topaufmacher

Ratiopharm Ulm

Ob Spielberichte oder Transfergerüchte - auf dieser Seite erfahren Sie alle Neuigkeiten rund um den Ulmer Basketball-Bundesligisten.

War gegen Frankfurt erneut einer der entscheidenden Ratiopharm-Spieler: Augustine Rubit (Mitte) führte die Ulmer Statistik mit 33 Punkten und sechs Rebounds an.

Ratiopharm Ulm ist nur noch einen Sieg vom Finale entfernt

Ratiopharm Ulm steht vor dem Einzug ins Play-off-Finale der Basketball-Bundesliga. Das Team von Trainer Thorsten Leibenath setzte sich am Dienstag in eigener Halle 83:72 gegen Europe-Cup-Gewinner Frankfurt Skyliners durch und erhöhte in der best-of-five-Serie auf 2:0. mehr

Johannes Voigtmann (Fraport Skyliners) und Taylor Braun (Ratiopharm ulm) beim Heimspiel der Ulmer im zweiten Halbfinalspiel der Playoffs.

Playoffs: Ratiopharm Ulm gewinnt das zweite Halbfinalspiel gegen Frankfurt

Die Basketballer von Ratiopharm Ulm gewinnen das zweite Spiel im Halbfinale der Playoffs gegen die Gäste aus Frankfurt mit 83:72 (30:32) nach einer spannenden Partie. mehr

DaSean Butler am Ball.

Butler bleibt bei Basketball-Bundesligist Ratiopharm Ulm

Basketball-Profi DaSean Butler wird auch in der kommenden Saison für den Bundesligisten Ratiopharm Ulm auflaufen. Der Amerikaner war vor dieser Spielzeit aus Frankreich zu Ulm gewechselt. mehr

Frankfurts brandgefährlichen Spielmacher Jordan Theodore (mit Ball) müssen Chris Babb und Co. unbedingt bremsen.

Playoffs: Ulms Basketballer peilen 2:0-Coup an

Die Ulmer sind auf eine 2:0-Führung aus. Wenn es sein muss mit einem "schmutzigen Sieg". Am Dienstag (20.30 Uhr) sind die Frankfurter zu Gast in der Arena. Mit einer Klick-Abstimmung: Schaffen es die Ulmer ins Finale? mehr

Es gibt kein Halten mehr: Thorsten Leibenath jubelt ausgelassen über die  Leistung seines Teams gegen Frankfurt.

Gelungene Überraschung

Morgen Abend in Spiel zwei gegen Frankfurt zeigt sich, ob die Ulmer Basketballer ihre bislang verblüffende Konstanz der Playoffs weiterführen können. mehr

Ulm gewinnt gegen Frankfurt im zweiten Playoff-Halbfinalspiel

Die Basketballer von Ratiopharm Ulm gewinnen das zweite Spiel im Halbfinale der Playoffs gegen ...  Galerie öffnen

Kader der Ulmer Basketballer Saison 2015 / 16

Die Basketballer von Ratiopharm Ulm haben ihren Kader für die Saison 2015 / 2016 komplett.  Galerie öffnen

Ratiopharm Ulm gewinnt an Selbstbewusstsein nach Sieg in Frankfurt

Ratiopharm Ulm überrascht die BBL in den Playoffs aufs Neue. Dass sich die Ulmer Basketballer gegen die heimstarken Frankfurter mit 90:86 (78:78, 45:39) in der Verlängerung durchsetzen konnten, zeugt von enormem Biss und war auch einem sehr gut aufgelegten Kapitän zu verdanken. mehr

Aufregung überwinden: Bernhard Benke (links) mit seinen U-19-Teamkollegen konzentriert beim Wurf.

U19-Spieler Bernhard Benke im Interview

Bernhard Benke spielt heute (17.30 Uhr) mit der U 19 der Ratiopharm Akademie beim Top Four um den Einzug ins NBBL-Finale. mehr

Kämpferische Höchstleistung der Ulmer: Hier wird Augustine Rubit (rechts) von Mike Morrison gefoult.

