Ulm/Neu-Ulm:

leicht bewölkt

leicht bewölkt
20°C/6°C

19. April 2014

Für Ludwigsfeld hätte es in den vergangenen Jahren kaum schlechter laufen können. Dennoch will das Team um Rebecca Munique erneut angreifen. Foto: R. Apprich

Handballerinnen aus Burlafingen und Ludwigsfeld wollen neu angreifen

Nach dem Abstieg von SG Burlafingen und TSF Ludwigsfeld ist Ernüchterung im regionalen Frauenhandball eingekehrt. Doch die beiden Teams wollen sich nicht hängen lassen und visieren schon neue Ziele an. mehr

14. April 2014

Eva Dahm (beim Wurf) bildete gemeinsam mit Verena Oberling den Burlafinger Offensivmotor. Trotzdem reichte es nicht für den Klassenerhalt. Foto: Lars Schwerdtfeger

Burlafingen steigt ab Württembergliga-Handballerinnen verpassen Relegationsplatz

Die Frauen der SG Burlafingen/Ulm spielen künftig nur noch in der Handball-Landesliga. Ludwigsfeld schafft trotz Abstiegs einen Teilerfolg. Und Lonsee verabschiedete sich eindrucksvoll in die Sommerpause. mehr

Gerhausens Uwe Mayer leitete mit dem Tor zum 22:23 die Wende ein. Foto: TVG

TV Gerhausen wächst über sich hinaus Württembergliga: Sieg gegen Spitzenreiter

Verrückte Handball-Württembergliga: Gerhausen gewinnt gegen den Tabellenführer. Weniger überraschend war der Vöhringer Sieg in Altenstadt. mehr

Handball: Söflingen tut sich in der Fremde weiter schwer

Schwerer Schlag für die Viertliga-Handballer der TSG Söflingen: Nach einer verheerenden 23:34-Niederlage beim TV Sandweier ist der sechste Tabellenplatz in den letzten drei Saisonspielen kaum mehr erreichbar. mehr

12. April 2014

Corinna Kilian - hier im Duell mit dem SC Lehr - kämpft heute mit Burlafingen um den Relegationsplatz.

Württembergliga: Frauen-Endspiel in Burlafingen

Saisonfinale in der Handball-Württembergliga der Frauen: Die SG Burlafingen/Ulm kann noch den Sprung auf den Relegationsplatz schaffen. mehr

Söflinger Handballer reisen nach Sandweier

Die Aufgabe am Samstag gegen Sandweier sollte für die Handballer der TSG Söflingen auch auswärts eine lösbare sein. Die Gastgeber rangieren in der Baden-Württemberg-Oberliga (BWOL) punktgleich mit der MTG Wangen (20:32) auf dem elften Tabellenplatz vier Plätze hinter der TSG. mehr

Württembergliga: Zeit für Experimente

Entspannter Endspurt in der Handball-Württembergliga der Männer: Sowohl nach oben als auch nach unten geht nichts mehr für Vöhringen, Gerhausen und Blaustein. Dennoch haben die letzten drei Saisonspiele für das regionale Trio ihren Reiz. mehr

09. April 2014

TSG-Handballer verpflichten ersten Spieler

Nachdem sechs Spieler ihren Abgang zum Saisonende bekannt gegeben haben (wir berichteten), haben die Viertliga-Handballer der TSG Söflingen nun ihren ersten Neuzugang präsentiert: Der 18 Jahre alte A-Junioren-Bundesligaspieler Michael Jahn vom VfL Günzburg wechselt in der Sommerpause an die Harthauser Straße. mehr

07. April 2014

Kreisläufer Lukas Baumgarten machte für die TSG Söflingen in der Schlussphase mit zwei Treffern in Folge alles klar.

Langenau auch rechnerisch ohne Chance - TSG Söflingen mit Heimsieg

Jetzt ist es amtlich: Die HSG Langenau/Elchingen muss den Gang in die Handball-Württembergliga antreten. Die TSG Söflingen wird die Saison in der Baden-Württemberg-Oberliga im Mittelfeld abschließen. mehr

Der TV Gerhausen (links: Uwe Mayer) hielt die Vöhringer um Manuel Scholz (re.) gut in Schach.

