Formel 1

In der Formel 4 hat Mick Schumacher die Vizeweltmeisterschaft sicher. Foto (2015): Jens Wolf Foto: Jens Wolf

Mick Schumacher verpasst Formel-4-Titel

Mick Schumacher hat den Titelgewinn in der Formel 4 verpasst. mehr

Lewis Hamilton (M) holte sich die Pole vor Nico Rosberg (l) und Max Verstappen. Foto: Diego Azubel

Hamilton deklassiert Rosberg und holt Pole in Malaysia

Lewis Hamilton zeigt Nervenstärke. Nach zuletzt drei Niederlagen in Serie deklassiert der Formel-1-Titelverteidiger in der Qualifikation von Malaysia WM-Spitzenreiter Nico Rosberg. Doch der Deutsche will am Sonntag im Rennen kontern. mehr

Pascal Wehrlein landet in der Qualifikation durch ein frühes Ausscheiden nur auf Startplatz 21. Foto: Diego Azubel

Wehrlein in Qualifikation von Malaysia früh raus

Formel-1-Pilot Pascal Wehrlein ist in der ersten Runde der Qualifikation zum Großen Preis von Malaysia ausgeschieden. mehr

Nico Rosberg hofft in Sepang auf die Pole Position. Foto: Diego Azubel

Rosberg und Hamilton jagen Pole Position in Sepang

Ab jetzt tut jeder Fehler richtig weh. Im Formel-1-Titelkampf jagen WM-Spitzenreiter Nico Rosberg und Mercedes-Kollege Lewis Hamilton am Samstag in Malaysia die Pole Position. Rosberg kommt mit viel Schwung, Hamilton überzeugte im Training. mehr

30. September 2016

Mick Schumacher hat in der Formel 4 nur noch geringe Chancen auf den Titelgewinn. Foto: Jens Wolf

Formel-4-Finale: Rückschlag durch Strafe für Mick Schumacher

Mick Schumachers Hoffnungen auf den Titelgewinn in der ADAC Formel 4 haben schon vor dem ersten Rennen des Final-Wochenendes in Hockenheim einen schweren Dämpfer erhalten. mehr

Im zweiten Training hat Lewis Hamilton seinen Teamkollegen hinter sich gelassen. Foto: Fazry Ismail

Druck auf Rosberg: Hamilton Trainingsbester in Malaysia

Nach seiner Siegesserie startet Formel-1-Spitzenreiter Nico Rosberg mit viel Selbstvertrauen in Malaysia. Doch WM-Rivale Lewis Hamilton setzt im Freitagstraining mit der Bestzeit ein Zeichen. Der Brite will die nächste Wende im WM-Rennen. mehr

Jenson Button erreicht mit dem Rennen in Sepang die Marke von 300 Rennstarts. Foto: Diego Azubel

Stilechte Jubiläumsfeier: Button Pub in Malaysia

Zur Feier seines 300. Formel-1-Rennens durfte sich Jenson Button in Malaysia ganz wie zu Hause fühlen. McLaren hatte für den Grand-Prix-Veteranen den Team-Pavillon am Sepang International Circuit extra in einen stilechten englischen Pub verwandelt. mehr

Sebastian Vettel droht mit Ferrari in Sepang ein persönlicher Negativrekord. Foto: Ahmad Yusni

Baustelle Ferrari: Vettel droht in Sepang Negativrekord

Sebastian Vettel hat süße Erinnerungen an Malaysia. Im Vorjahr gewann er hier sein erstes Rennen im Ferrari. Doch seither ist von seinen großen Hoffnungen mit der Scuderia nicht viel geblieben. Ausgerechnet in Sepang droht Vettel nun ein persönlicher Negativrekord. mehr

Der ehemalige F1-Pilot Jochen Mass feiert am 30. September seinen 70. Geburtstag. Foto: Horst Ossinger

Jochen Mass feiert 70. Geburtstag in Südafrika

Nur sieben Deutsche haben jemals ein Formel-1-Rennen gewonnen. Jochen Mass gehört zu diesem elitären Club. Eigentlich war die See seine große Leidenschaft. In Südafrika feiert Mass seinen 70. Geburtstag. mehr

29. September 2016

Nico Rosberg will sich mit einem möglichen WM-Titel vorerst nicht beschäftigen. Foto: Lynn Bo Bo

Im Moment bleiben: Rosbergs "simples" Erfolgsrezept

Nico Rosberg wirkt im dritten Titelduell mit Lewis Hamilton stärker denn je. Der Formel-1-Spitzenreiter vertraut dabei einem einfachen Erfolgsrezept. mehr

