-STENO vom 3. November 2014

BWOL SG Heidelsheim/Helmsheim - TSG Söflingen28:38 (16:19) TSG-Tore: Kohnle (9), Schaaf (9/2), Dürner (8/1), Kofler (5), Kraft, Jahn (je 3), Baumgarten (1). WÜRTTEMBERGLIGA HSG Ostfildern - TV Gerhausen27:33 (11:20) TVG-Tore: Buck (9/4), Bux, Schnepf (je 5), U. mehr

SGOU will im Illertal bestehen

Handball-Württembergliga: SC Vöhringen gegen SG Ober-/Unterhausen (Samstag, 19.30 Uhr) Auf jeden Fall richtungsweisend wird das nächste Spiel für die Lichtensteiner Handballer im bayrischen Vöhringen (Kreis Neu-Ulm). mehr

Heininger Männer jetzt Spitzenreiter

Durch einen 29:27-Heimerfolg gegen den SC Vöhringen schafften die Handball-Männer des TSV Heiningen den Sprung an die Tabellenspitze der Württembergliga. Die gesamte Begegnung verlief ausgeglichen und die Staren gewannen am Ende aufgrund des längeren Atems. mehr

War in Laupheim mit vier Treffern zweitbester Langenauer Torschütze aus dem Spiel heraus: Philipp Renner.

Kein Sieger im Derby Laupheim gegen Langenau/Elchingen

Die HSG Langenau/Elchingen hat es in der Handball-Württembergliga durch ein Remis verpasst, sich noch stärker in der Spitzengruppe zu etablieren. Die anderen Bezirksvertreter gingen gar leer aus. mehr

Steuerte drei Treffer zum Sieg des SC Vöhringen gegen Schlusslicht HSG Ostfildern bei: Neuzugang Valentin Istoc.

Handball: Vöhringen mit erstem Sieg

Der SC Vöhringen hat in der Handball-Württembergliga gegen Schlusslicht HSG Ostfildern 29:23 gewonnen. Die HSG Langenau/Elchingen landete in Unterensingen einen ungefährdeten 33:30-Erfolg. mehr

Gerhausen schlägt Blaustein mit 29:28

Der TV Gerhausen hat in der Handball-Württembergliga das Derby gegen den TSV Blaustein mit 29:28 (10:13) gewonnen. Dabei hatte das bislang sieglose Team von Trainer Thomas Weberruß in der ersten Hälfte mit den Gästen so seine Probleme. mehr

Reichenbachs erster Heimsieg

Im zweiten Heimspiel zeigten sich die Württembergliga-Handballer des TV Reichenbach verbessert und gewannen gegen den körperlich starken SC Vöhringen 30:24 (14:13). mehr

Patrick Vögtlin (li.) stand mit Gerhausen gegen hartnäckige Wolfschlugener oft auf verlorenem Posten.

Handball-Württembergliga: Gerhausen und Vöhringen patzen

Licht und Schatten bei den Handball-Württembergligisten der Region: Während der TSV Blaustein überraschend in Zizishausen gewonnen hat, ist der verpatzte Saisonstart des SC Vöhringen perfekt. mehr

WÜRTTEMBERGLIGA

TV Plochingen - HSG Langenau/Elchingen (heute, 20 Uhr): Das größte Ärgernis der Liga ist der Spielplan. Während manche Mannschaften drei Wochen Spielpause haben, musste Tabellenführer Plochingen am Donnerstag ran (30:25-Sieg über Ostfildern) und bereits heute wieder. mehr

Robuster Gegner für Reichenbach

TV Reichenbach muss sich im Württembergliga-Heimspiel am Sonntag (17 Uhr) gegen die robuste Mannschaft des SC Vöhringen verbessert zeigen, um die Punkte zu behalten. mehr

Landesliga: Buch beim Schlusslicht Frickenhausen

Nach fünf Pleiten in Serie wird es Zeit für den Fußball-Landesligisten TSV Buch, den Bock umzustoßen. Da kommt der Auftritt heute um 15.30 Uhr bei Verbandsliga-Absteiger FC Frickenhausen gerade recht. mehr

TVR mit starkem Ende Handballer feiern 25:19 gegen Ostfildern

Im dritten Spiel der Handball-Württembergliga tat sich der TV Reichenbach bei Aufsteiger HSG Ostfildern erneut lange unnötig schwer, ehe man an Ende deutlich mit 25:19 (11:7) gewinnen konnte. mehr

Die Vöhringer um Alexander Henze versuchten alles, am Ende reichte es gegen Plochingen nicht.

Langenaus Handballer besiegen Zizishausen - Vöhringen unterliegt Plochingen

In Langenau macht Handball wieder Spaß. Der Absteiger in die Württembergliga bezwang den Mitfavoriten Zizishausen in einem begeisternden Spiel 37:34. Vöhringen unterlag Plochingen 23:27. mehr

Vöhringen knickt am Ende deutlich ein

Ohne Punkte kehrte Handball-Württembergligist SC Vöhringen von seinem ersten Saisonspiel zurück. Die Mannschaft von Vasile Stanciu unterlag beim Meisterschaftsfavoriten TSV Zizishausen mit 25:32 (13:15) - am Ende sicherlich etwas zu hoch. mehr

EKC-Kegler bei Topturnier Dritter

Beim hervorragend besetzten 12. Illertal-Pokalturnier von Alle Neune Thal belegte Bundesliga-Aufsteiger EKC Lonsee den dritten Platz. Der Sieg ging erneut an Bundesligist KC Schwabsberg, der seinen Vorjahreserfolg wiederholte. mehr

Schwabsberg sahnt wieder ab

Beim hervorragend besetzten 12. Illertal-Pokalturnier von Alle Neune Thal wiederholte der Kegel-Bundesligist KC Schwabsberg seinen Vorjahres-Erfolg und siegte mit einer Gesamtholzzahl von 3468. mehr

Handball, Württemberg-Liga Saison 2014/15 HVW
Pl. Verein Diff. Pkt.
1 Wolfschlugen 45 17
2 Plochingen 37 16
3 Unterensingen 26 14
4 Heiningen 22 13
5 Langenau/E. 23 13
6 Zizishausen 6 12
7 Gerhausen 14 10
8 Reichenbach -1 10
9 HV Laupheim -6 9
10 Blaustein 15 8
11 Vöhringen -8 4
12 Ober-/Unterhausen -37 4
13 HSG Ostfildern -45 2
14 TV Altenstadt -91 0
Sporttabellen
 
 
 
 
 
 
 
 
Jobs aus der Region

27.11. Rechtsanwalt (m/w) im Bereich Handels- und Wirtschaftsrecht
Sonntag & Partner, Ulm

27.11. Industriemechaniker (m/w)
Honold Inhouseservice, Raum Neu-Ulm, Ulm, Heidenheim, Ehingen, Laichingen

27.11. CNC-Facharbeiter (m/w)
Honold Inhouseservice, Raum Neu-Ulm, Ulm, Heidenheim, Ehingen, Laichingen