Ulm/Neu-Ulm:

wolkig

wolkig
19°C/9°C

Formel 1

Adrian Sutil hofft in Belgien die ersten Punkte für sein Team Sauber F1 zu holen. Foto: Srdjan Suki

Sutil: "Ich bin sicher, dass ich nächstes Jahr fahre"

Adrian Sutil macht sich keine Sorgen um seine Zukunft in der Formel 1. "Ich bin sicher, dass ich nächstes Jahr fahre", sagte der Sauber-Pilot aus Gräfelfing vor dem Großen Preis von Belgien in Spa-Francorchamps. mehr

Max Chilton wird beim Rennen in Belgien von Textfahrer Alexander Rossi ersetzt. Foto: Zsolt Debreceni

Marussia ersetzt in Belgien Chilton durch Rossi

Das Formel-1-Team Marussia setzt beim Großen Preis von Belgien seinen Testfahrer Alexander Rossi anstelle des Stammpiloten Max Chilton ein. mehr

Für Sebastian Vettel läuft es in diesem Jahr in der Formel 1 nicht rund. Foto: David Ebener

Leidgeprüfter Vettel: Seuchensaison statt Siegesserie

So eine völlig verkorkste Formel-1-Saison hat Sebastian Vettel noch nie durchleiden müssen. Nach vier Titeln in Serie fährt der Red-Bull-Star nur hinterher. Und Besserung scheint nicht in Sicht. mehr

André Lotterer setzt sich vor seinem Formel-1-Debüt nicht unter Druck. Foto: Srdjan Suki

Lotterer hat "keine großen Ziele" für Formel-1-Abstecher

André Lotterer setzt sich für seinen einmaligen Grand-Prix-Ausflug "keine großen Ziele". Der dreimalige Le-Mans-Sieger aus Duisburg möchte das Wochenende "fehlerfrei überstehen", wie er in Spa-Francorchamps sagte. mehr

Lewis Hamilton (vorn) wollte in Ungarn Nico Rosberg nicht vorbei lassen. Foto: Valdrin Xhemaj

Rosberg kneift vor Klartext zu Ungarn-Zoff mit Hamilton

Nico Rosberg hat sich um eine klare Stellungnahme zum Riesenstreit mit seinem Teamkollegen Lewis Hamilton beim zurückliegenden Großen Preis von Ungarn gedrückt. mehr

20. August 2014

Die große Frage ist: Vertragen sich Nico Rosberg (l) und Lewis Hamilton in Belgien? Foto: David Ebener

Kaum Silberpfeil-Schmusekurs in Spa

Es geht wieder los! Der Kampf der Mercedes-Männer um den Titel wird wieder eröffnet. Trotz Sommerpause ist mit Abkühlung nicht zu rechnen. Für Vettel bleibt erstmal nur die Erinnerung an Siege, für einen anderen Deutschen wird Spa ein Karriere-Highlight. mehr

André Lotterer soll in Spa als Pilot einspringen. Foto: Eddy Lemaistre

Lotterers Formel-1-Debüt in Spa perfekt

Das Debüt von André Lotterer in der Formel 1 ist perfekt. Das Caterham-Team nimmt den Sportwagen-Piloten für ein Rennen unter Vertrag und setzt auf seine Erfahrung in Chaos-Rennen. mehr

Sébastien Ogier führt die WM-Wertung an. Foto: Nikos Mitsouras

Mit Seriensieg Nummer 13 will VW Wiedergutmachung

Der erste Titel winkt schon. Die VW-Crews wollen bei der Deutschland-Rallye aber vor allem auch eines: Den Auftritt vom vergangenen Jahr vergessen machen. mehr

Wie der Vater so der Sohn: Jos Verstappen (links) mit seinem Sprössling, dem 16-jährigen Max.

16-Jähriger mit Formel-1-Vertrag

Der derzeit 16 Jahre alte Niederländer Max Verstappen soll 2015 für Toro Rosso als jüngster Fahrer der Formel-1-Geschichte an den Start gehen. Der Sohn des früheren Piloten Jos Verstappen bekam einen Vertrag. mehr

Lotterer klettert in Spa ins Caterham-Cockpit

André Lotterer winkt im reifen Alter noch der Aufstieg in die Formel 1. Der Routinier steht beim Großen Preis von Belgien an diesem Wochenende mit 32 Jahren vor seinem Renndebüt in der Königsklasse. mehr

19. August 2014

André Lotterer (l) wird in die Formel 1 aufsteigen. Foto: Eddy Lemaistre

"Jugendwahn" bei Toro Rosso: F1-Vertrag für Verstappen

Toro Rosso ist bekannt dafür, dass es junge Talente in die Königsklasse katapultiert. Mit der Verpflichtung des derzeit noch 16 Jahre alten Max Verstappen für die kommende Formel-1-Saison hat das B-Team von Red Bull indes für einen spektakulären Rekord gesorgt. mehr

