Frisch Auf kämpft im Pokal, HBW hofft auf Punkte

|

Mit einem Elf-Tore-Vorsprung reist Handball-Bundesligist und Titelverteidiger Frisch Auf Göppingen zum Achtelfinal-Rückspiel des EHF-Pokals zum rumänischen Vertreter HC Odorheiu, das heute um 16.30 Uhr angepfiffen wird. Dennoch nimmt Frisch-Auf-Trainer Velimir Petkovic die Begegnung im tief verschneiten Siebenbürgen sehr ernst: "Wir sind noch nicht durch", warnte er vor dem Abflug nach Rumänien.

In der Bundesliga, in der Frisch Auf bislang enttäuschte, winken dem Team um Kapitän Enid Tahirohic zwei Punkte am Grünen Tisch: Wetzlars Neuzugang Andrej Klimovets soll beim 26:25-Sieg seines Vereins gegen Frisch Auf nicht spielberechtigt gewesen sein. Die HBL behandelt den Fall am Montag.

Der HBW Balingen-Weilstetten tritt heute (19 Uhr, Sparkassen-Arena) in der Bundesliga gegen den TV Großwallstadt an. Sowohl die Gastgeber als auch der Altmeister aus Aschaffenburg können sich mit jeweils 15:23 Punkten noch nicht in sicheren Gefilden wähnen. "Das ist ein Big-Points-Spiel. Der Verlauf wird für uns klaren Einfluss auf die Rückrunde haben", weiß HBW-Coach Rolf Brack. "Wenn wir gegen den TVG gewinnen, schaffen wir in der Tabelle einen Sprung nach vorn. Platz zehn ist dann auf jeden Fall drin. Wenn wir verlieren, stecken wir weiter klar im Abstiegskampf."

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Laster reißt Ampeln am Bahnhof um - Straßenbahn steht still

Ein Lkw hat in der Friedrich-Ebert-Straße eine Ampel umgerissen. Die Straße war auf Höhe des Bahnhofs gesperrt. Straßenbahn und Busse hatten massive Verspätung. weiter lesen