Söflingen mit Heimerfolg

|
Simon Dürner erzielte acht Tore.  Foto: 

Nachdem die Nummer 1 im Handball-Bezirk, Viertliga-Aufsteiger TSV Blaustein, am Freitag Abend durch ein glückliches 30:29 bei der HSG Konstanz II vorgelegt hatte (wir berichteten), konnte die TSG Söflingen am Samstag durch einen erwarteten Heimerfolg nachziehen. Gegen den TV Willstätt gelang der Mannschaft von Trainer Gabor Czako ein 27:24-Heimerfolg, dadurch hat die TSG nun wieder ein positives Punktekonto mit 17:15 Zählern.

Es war allerdings ein härteres Stück Arbeit, das die Söflinger da abliefern mussten. Willstätt wollte unbedingt zwei Punkte mitnehmen, das war den Gästen deutlich anzumerken. Zur Halbzeit führte der TVW mit 16:14 und auch den Beginn der zweiten Spielhälfte dominierten die Badener. Als nach 37 Minuten der sechsfache Torschütze Christian Skusa seine Willstätter mit vier Toren in Front gebracht hatte (19:15), da war aus Söflinger Sicht schon Schlimmes zu befürchten.

Die TSG besann sich vor allem in der Defensive wieder auf ihre Stärken und schaffte nach langer Phase des Hinterherlaufens in der 47. Minute den Ausgleich – Simon Dürner traf zum 21:21. Mit Ach und Krach bogen die Gastgeber das Spiel noch um. Als Felix Kohnle zwei Minuten vor der Schlusssirene zum 27:24 einnetzte, da war die Entscheidung gefallen.

TSG-Tore: S. Dürner 8/5, Schaaf 6, Kohnle, Kraft je 4, Darvay 3/1, Weinbuch, Eberhardt je 1.

So geht’s weiter

Am kommenden Sonntag Nachmittag steht für die beiden BWOL-Vertreter fast zeitgleich ein Auswärts-Doppelpack an. Während um 17 Uhr der TSV Blaustein die heikle Hürde in Weinsberg angehen muss, hat es die TSG Söflingen (17.30 Uhr) bei der SG Heidelsheim/Helmsheim (12:20 Punkte) etwas geschmeidiger. Eine Klasse tiefer muss die HSG Langenau/Elchingen ebenfalls am Sonntag (17 Uhr) auswärts ran, es geht zum Aufstiegsfavoriten TSV Zizishausen, der TV Gerhausen hat nochmals spielfrei.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Treffsichere Franzosen fertigen Ratiopharm Ulm locker ab

Im Basketball-Eurocup unterliegt Ratiopharm Ulm bei Asvel Villeurbanne klar mit 74:108. Nach der Vorentscheidung sparen die Gäste Kräfte für die Bundesliga und lassen die junge Garde ran. weiter lesen