Ulm/Neu-Ulm:

sonnig

sonnig
25°C/11°C

Leichtathletik

25. Juli 2014

Rhys Williams wurde von der britischen Anti-Doping-Agentur vorläufig von allen Wettbewerben suspendiert. Foto: Kimmo Brandt

Europameister Williams nach positivem Test suspendiert

Nach einer positiven Dopingprobe hat Wales den 400-Meter-Hürdenläufer Rhys Williams von den Commonwealth-Spielen in Glasgow zurückgezogen. Der Europameister von 2012 war am 11. Juli beim Grand-Prix-Meeting der Leichtathleten ebenfalls in Glasgow auffällig geworden. mehr

Markus Rehm hält mit 7,95 Metern den Behinderten-Weltrekord. Foto: Julian Stratenschulte

Vorteil Rehm? Paralympics-Sieger startet bei DM

Als erster behinderter Leichtathlet startet Markus Rehm bei den deutschen Meisterschaften der Nichtbehinderten in Ulm. Unter Vorbehalt: Ungeklärt ist, ob seine Prothese am rechten Unterschenkel ihm einen unerlaubten technischen Vorteil im Weitsprung verschafft. mehr

Franzose stellt Junioren-Hürden-Weltrekord auf

Wilhem Belocian hat am dritten Tag der Leichtathletik-Junioren-Weltmeisterschaften in Eugene im US-Bundesstaat Oregon für den Höhepunkt gesorgt. Der 19 Jahre alte Franzose gewann im Hayward Field in neuer Weltrekordzeit von 12,99 Sekunden Gold über die 110 Meter Hürden. mehr

24. Juli 2014

Die Knieprobleme von Diskuswerferin Nadine Müller sind zu groß. Foto: Jens Wolf

Spannung bei Leichtathletik-DM - Aber Müller fehlt

93 Leichtathleten haben vor den deutschen Titelkämpfen die Norm für die EM in Zürich gemeistert. In Ulm will Weltmeister David Storl den Titel und erstmals 22 Meter stoßen. Als erster Behindertensportler startet Markus Rehm. Diskuswerferin Nadine Müller sagte dagegen ab. mehr

Olympiasieger Mo Farah ist noch nicht wieder richtig fit. Foto: Facundo Arrizabalaga

Farah sagt Start bei den Commonwealth Games ab

Englands Doppel-Olympiasieger Mo Farah hat aus Gesundheitsgründen seine Meldungen für zwei Rennen bei den Commonwealth Games im schottischen Glasgow zurückgezogen. Das englische Team teilte die Absage des 31-jährigen Lauf-Stars mit. mehr

Zweimal Bronze für DLV-Athleten bei Junioren-WM

Zehnkämpfer Tim Nowak und Weitspringerin Maryse Luzolo haben bei den Junioren-Weltmeisterschaften der Leichtathleten in Eugene/Oregon die ersten Medaillen für das deutsche Team gewonnen. mehr

Volle Konzentration trotz der hohen Favoritenrolle: Doppel-Weltmeister David Storl.

Trainer über Storl: "Beste Saison seines Lebens"

Bei der Leichtathletik-DM in Ulm stehen am Freitagabend die Kugelstoßer im Mittelpunkt. Sven Lang trainiert die Top-Favoriten: Doppel-Weltmeister David Storl und Vize-Weltmeisterin Christina Schwanitz. mehr

23. Juli 2014

Messehalle 2 der 2003 eingeweihten neuen Messehallen von Karlsruhe wird für die deutschen Titelkämpfe 2015 umgebaut. Foto: Uli Deck

Karlsruhe rüstet Messehalle für Hallen-Titelkämpfe auf

Die deutschen Leichtathletik-Hallenmeisterschaften 2015 werden nicht, wie ursprünglich geplant, in der Karlsruher Europahalle, sondern in der Messehalle 2 der Stadt ausgetragen. mehr

Deutsche Mehrkämpfer bei U20-WM mit Medaillenchancen

Siebenkämpferin Celina Leffler hat bei den U20-Weltmeisterschaften der Leichtathleten in Eugene im US-Bundesstaat Oregon gute Chancen auf eine Medaille. Nach dem ersten Wettkampftag rangiert die U18-Weltmeisterin vom SSC Koblenz-Karthause auf Platz vier. mehr

22. Juli 2014

Stabhochspringer Raphael Holzdeppe wird nicht bei den deutschen Meisterschaften in Ulm starten.

