Ulm/Neu-Ulm:

stark bewölkt

bewölkt
16°C/11°C

Formel 1

Sebastian Vettel ist von der Rennstrecke in Sotschi sehr angetan. Foto: Arthur Lebedev

Vettel nach Testrunde in Sotschi beeindruckt

Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel war nach seiner ersten "Testfahrt" auf dem neuen Grand-Prix-Kurs in Sotschi beeindruckt: "Das Rennen wird Spaß machen", sagte der 27-Jährige Red-Bull-Pilot nach einer flotten Runde in einem Infiniti Q50 Hybrid, einer Sportlimousine. mehr

Race of Champions Mitte Dezember auf Barbados

Das Race of Champions findet in diesem Jahr erstmals auf der Karibikinsel Barbados statt, teilte der Veranstalter mit. mehr

Fernando Alonso hat noch bis 2016 einen Vertrag bei der Scuderia. Foto: Valdrin Xhemaj

Ferrari-Pilot Alonso bestreitet erneut Wechselabsichten

Ferrari-Pilot Fernando Alonso hat erneut Wechselabsichten bestritten. mehr

01. September 2014

Motorrad: Jonas Folger stürzt nach Aufholjagd

Jonas Folgers turbulente Jagd auf einen Podestplatz in der Moto2 endete spektakulär in der Auslaufzone. Beim Großen Preis von Großbritannien in Silverstone zeigte der Kalex-Pilot eine beherzte Leistung - bis ihm kurz vor Schluss ein folgenschwerer Fehler unterlief. mehr

31. August 2014

Jeremy McWilliams gab mit 50 Jahren sein Comeback. Foto: Str

"Motorrad-Rentner" McWilliams: Comeback mit Hindernissen

Seine Comeback-Versuche stehen unter keinem glücklichen Stern. Im Jahr 2004 beendete der Brite Jeremy McWilliams offiziell seine Motorrad-WM-Karriere - immerhin mit 40 Jahren. mehr

Jonas Folger stürzte in Silverstone. Foto: Roman Rios

Schwarzes Wochenende für deutsche Fahrer in Silverstone

In Silverstone wollten die deutschen Motorrad-Piloten wieder ein Stück näher an das oberste Siegertreppchen heranrücken. Doch daraus wurde nichts. Immerhin konnte Stefan Bradl wieder positiv von sich Reden machen. mehr

Moto3-Pilot Alex Rins siegte in Silverstone. Foto: Alejandro Garcia

Spanier Rins gewinnt in Moto3 in Silverstone

Der Spanier Alex Rins hat in Silverstone das Moto3-Rennen beim Motorrad-WM-Lauf von Großbritannien gewonnen. mehr

Marc Marquez gewann auf der britischen Insel. Foto: Geoff Caddick

Elfter Saisonsieg für MotoGP-Weltmeister Marquez

MotoGP-Weltmeister Marc Marquez ist nach einem schwächeren Rennen in Brünn in die Erfolgsspur zurückgekehrt. Beim Grand Prix von Großbritannien in Silverstone feierte der Spanier den elften Sieg im zwölften Rennen. mehr

Niki Lauda setzt auf Vernunft. Foto: David Ebener

Lauda: "Nicht Gesamtprojekt aufs Spiel setzen"

Nach der jüngsten Aussprache bei den Silberpfeilen warnt Teamaufsichtsrat Niki Lauda die Streithähne Nico Rosberg und Lewis Hamilton. Sie müssten ihre Privatinteressen dem Teamerfolg unterordnen. Endgültig. mehr

30. August 2014

Jonas Folger startet am Sonntag von Position fünf. Foto: Eddy Lemaistre

Folger startet bei GP in Großbritannien von Platz fünf

Moto2-Pilot Jonas Folger hat beim Qualifikationstraining zum Motorrad-Weltmeisterschaftslauf von Großbritannien in Silverstone für das beste deutsche Resultat gesorgt. mehr

Erster Rallye-Weltmeister Waldegaard gestorben

Björn Waldegaard, erster Rallye-Weltmeister der Geschichte, ist tot. Das teilte der schwedische Motorsportverband mit. Der Schwede, der 1979 nach der Einführung der Fahrer-WM erster Titelträger wurde, starb demnach am Freitag im Alter von 70 Jahren nach schwerer Krankheit. mehr

Toto Wolff bezeichnete den Verzicht auf eine Stallregie bei Mercedes als "schwierige Entscheidung". Foto: Jens Büttner

Wolff: Verzicht auf Stallregie "schwierige Entscheidung"

Nach dem Krisengipfel mit den Mercedes-Piloten Nico Rosberg und Lewis Hamilton hat Motorsportchef Toto Wolff den Verzicht auf eine Stallregie als "schwierige Entscheidung" bezeichnet. mehr

29. August 2014

Lewis Hamilton (l) und Nico Rosberg dürfen sich weiter auf der Strecke jagen. Foto: Joe Castro

Rosberg bereut Crash - Hamilton: "Starkes Fundament"

Mercedes kündigt nach der großen Aussprache zur dicken Luft von Spa eine Null-Toleranz-Politik an. Ein weiterer Crash der beiden Piloten wird nicht geduldet. Nico Rosberg leistete Abbitte, Lewis Hamilton beschwor den Zusammenhalt. mehr

27. August 2014

Sebastian Vettel (l) wird nicht mehr direkt mit seinem Renningenieur Guillaume "Rocky" Rocquelin zusammenarbeiten. Foto: Jens Büttner

Vettel bekommt neuen Renningenieur - Chassis-Wechsel

Die Erfolgsbeziehung zwischen Sebastian Vettel und seinem Renningenieur Guillaume Rocquelin endet nach dieser Formel-1-Saison. mehr

Bernie Ecclestone liebäugelt mit einem Rennen in Griechenland. Foto: Srdjan Suki

Ecclestone zu Mittelmeer-GP: "Griechen scharf darauf"

Formel-1-Chefvermarkter Bernie Ecclestone liebäugelt mal wieder mit einem Grand Prix in Griechenland. Die Strecke soll im Großraum der Hafenstadt Piräus entstehen. mehr

Will momentan nichts mehr sagen: Nico Rosberg.