Jenson Button fährt in Malaysia seinen 300. Grand Prix. Foto: Diego Azubel

"Großartige Reise": Button fährt 300. Formel-1-Rennen

Jenson Button ist der Senior unter den aktuellen Formel-1-Piloten. In Malaysia startet der Brite seinen 300. Grand Prix. Nur zwei Fahrer haben diese Marke vor ihm erreicht. mehr

In der DTM wird es ein spannendes Saisonfinale geben. Foto: Jürgen Tap/Itr

DTM kürt Meister auf der Strecke - Kein Einspruch von BMW

Der DTM-Champion wird nicht am Grünen Tisch gekürt. BMW verzichtet auf eine Berufung nach dem Ausschluss von Spitzenreiter Marco Wittmann in Budapest - im Sinne des Sports. Damit gibt es nun ein spannendes Saisonfinale. mehr

Der Große Preis von Brasilien wird auf dem Autodromo Jose Carlos Pace in Sao Paulo ausgefahren. Foto: David Ebener

Zweifel an Rennen in Brasilien verärgern Veranstalter

Die Veranstalter des Formel-1-Rennens in Brasilien haben verärgert auf die Zweifel des Automobil-Weltverbands FIA am Grand Prix im kommenden Jahr reagiert. mehr

Sebastian Vettel ist mit insgesamt vier Erfolgen Rekordgewinner in Malaysia. Foto: Diego Azubel

Die Aussichten der deutschen Fahrer in Sepang

Mit dem Großen Preis von Malaysia setzt die Formel 1 ihre Asien-Wochen fort. In Singapur holte sich Nico Rosberg zuletzt die WM-Führung zurück und will diese nun in Sepang behaupten. Die Chancen der deutschen Piloten beim 16. Saisonrennen. mehr

28. September 2016

BMW verzichtet auf eine Berufung gegen den Wertungsausschluss von DTM-Spitzenreiter Marco Wittmann. Foto: Thomas Frey

BMW: Keine Berufung gegen Ausschluss von DTM-Pilot Wittmann

BMW verzichtet auf eine Berufung gegen den Wertungsausschluss von DTM-Spitzenreiter Marco Wittmann. Das sagte BMW-Motorsportdirektor Jens Marquardt in der Sport1-Motorsportsendung "Boxenfunk". mehr

Auf dem Hockenheimring wird wohl auch 2017 gefahren. Foto: Jan Woitas

Weltverband: Formel 1 fährt wohl auch 2017 in Deutschland

Die Formel 1 soll auch im kommenden Jahr wieder Station in Deutschland machen. Der Internationale Automobilverband nahm den deutschen Grand Prix in den vorläufigen Rennkalender für die nächste Saison auf. mehr

Nico Rosberg (r) und Lewis Hamilton demonstireren vor dem Rennen in Malaysia Harmonie.

Zweikampf am Limit: Hamilton will Rosbergs Lauf stoppen

Mit drei Siegen in Serie hat sich Nico Rosberg die Führung im Formel-1-Titelrennen zurückgeholt. Rivale Lewis Hamilton wirkt verunsichert. In Malaysia haben die Mercedes-Piloten aber auch ein gemeinsames Ziel. mehr

27. September 2016

BMW engagiert sich weiterhin in der DTM. Foto: Juergen Tap/DTM/ITR/dpa

BMW setzt auch in Zukunft auf DTM

Im Rahmen seiner neuen Motorsport-Strategie engagiert sich BMW auch in den kommenden Jahren unter anderem in der DTM. mehr

26. September 2016

Marco Wittmann wurde nach dem Sonntags-Rennen in Budapest disqulifiziert. Foto: Thomas Frey

Wittmann-Disqualifikation: Finale vor Gericht droht

BMW ist mit der Disqualifikation von Marco Wittmann nicht einverstanden. Vor dem Berufungsgericht wollen die Bayern dem DTM-Spitzenreiter dessen zwölf Punkte zurückholen. Der Serie droht deswegen eine Titelentscheidung erst nach dem Saisonende. mehr

25. September 2016

Marco Wittmann wurde in Budapest nachträglich disqualifiziert. Foto: Csaba Krizsan

Wittmann disqualifiziert: DTM-Titelentscheidung vor Gericht?