Die Derby-Liga: Blaustein und Gerhausen halten die Klasse

Aufatmen in Blaustein und Gerhausen: Beide Württembergligisten schafften drei Spiele vor Saisonschluss den Klassenerhalt. Durch den BWOL-Abstieg der HSG Langenau wächst die Zahl der Derbys sogar. mehr

23. April 2014

Mattias Gustafsson (l) kehrt nach Schweden zurück. Foto: Srdjan Suki

Lübbecker Gustafsson kehrt nach Schweden zurück

Der Schwede Mattias Gustafsson vom Handball-Bundesligisten TuS N-Lübbecke kehrt nach der laufenden Spielzeit zurück in seine Heimat zu Ricoh Handboll. Dies teilte der Bundesligaclub mit. mehr

Blazenko Lackovic wird die Hamburger verlassen. Foto: Jens Wolf

HSV-Rückraumspieler Lackovic wechselt nach Skopje

Der kroatische Handball-Nationalspieler Blazenko Lackovic wechselt am Saisonende vom Bundesligisten HSV Hamburg zum Champions-League-Teilnehmer Vardar Skopje. mehr

Frauen-Nationalmannschaft testet gegen Niederlande

Die deutsche Handball-Nationalmannschaft der Frauen bereitet sich mit zwei Länderspielen gegen die Niederlande auf die entscheidenden Spiele der EM-Qualifikation vor. Die Partien finden am 7. Juni in Trier und tags darauf in Koblenz statt, teilte der Deutsche Handball-Bund mit. mehr

22. April 2014

Heiner Brand will ab 2015 kürzertreten. Foto: Uwe Anspach

Heiner Brand will DHB-Tätigkeit 2015 beenden

Heiner Brand will seine hauptamtliche Tätigkeit beim Deutschen Handballbund 2015 beenden. mehr

Mindener Südmeier erlitt Kreuzbandriss

Handball-Bundesligist GWD Minden wird einige Monate auf Spielmacher Sören Südmeier verzichten müssen. mehr

Bundesligist Minden trennt sich von Tesch

Handball-Bundesligist GWD Minden trennt sich zum Saisonende von seinem Spieler Oliver Tesch. Nach Vereinsangaben wird der auslaufende Vertrag mit dem Kreisläufer nicht verlängert. mehr

Iker Romero beendet seine Handball-Karriere nach der Saison. Foto: Oliver Mehlis

Romero beendet nach der Saison aktive Karriere

Füchse-Kapitän Iker Romero wird nach der laufenden Handball-Saison seine erfolgreiche Karriere beenden und in seine spanische Heimatstadt Vitoria zurückkehren, teilte der Berliner Bundesligist mit. mehr

Flensburgs Anders Eggert jubelt nach seinem vermeintlichen Treffer zum 25:22. Foto: Christian Charisius

Flensburg verpasst bessere Ausgangslage gegen Skopje

Bei den Handballern der SG Flensburg-Handewitt herrschte nach dem 24:22 im Viertelfinale der Champions League gegen Vardar Skopje nicht nur Freude. Auf einen Einspruch gegen die Spielwertung aber werden die Norddeutschen verzichten. mehr

Abstiegskampf spitzt sich zu

Balingen hat den Rückstand auf die Nichtabstiegsplätze in der Handball-Bundesliga verkürzt. Göppingen gab einen sicher geglaubten Sieg aus der Hand. mehr

Handball, Bundesliga Saison 2013/14 DHB
Pl. Verein Diff. Pkt.
1 Rh.-N. Löwen 184 49
2 Kiel 161 49
3 Flensburg/H. 158 48
4 Hamburg 87 46
5 Berlin 77 40
6 Melsungen 31 35
7 Magdeburg 39 33
8 Lübbecke -34 28
9 Hannover/B. -46 28
10 Lemgo -21 27
11 Wetzlar -21 25
12 Göppingen -15 22
13 Minden -55 21
14 Gummersb. -74 20
15 Bergischer HC -77 17
16 Balingen/W. -65 16
17 Eisenach -143 11
18 TV Emsdetten -186 7
Sporttabellen