Ulm/Neu-Ulm:

leicht bewölkt

leicht bewölkt
19°C/13°C

Unmotiviert: Unser Fotograf erwischt hier die schlaffe Plochinger Abwehr (links). Blausteins Steffen Spiß hat leichtes Spiel.

Handball: Blaustein teilt mit Plochingen Punkte

In der Vergangenheit war es häufig so, dass die Blausteiner Handballer pünktlich zum Weinfest schwächelten. Dieses Mal gings gut - Remis gegen Plochingen. Langenau und Gerhausen siegten souverän. mehr

SC-Akteurin Carina Fischer(rechts) nimmt mal wieder Maß: Die Abwehr HSG, hier durch Stefanie Vogt (9), musste zu viele Tore schlucken.

Frauenhandball: Zwei Heimsiege für SCL-Teams nach guter Leistung

Die Frauen-Mannschaften des SC Lehr haben nach einem Aufwärtstrend ein erfolgreiches Handballwochenende hinter sich. Die "Erste" gewann gegen Biberach, die "Zweite" hielt Derby-Gegner Lonsee nieder. mehr

Handball: Söflinger Serie reißt in Oftersheim

Die TSG Söflingen hat in der Baden-Württemberg-Oberliga (BWOL) der Handballer ihre zweite Auswärtsniederlage einstecken müssen. Damit riss die Serie von fünf Siegen in Folge. mehr

18. Oktober 2014

Der TSV Blaustein muss wohl in diesem Kalenderjahr auf Tim Graf (rechts) verzichten, der sich eine Schulterverletzung zugezogen hat.

Söflinger Handballer betont zurückhaltend - Langenau gegen Spitzenreiter

Bis auf den spielfreien SC Vöhringen sind alle höherklassigen Handball-Mannschaften des Bezirks übers Wochenende im Einsatz. Heimspiele haben allerdings nur der TSV Blaustein und die HSG Langenau. mehr

13. Oktober 2014

War "Man of the Match": Felix Kohnle (Mitte) traf elf Mal für die TSG Söflingen.

TSG Söflingen setzt ihre Erfolgsserie fort

Die TSG Söflingen setzt ihre Erfolgsserie fort. Dank des überragenden Felix Kohnle gewannen die Handballer auch gegen Aufsteiger Gmünd deutlich. mehr

Steuerte drei Treffer zum Sieg des SC Vöhringen gegen Schlusslicht HSG Ostfildern bei: Neuzugang Valentin Istoc.

Handball: Vöhringen mit erstem Sieg

Der SC Vöhringen hat in der Handball-Württembergliga gegen Schlusslicht HSG Ostfildern 29:23 gewonnen. Die HSG Langenau/Elchingen landete in Unterensingen einen ungefährdeten 33:30-Erfolg. mehr

11. Oktober 2014

Gerhausen schlägt Blaustein mit 29:28

Der TV Gerhausen hat in der Handball-Württembergliga das Derby gegen den TSV Blaustein mit 29:28 (10:13) gewonnen. Dabei hatte das bislang sieglose Team von Trainer Thomas Weberruß in der ersten Hälfte mit den Gästen so seine Probleme. mehr

FRAUENHANDBALL

Mit Selbstbewusstsein Württembergliga - Nach den zwei gewonnenen Spielen vom vergangenen Wochenende reist der SC Lehr mit reichlich Selbstbewusstsein zum TuS Metzingen II. Über den Aufsteiger wissen die Lehrer bislang wenig, außer das die ersten beiden Partien verloren gingen. mehr

Söflingen kann Sprung nach ganz oben schaffen

Wer hätte das vor der Saison gedacht: Wenn heute die Handballer der TSG Söflingen und des TSB Schwäbisch Gmünd in der Baden-Württemberg-Oberliga (BWOL) aufeinandertreffen, ist das ein Spitzenspiel. mehr

10. Oktober 2014

Handball: TVG im Derby unter Zugzwang

Für den TSV Blaustein steht am Freitag in der Handball-Württembergliga der erste Saisonhöhepunkt vor der Tür: Im Derby ist das Team von TSV-Trainer Stefan Grenda um 20 Uhr beim TV Gerhausen zu Gast. mehr