Formel 1: Das Schweigen der Belämmerten

Zwischen Nico Rosberg und Lewis Hamilton gibt es reichlich Reibungspunkte. Der Formel-1-Eklat von Spa stürzt Mercedes in eine Vertrauenskrise. mehr

26. August 2014

Nico Rosberg: "Wir müssen das intern regeln." Foto: Valdrin Xhemaj

Hamilton will keine Spa-Revanche - Rosberg schweigt

Zwischen Nico Rosberg und Lewis Hamilton gibt es reichlich Reibungspunkte. Der Formel-1-Eklat von Spa stürzt Mercedes in eine Vertrauenskrise. Die WM-Rivalen lassen sich kaum bändigen. Hamilton denkt öffentlich nicht an Revanche, Rosberg will schweigen. mehr

Martin Whitmarsh und McLaren Mercedes gehen nun auf offiziell getrennte Wege. Foto: Valdrin Xhemaj

Offiziell: McLaren und Whitmarsh beenden Zusammenarbeit

McLaren und sein langjähriger Teamchef Martin Whitmarsh haben ihre Zusammenarbeit nun auch offiziell beendet. Wie der Formel-1-Rennstall in Woking mitteilte, hat der 56-Jährige das Unternehmen verlassen. mehr

Schwer verärgert: Lewis Hamilton ist auf seinen Mercedes-Stallrivalen Nico Rosberg mächtig sauer.

Nach Rosberg-Attacke gegen Hamilton rumort es bei Mercedes gewaltig

Belgiens Formel-1-Austragungsort führt von Haus aus Wellness-Charakter im Schilde, jedoch, jetzt herrschte Stunk im Spa-Bezirk. Das Mercedes-Duell Rosberg gegen Hamilton hat eine neue Dimension erreicht. Mit Kommentar von Thomas Gruber: Giftiges Duell der Egomanen. mehr

25. August 2014

Nico Rosberg (r) schlitzte seinem Teamkollegen Lewis Hamilton bei einem Überholmanöver den linken Hinterreifen auf. Foto: Srdjan Suki

Mercedes droht Konsequenzen an: "Regeln gebrochen"

Einst waren sie dicke Kumpels, jetzt kracht es nur noch zwischen Nico Rosberg und Lewis Hamilton. Der nach dem Ungarn-Knatsch angeblich geschlossene Frieden hielt nicht einmal ein Rennen. Nun hat Mercedes Konsequenzen angekündigt, um die WM nicht zu gefährden. mehr

Nico Rosberg sieht den Vorwürfen Hamiltons gelassen entgegen. Foto: Valdrin Xhemaj

Rosberg geht nicht auf Hamiltons Vorwurf ein

WM-Spitzenreiter Nico Rosberg ist auch einen Tag nach dem heftigen Formel-1-Zoff mit seinem Teamkollegen Lewis Hamilton in Spa nicht auf dessen Vorwurf eingegangen. mehr

Nico Rosberg schlitzte bei einem Überholmanöver den linken Hinterreifen von Lewis Hamilton auf. Foto: Valdrin Xhemaj

Internationale Pressestimmen zum Großen Preis von Belgien

Die dpa-Nachrichtenagentur hat die internationalen Pressestimmen zusammengefasst. mehr

Nico Rosberg (l) und Lewis Hamilton liefern sich ein knallhartes Duell um die Weltmeisterschaft. Foto: David Ebener

Das harte WM-Duell zwischen Rosberg und Hamilton

Die Formel-1-Saison begann bei den Silberpfeilen noch harmlos. Doch nach diversen Schlichtungsversuchen ist im WM-Zweikampf zwischen den Mercedes-Fahrern Nico Rosberg und Lewis Hamilton wieder Gift im Spiel. mehr

Ayrton Senna (l) und Alain Prost lieferten sich zwei Jahre lang ein erbittertes teaminternes Duell. Foto: Marcus Thelen

"Ungebildeter Holzkopf": Hochbrisante Teamzweikämpfe

Erstmals in dieser Saison krachen Nico Rosberg und Lewis Hamilton auch auf dem Asphalt ineinander. Das WM-Duell der beiden Silberpfeil-Piloten nimmt an Schärfe zu. In der Formel-1-Historie gibt es unter Stallgefährten prominente Vorläufer. mehr

Fußball, Bundesliga, 2. Spieltag
Pl. Verein Diff. Pkt.
1 Leverkusen 4 6
2 SC Paderborn 3 4
3 Hoffenheim 2 4
4 1. FC Köln 2 4
5 FC Bayern 1 4
5 Eintr. Frankfurt 1 4
7 Hannover 96 1 4
8 Bor. Dortmund -1 3
9 Werder Bremen 0 2
10 FSV Mainz 05 0 2
11 M'gladbach 0 2
12 VfL Wolfsburg -1 1
13 FC Schalke 04 -1 1
14 SC Freiburg -1 1
15 Hertha BSC -2 1
16 VfB Stuttgart -2 1
17 Hamburger SV -3 1
18 FC Augsburg -3 0
Sporttabellen