Die Heimvorteildiebe

In Frankfurt gelingt den Ulmern sensationell der nächste Playoff-Coup. Mit 90:86 nach Verlängerung klauen sie den Favoriten den Heimvorteil. mehr

Jubel bei den mitgereisten Ulmer Fans: Die Basketballer von Ratiopharm Ulm gewinnen das erste Spiel im Playoff-Halbfinale in Frankfurt in der Verlängerung.

Basketball: Ratiopharm Ulm mit Sieg im Playoff-Halbfinale in Frankfurt

Die Basketballer von Ratiopharm Ulm starten erfolgreich mit 1:0 in die Best-of-Five-Serie - Die Ulmer gewinnen in Frankfurt das erste Spiel im Playoff-Halbfinale nach Verlängerung mit 90:86 (78:78, 45:39). mehr

Unser Volontär ist mit den Fans von Ratiopharm Ulm unterwegs zum ersten Auswärtsspiel im Halbfinale der Playoffs. Er berichtet live von der Fahrt, dem Spiel und der Stimmung der orangen Meute.

Live: Mit dem Fanbus zum Playoffspiel von Ratiopharm Ulm nach Frankfurt

Unser Volontär ist mit den Fans von Ratiopharm Ulm unterwegs zum ersten Auswärtsspiel im Halbfinale der Playoffs. Er berichtet live von der Fahrt, dem Spiel und der Stimmung der orangen Meute. mehr

Platt: Per Günther, Pierria Henry und Raymar Morgan (hinten v. li.) müssen sitzend durchschnaufen.

Nach dem Kraftakt gegen Oldenburg muss Ulm in Frankfurt ran

Stolzer Trainer, müde Ulmer Spieler. Der Kraftakt gegen Oldenburg ist vollbracht. Aber Frankfurt als Halbfinalgegner wird keinen Deut angenehmer. mehr

Ulms Pierria Henry spektakulär im Anflug auf den Korb – da staunt selbst Oldenburgs Rickey Paulding.

Ratiopharm-Basketballer schlagen Oldenburg 3:1

Die Ulmer Basketballer haben das Halbfinale der Playoffs erreicht. Mit dem 80:79-Erfolg über die Oldenburger war gestern in Spiel vier alles klar. mehr

Das Team von Trainer Thorsten Leibenath besiegte im vierten Spiel Oldenburg mit 80:79 (44:47) und entschied die best-of-five-Serie mit 3:1 für sich.

Basketball: Ratriopharm Ulm zieht gegen oldenburg ins Playoff-Halbfinale ein

Das Team von Trainer Thorsten Leibenath besiegte im vierten Spiel Oldenburg mit 80:79 (44:47) und entschied die best-of-five-Serie mit 3:1 für sich. Ratiopharm Ulm steht damit im Halbfinale der Playoffs - die Serie startet am Freitag in Frankfurt (20 Uhr) mehr

Rickie Paulding knackte mit 30 Punkten den Saisonrekord.

Basketball-Playoffs: Bamberg und Frankfurt im Halbfinale

Meister Bamberg und Frankfurt lösen das Halbfinalticket in den Basketball-Playoffs. Oldenburg wehrte einen Ulmer Matchball ab. mehr

Es wird in Spiel vier darauf ankommen, wie intensiv die Ulmer (im Bild links Chris Babb und Augustine Rubit vorne) Rickey Paulding und Co. verteidigen.

Ratiopharm-Korbjäger brauchen bessere Verteidigung

Jetzt kommt es zu Hause drauf an: Mit einem Playoff-Heimsieg (Tippoff 18.30 Uhr/Ratiopharm-Arena) könnten die Ulmer Basketballer ein fünftes Spiel gegen Oldenburg verhindern. mehr

Ulms Taylor Braun (r) gegen Vaughn Duggins (EWE Baskets Oldenburg, 44)

Ulmer Basketballer vergeben ersten Matchball

Im dritten Playoff-Spiel gegen die EWE Baskets Oldenburg hat Ratiopharm Ulm ganz knapp die 3:0-Sensation verpasst. Mit 85:87 (42:53) verlor das Team von Thorsten Leibenath die Partie in den letzten Sekunden und hat nun am Dienstag den zweiten Matchball. mehr

Unterwegs mit dem Fanbus nach Oldenburg

Unser Volontär Alex, hat sich mit den Fans von Ratiopharm Ulm auf den weiten Weg nach Oldenburg gemacht, um rechtzeitig zum Anpfiff (17.30) in der EWE-Arena zu Oldenburg auf einen serienentscheidenden Sieg der Ulmer Basketballer zu hoffen. mehr

Wo geht es hin mit den Ulmer Basketballern? Nach oben und eine Runde weiter! Das hofft natürlich Ratiopharm-Coach Thorsten Leibenath.