Max Verstappen fährt nächstes Jahr für Torro Rosso. Foto: Sander Koning

Jugendwahn bei Toro Rosso: Vertrag für Verstappen mit 16

Toro Rosso ist bekannt dafür, dass es junge Talente in die Königsklasse katapultiert. Mit der Verpflichtung des derzeit noch 16 Jahre alten Max Verstappen für die kommende Formel-1-Saison hat das B-Team von Red Bull indes für einen spektakulären Rekord gesorgt. mehr

Helmut Marko nimmt Weltmeister Sebastian Vettel in Schutz. Foto: David Ebener

Marko: Kritik an Vettel "zum größten Teil überzogen"

Red-Bull-Motorsportberater Helmut Marko hat Sebastian Vettel trotz dessen bisher durchwachsener Saison in Schutz genommen. mehr

18. August 2014

Max Verstappen kommt für 2015 zu Toro Rosso. Foto: Sander Koning

Toro Rosso holt 16-jährigen Verstappen

Der derzeit 16 Jahre alte Niederländer Max Verstappen soll in der kommenden Saison für Toro Rosso als jüngster Fahrer der Formel-1-Geschichte an den Start gehen. mehr

Ganz schön schräg: Sandro Cortese raste endlich wieder in die Top 3.

Motorrad-WM: Sandro Cortese erstmals auf Podest der Moto2-Kategorie

Anderthalb Jahre musste Sandro Cortese mit hinteren Plätzen zufrieden sein. In Brünn platzt nun der Knoten: Erster Podestplatz in der Moto2. mehr

Wittmann trumpft auf

Der Titel-Matchball ist perfekt, und sogar Marco Wittmann warf endlich seine Zurückhaltung über Bord. mehr

17. August 2014

Marco Wittmann fährt in Brünn als Erster ins Ziel. Foto: Jürgen Tap/ITR/dpa

Wittmann vor DTM-Triumph: Sieg auf dem Nürburgring

Die Eltern waren da und Marco Wittmann enttäuschte sie nicht: Mit einem souveränen Start-Ziel-Sieg auf dem Nürburgring ist der DTM-Titel für den BMW-Piloten zum Greifen nahe. Schon im nächsten Rennen kann er den Gesamtsieg perfekt machen - auch weil Verfolger Ekström Pech hatte. mehr

Sandro Cortese fährt auf Platz drei. Foto: Filip Singer

Befreiungsschlag in Brünn: Cortese fährt aufs Podest

Anderthalb Jahre musste Sandro Cortese mit hinteren Plätzen zufrieden sein. In Brünn platzt nun der Knoten: Erster Podestplatz in der Moto2. Marc Marquez erlebt dagegen ein Debakel. Platz vier nach zehn Siegen nacheinander macht ihn sprachlos. mehr

Marc Marquez kam nicht mal mehr aufs Podest. Foto: Filip Singer

Marquez zum ersten Mal nicht Sieger im MotoGP

Die Siegesserie von Marc Marquez in der Königsklasse der Motorrad-Weltmeisterschaft ist gerissen. Im elften Saisonlauf der MotoGP-Kategorie musste sich der Spanier in Brünn erstmals in dieser Saison geschlagen geben. mehr

Alexis Masbou hat seinen ersten GP gewonnen. Foto: Filip Singer

Erster Grand Prix-Sieg für Moto3-Pilot Masbou

Der Franzose Alexis Masbou hat am Sonntag seinen ersten Motorrad-WM-Lauf gewonnen. Im Moto3-Rennen beim Grand Prix von Tschechien in Brünn siegte der Honda-Pilot in Zielspurt vor dem Italiener Enea Bastianini auf KTM und dem Briten Danny Kent auf Husquarna. mehr

16. August 2014

Sandro Cortese startet aus der ersten Reihe. Foto: Jan Woitas

Cortese bester deutscher Motorrad-Pilot bei Brünn-Qualifying

Motorrad-Pilot Sandro Cortese ist beim Qualifying zum Großen Preis von Tschechien als einziger Deutscher in die erste Reihe gefahren. mehr

Marco Wittmann ist in bestechender Form. Foto: Juergen Tap

Wittmann auch am Nürburgring auf der Pole

DTM-Spitzenreiter Marco Wittmann hat sich auf dem Nürburgring seine dritte Pole Position der Saison gesichert und ist auf dem Weg zum Titel kaum noch aufzuhalten. mehr

Fußball, Bundesliga, 1. Spieltag
Pl. Verein Diff. Pkt.
1 FC Augsburg 0 0
1 Bor. Dortmund 0 0
1 FC Bayern 0 0
1 FSV Mainz 05 0 0
1 Hamburger SV 0 0
1 SC Freiburg 0 0
1 Hannover 96 0 0
1 Leverkusen 0 0
1 M'gladbach 0 0
1 FC Schalke 04 0 0
1 VfB Stuttgart 0 0
1 VfL Wolfsburg 0 0
1 Eintr. Frankfurt 0 0
1 Hertha BSC 0 0
1 Hoffenheim 0 0
1 Werder Bremen 0 0
1 1. FC Köln 0 0
1 SC Paderborn 0 0
Sporttabellen