Stabhochsprung-Weltmeister Holzdeppe beendet Saison

Wegen seiner schwachen Form hat Stabhochsprung-Weltmeister Raphael Holzdeppe die Leichtathletik-Saison beendet. Der 24-Jährige vom LAZ Zweibrücken tritt nicht bei den deutschen Meisterschaften am Wochenende in Ulm an. mehr

21. Juli 2014

David Storl dominiert die Kugelstoßer-Szene. Foto: Jens Wolf

Storl kratzt an 22-Meter-Marke: "Ulm wäre schöner Ort"

Bei den Anniversary Games in London hatte Doppel-Weltmeister David Storl einen bärenstarken Auftritt: Der Kugelstoßer näherte sich der 22-Meter-Marke auf drei Zentimeter. Gelingt ihm der große Stoß nun bei der deutschen Meisterschaft am Freitag in Ulm? mehr

Usain Bolt laborierte in diesem Jahr lange an Fußproblemen. Foto: Sebastien Nogier

Sprint-Olympiasieger Bolt läuft im WM-Land Brasilien

Der sechsmalige Olympiasieger Usain Bolt wird am 17. August an der berühmten Copacabana von Rio de Janeiro ein 100-Meter-Rennen bestreiten. Dies kündigte der Sprintstar auf seiner Website an. mehr

Schwanitz und Storl dominieren mit der Kugel

Der zweimalige Weltmeister David Storl (Chemnitz) und die WM-Zweite Christina Schwanitz (Thum) haben wenige Tage vorm Auftritt bei den 114. Deutschen Leichtathletik-Meisterschaften am Freitag, 19 Uhr, auf dem Ulmer Münsterplatz das 17. Kugelstoßer-Meeting in Gotha/Thüringen gewonnen. mehr

20. Juli 2014

David Storl gelang in London der bislang beste Stoß seiner Karriere. Foto: Jens Wolf

Storl-Siege: Erst Gotha, dann London mit Bestleistung

Der zweimalige Kugelstoß-Weltmeister David Storl hat am Wochenende gleich zwei Siege geschafft und seine persönliche Bestleistung um sieben Zentimeter übertroffen. mehr

Raúl Spank kam nicht über 2,15 Meter hinaus. Foto: Bernd Thissen

Spank nur über 2,15 Meter - Meeting abgebrochen

Der frühere Weltmeisterschafts-Dritte Raúl Spank ist von seiner einstigen Form noch weit entfernt. Beim Hochsprung-Meeting im nordrhein-westfälischen Viersen kam er nicht über 2,15 Meter hinaus. mehr

Asafa Powell fehlt noch die alte Spritzigkeit über 100 Meter. Foto: Urs Flueeler

Ex-Weltrekordler Powell fehlt noch die Spritzigkeit

Dem früheren Weltrekordler Asafa Powell fehlt nach seiner sechsmonatigen Dopingsperre noch die Spritzigkeit für Spitzenzeiten. mehr

19. Juli 2014

David Storl gewann das Gothaer Schloss-Meeting. Foto: Ian Langsdon

Solo-Show von Storl beim Meeting in Gotha

Mit einer Solo-Show hat der zweimalige Kugelstoß-Weltmeister David Storl die Zuschauer beim 17. Gothaer Schloss-Meeting begeistert. Der Chemnitzer verbesserte den Meeting-Rekord des zweimaligen polnischen Olympiasiegers Tomasz Majewski um 22 Zentimeter auf 21,52 Meter. mehr

Markus Rehm beim Paralympics-Triumph 2012 in London: Eine Karbon-Prothese ersetzt den rechten Unterschenkel, den er bei einem Unfall verloren hat. Fotos: afp/Getty

Paralympics-Sieger Markus Rehm startet in Ulm

Markus Rehm, 25, sagt: "Mein Wunsch wird wahr." Bei den Deutschen Leichtathletik-Meisterschaften in Ulm sorgt er am 26. Juli für ein Novum, darf als Prothesen-Weitspringer antreten. Gewertet unter Vorbehalt. mehr

18. Juli 2014

Justin Gatlin stellte über 200 Meter eine Jahresbestleistung auf. Foto: Sebastien Nogier

Feuerwerk der Leistungen: Gatlin siegt und siegt

Bei der 10. Station der Diamond League gab es sieben Weltjahresbestleistungen. US-Printer Justin Gatlin ist nun auch über 200 Meter die Nummer eins. Landmann Tyson Gay konnte nach der Doping-Sperre nicht mithalten. Die WM-Zweite Schwanitz wurde Zweite. mehr

Christina Schwanitz wurde in Monte Carlo Zweite. Foto: Sebastien Nogier

WM-Zweite Schwanitz in Monaco Zweite im Kugelstoßen

Die Weltmeisterschafts-Zweite Christina Schwanitz vom LV 90 Erzgebirge ist beim Diamond-League-Meeting der Leichtathleten in Monte Carlo Zweite im Kugelstoßen geworden. mehr

Caterine Ibarguen hat den Weltrekord knapp verpasst. Foto: Sebastien Nogier

Ibarguen verfehlt Dreisprung-Weltrekord knapp

Die Kolumbianerin Caterine Ibarguen hat beim Diamond-League-Meeting der Leichtathleten in Monte Carlo den Dreisprung-Weltrekord nur um 19 Zentimeter verfehlt. Mit 15,31 Meter gelang der Weltmeisterin der drittbeste Frauen-Dreisprung der Leichtathletik-Geschichte. mehr