Geschichte spricht für Ulm

Die Geschichte spricht für Ratiopharm Ulm: Heute in Oldenburg (17.30 Uhr) sollte der Mannschaft von Trainer Thorsten Leibenath das 3:0 gelingen. mehr

Legendär: Jarvis Walker punktet in der Kuhberghalle. Dort waren Spiele immer etwas Besonderes, nicht nur die Derbys zwischen Ulm und Elchingen.

Ulmer Bauern und ein Basketball-Kuhdorf

Anlässlich ihres 50-jährigen Bestehens hat die Bundesliga ein 220 Seiten dickes Buch herausgebracht, das unterhaltsam und reich bebildert durch das halbe Jahrhundert Basketball-Geschichte führt. mehr

Kapitän Per Günther (mit Ball)  spielte fast durch für die Ulmer Basketballer, die sich mit dem 85:80 den zweiten Playoff-Sieg gegen Oldenburg sicherten.

Basketballer bündeln Kräfte nach Coup gegen Oldenburg

Akkus aufladen heißt das Motto der Ratiopharm-Basketballer vor dem womöglich serienentscheidenden Spiel in Oldenburg am Samstag (17.30 Uhr). mehr

Die Ulmer Basketballer stehen im Playoff-Rennen vor einem Matchball: Durch das 85:80 gegen Oldenburg fehlt nur noch ein Sieg für den Halbfinaleinzug.

Ulmer Basketballer gewinnen auch zweites Spiel gegen Oldenburg

Die Ulmer Basketballer stehen im Playoff-Rennen vor einem Matchball: Durch das 85:80 gegen Oldenburg fehlt nur noch ein Sieg für den Halbfinaleinzug. mehr

Ulmer Basketballer müssen auf Center Neumann verzichten

Die Basketballer von Ratiopharm Ulm müssen bis zum Saisonende auf Philipp Neumann verzichten. mehr

Ulmer Fans voller Zuversicht und hochmotiviert vor dem Spiel gegen Oldenburg.

Basketball: Anhänger bauen auf zweiten Erfolg gegen Oldenburg

Beim Tippoff um 20 Uhr geht es für die Ulmer Basketballer darum, sich nicht den Heimvorteil nehmen zu lassen. Die Fans in der Arena sind jedenfalls hochmotiviert. mehr

Per Günther verteidigt seinen ehemaligen Teamkameraden Philip Schwethelm. "Das war nur Spiel eins" warnte der Ulmer Kapitän

Nachlegen für den Matchball

„Zum 2:0 nachlegen“ heißt das Motto für die Basketballer von Ratiopharm Ulm am Mittwoch (20 Uhr). Leibenath schätzt die Oldenburger diesmal stärker ein. mehr

Basketball: Nur Oldenburg patzt im ersten Spiel

Europapokal-Champion Frankfurt hat zum Auftakt der Playoffs in der Basketball-Bundesliga ein deutliches Ausrufezeichen gesetzt. mehr

Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Basketball, Bundesliga Saison 2015/16 DBB
Pl. Verein KV Pkt.
1 Bamberg 657 62
2 Oldenburg 205 54
3 Skyl. Frankfurt 370 52
4 FC Bayern 452 52
5 Ludwigsburg 133 46
6 Alba Berlin 279 44
7 Ratiopharm Ulm 123 42
8 Würzburg -69 34
9 Gießen -42 34
10 Braunschweig -66 32
11 Telekom Bonn -184 24
12 Bayreuth -225 24
13 Hagen -149 22
14 Tübingen -169 20
15 Bremerhaven -231 18
16 Göttingen -322 18
17 Mitteldeutscher BC -260 18
18 Crailsheim -502 10
Sporttabellen