Der Titelkampf im Deutschen Tourenwagen Masters ist am Sonntagabend wieder unerwartet spannend geworden. Nach einem Verstoß gegen das technische Reglement wurde Spitzenreiter Marco Wittmann disqualifiziert. BMW will vor Gericht. mehr

Sam Lowes siegte beim Großen Preis von Aragon. Foto: Antonio Garcia

Drei zehnte Plätze für Deutsche - Binder Moto3-Weltmeister

So unterschiedliche Reaktionen können zehnte Plätze auslösen. Während Stefan Bradl beim WM-Lauf der Motorradpiloten äußerst zufrieden war, winkten Philipp Öttl und Jonas Folger nur ab. Der große Sieger in Aragonien war Brad Binder, der bereits Moto3-Weltmeister ist. mehr

Marc Marquez gewinnt auf seiner Aprilia. Foto: Javier Cebollada

Marquez nach Sieg in Aragon auf dem Weg zum Titel

Marc Marquez ist auf dem Weg zu seinem dritten MotoGP-Weltmeistertitel. Der Spanier setzte sich am Sonntag beim Großen Preis von Aragon in Alcaniz sicher durch und baute seinen Vorsprung auf Valentino Rossi weiter aus. mehr

Edoardo Mortara war im Qualifying wieder der Schnellste. Foto: Juergen Tap

Mortara macht Druck auf Wittmann: Erneut Pole Position

Rennfahrer Edoardo Mortara hat sich mit der zweiten Pole Position binnen zwei Tagen eine hervorragende Ausgangsposition für den Angriff auf die DTM-Gesamtführung geschaffen. mehr

Sam Lowes siegte beim Großen Preis von Aragon. Foto: Antonio Garcia

Zweiter Saisonsieg für Moto2-Pilot Lowes - Folger Zehnter

Sam Lowes hat seinen zweiten Saisonsieg in der Moto2-Klasse der Motorrad-WM errungen. Der Brite setzte sich beim Großen Preis von Aragon in überlegener Manier durch. mehr

24. September 2016

Jonas Folger hat sich eine gute Ausgangsposition geschaffen. Foto: Tim Keeton

Motorrad-Pilot Folger startet von Rang vier

Jonas Folger hat bei der Qualifikation zum WM-Lauf von Spanien in Aragon für die beste Platzierung der deutschen Piloten gesorgt. mehr

Edoardo Mortara feiert in Budapest einen Start-Ziel-Sieg. Foto: Juergen Tap

Mortara sorgt für mehr Spannung in der DTM: Sieg in Budapest

Der Titelkampf in der DTM ist wieder offen: Edoardo Mortara verkürzt mit seinem Start-Ziel-Sieg den Rückstand auf Marco Wittmann auf 14 Punkte. Der Champion von 2014 spricht nun sogar von selbst den möglichen Verlust seiner Spitzenposition an. mehr

22. September 2016

Mattias Ekström fehlt Audi beim DTM-Finale. Foto: Daniel Karmann

Ekström verzichtet auf DTM-Finale - Kampf um Rallycross-WM

Audi-Fahrer Mattias Ekström wird auf das DTM-Finale Mitte Oktober am Hockenheimring verzichten und stattdessen um den Titel in der Rallycross-WM fahren. Ekström hat von Audi die Freigabe für das WM-Finale der Serie am 15. und 16. Oktober in Buxtehude bekommen. mehr

Marco Wittmann kann den DTM-Titel klarmachen. Foto: Jürgen Tap/DTM/Itr

Wittmann hat es in der Hand: Titel schon in Ungarn möglich

Marco Wittmann zählt nicht zu den Stars in der DTM - sportlich aber macht dem BMW-Fahrer in dieser Saison mal wieder keiner was vor. Schon am Wochenende in Ungarn kann er den zweiten Titel perfekt machen. mehr

21. September 2016

Am 16. Juli 2017 wird der Sachsenring zu seinem 90. Jubiläum den 20. Grand Prix in Serie erleben. Foto: Hendrik Schmidt

Motorrad-WM 2017: Sachsenring-Rennen am 16. Juli

Der Motorrad-Weltmeisterschaftslauf von Deutschland 2017 wird am 16. Juli auf dem Sachsenring bei Hohenstein-Ernstthal ausgetragen. mehr

Fußball, Bundesliga, 6. Spieltag
Pl. Verein Diff. Pkt.
1 FC Bayern 14 16
2 Hertha BSC 4 13
3 Bor. Dortmund 10 12
4 1. FC Köln 7 12
5 RB Leipzig 6 12
6 Mönchengladbach 4 10
7 Bayer Leverkusen 3 10
8 Hoffenheim 2 10
9 Eintr. Frankfurt 2 10
10 SC Freiburg -2 9
11 FSV Mainz 05 1 7
12 FC Augsburg -3 7
13 VfL Wolfsburg -3 5
14 Darmstadt 98 -8 5
15 Werder Bremen -10 4
16 FC Ingolstadt -9 1
17 Hamburger SV -10 1
18 FC Schalke 04 -8 0
Sporttabellen