16. Juli 2014

Carolin Dietrich hat vor allem die Olympischen Spiele 2016 im Auge. Foto: Michael Kappeler

Hürdensprinterin Dietrich verzichtet auf Saison

Hürdensprinterin Carolin Dietrich wird nach zwei Fußoperationen nicht rechtzeitig fit und muss auf die aktuelle Leichtathletik-Saison verzichten. mehr

Asafa Powell kam in Luzern über die 100 Meter nicht in Schwung. Foto: Urs Flueeler

Comeback ohne Sprint-Power von Powell

Zwischen 2005 und 2007 lief Asafa Powell vier Weltrekorde über 100 Meter. In Luzern gab der Jamaikaner nach verkürzter Dopingsperre sein Comeback und kam in 10,30 Sekunden ins Ziel. Der Deutsche Julian Reus hält den Start für ein Unding: "Alle sind wieder da." mehr

15. Juli 2014

Asafa Powell kam in Luzern über die 100 Meter nicht in Schwung. Foto: Urs Flueeler

Comeback nach Doping-Sperre: Powell läuft 10,30 Sekunden

Luzern(dpa) - Der frühere Sprint-Weltrekordler Asafa Powell hatte beim Comeback nach seiner Doping-Sperre noch Mühe mit der Beschleunigung über 100 Meter. Beim Leichtathletik-Meeting in Luzern wurde der 31-jährige Jamaikaner in 10,30 Sekunden nur Dritter seines Laufs. mehr

Justin Gatlin ist weiter in Topform. Foto: Roland Hackl

Sprinter Gatlin weiter in Topform: 9,82 Sekunden in Linz

Der US-amerikanische Sprintstar Justin Gatlin ist weiter in Topform. Beim Leichtathletik-Meeting am Montagabend in Linz verfehlte der 32-jährige US-Amerikaner in 9,82 Sekunden über 100 Meter seine Weltjahresbestzeit um zwei Hundertstelsekunden. mehr

14. Juli 2014

David Storl gewinnt beim Meeting in Süddeutschland. Foto: Ian Langsdon

Weltmeister Storl gewinnt Kugelstoß-Meeting in Biberach

Weltmeister David Storl hat das Kugelstoß-Meeting auf dem Marktplatz in Biberach gewonnen. Mit 21,84 Metern erzielte der 23-Jährige aus Chemnitz die drittbeste Weite seiner Karriere. mehr

Asafa Powell war extra nach Lausanne gereist. Foto: Urs Flueeler

CAS reduziert Dopingsperre von Sprinter Powell

Der Internationale Sportgerichtshof hat die 18-monatige Dopingsperre des jamaikanischen Sprinters Asafa Powell um ein Jahr auf sechs Monate verringert. mehr

13. Juli 2014

Katja Demut hat die deutsche EM-Norm um vier Zentimeter übertroffen. Foto: Bernd Thissen

Dreispringerin Katja Demut übertrifft EM-Norm     

Die Jenaer Dreispringerin Katja Demut hat das Heimspiel genutzt und beim nationalen Leichtathletik-Meeting mit 14,24 Meter die deutsche EM-Norm um vier Zentimeter übertroffen. mehr

12. Juli 2014

Thomas Röhler setzte sich mit neuer deutscher Jahresbestleistung durch. Foto: Robert Perry

Röhler gewinnt Speerwerfen bei Diamond League

Thomas Röhler hat das Speerwerfen auf der neunten Station der Diamond League der Leichtathleten gewonnen. mehr

Auf einen Blick vom 12. Juli 2014

TENNIS HERREN-TURNIER in Stuttgart (485 760 Euro), Viertelfinale: Fognini (Italien/Nr. 1) - Giraldo (Kolumbien/Nr. 7) 6:4, 6:3, Juschni (Russland/Nr. 2) - Delbonis (Argentinien/Nr. 8) 7:6 (7:2), 6:2, Bautista-Agut (Spanien/Nr. 3) - Garcia-López (Spanien/Nr. 6) 3:6, 6:4, 7:6 (7:1), Rosol (Tschech. mehr

Fußball, Bundesliga, 1. Spieltag
Pl. Verein Diff. Pkt.
1 FC Augsburg 0 0
1 Bor. Dortmund 0 0
1 FC Bayern 0 0
1 FSV Mainz 05 0 0
1 Hamburger SV 0 0
1 SC Freiburg 0 0
1 Hannover 96 0 0
1 Leverkusen 0 0
1 M'gladbach 0 0
1 FC Schalke 04 0 0
1 VfB Stuttgart 0 0
1 VfL Wolfsburg 0 0
1 Eintr. Frankfurt 0 0
1 Hertha BSC 0 0
1 Hoffenheim 0 0
1 Werder Bremen 0 0
1 1. FC Köln 0 0
1 SC Paderborn 0 0
Sporttabellen