Kraus vergibt Frisch-Auf-Sieg in Hannover

Handball-Bundesligist Frisch Auf Göppingen kann bei der TSV Hannover/Burgdorf nicht mehr gewinnen. Nach dem 29:29 (15:18) gestern Abend in der Swiss-Life-Hall warten die Göppinger seit fünf Jahren auf einen Sieg in der niedersächsischen Landeshauptstadt. mehr

19. Oktober 2014

Die Rhein-Neckar Löwen gewannen gegen Medwedi Tschechow mit 34:29. Foto: Georgi Licovski

Zweiter Champions League-Sieg für Rhein-Neckar Löwen

Die Rhein-Neckar Löwen haben in der Handball-Champions-League ihren zweiten Sieg errungen. Der Bundesliga-Tabellenführer gewann in der Mannheimer SAP-Arena gegen die Medwedi Tschechow aus Russland mit 34:29 (16:16) und festigte mit nun vier Punkten Platz drei in Vorrundengruppe C. mehr

Melsungen trotz 23:26-Niederlage im EHF-Pokal weiter

MT Melsungen hat sein Europacup-Debüt mit dem Einzug in die dritte Qualifikationsrunde des EHF-Pokals gefeiert. mehr

War mit zehn Treffern maßgeblich am Punktgewinn für Hannover beteiligt: Lars Lehnhoff. Foto: Ole Spata/Archiv

Hannover-Burgdorf und Göppingen trennen sich 29:29

Die TSV Hannover-Burgdorf hat in der Handball-Bundesliga einen Punkt gegen Frischauf Göppingen erkämpft. Beim 29:29 (18:15) lagen die Niedersachsen in der zweiten Halbzeit bereits mit drei Toren zurück. mehr

Holger Glandorf steuerte neun Tore zum Flensburger Sieg bei. Foto: Jens Wolf

Flensburg feiert 40:27-Sieg über Bergischen HC

Die Handballer der SG Flensburg-Handewitt halten den Anschluss an die Spitzengruppe der Bundesliga. Die Norddeutschen feierten gegen den Bergischen HC feierten einen 40:27 (22:12)-Heimsieg und verbesserten sich mit 12:4 Punkte auf den vierten Tabellenplatz. mehr

Herbert Müller ist der Trainer des Thüringer HC. Foto: Hendrik Schmidt

Thüringer HC startet erfolgreich in Champions League

Die Handballerinnen des deutschen Meisters Thüringer HC haben das erste Champions-League-Gruppenspiel gewonnen. Das Team von Trainer Herbert Müller bezwang den HC Podravka Vegeta aus Kroatien mit einer überzeugenden Vorstellung mit 33:20 (14:11). mehr

Domagoj Duvnjak war mit acht Treffern bester Werfer gegen Metalurg Skopje. Foto: Georgi Licovski

Kiels Verletzungspech macht Welthandballer Duvnjak stark

Lange Zeit wirkte der Welthandballer an seiner neuen Wirkungsstätte wie gehemmt. Mit seinen acht Toren gegen Metalurg Skopje schwang sich der Kroate aber endgültig zum Anführer der "Zebra"-Herde auf. mehr

18. Oktober 2014

Domagoj Duvnjak (r) war mit acht Treffern bester Werfer. Foto: Antonio Bat

Souveräner 42:27-Sieg des THW Kiel bei Metalurg Skopje

Die Handballer des THW Kiel haben in der Vorrunde der Champions League den dritten Sieg in Serie erzielt. Beim mazedonischen Meister Metalurg Skopje setzten sich die "Zebras" am Samstag mit 42:27 (22:15) durch. mehr

19. Oktober 2014

18. Oktober 2014

Norman Rentsch ist der Trainer der Leipziger Handball-Frauen. Foto: Hendrik Schmidt

HC Leipzig startet mit Niederlage in Champions League

Die Handballerinnen des HC Leipzig haben ihr erstes Saison-Gruppenspiel in der Champions League deutlich verloren. Am Samstag unterlag das Team von Trainer Norman Rentsch bei Dinamo Wolgograd mit 19:27 (10:16). mehr

Handball, Bundesliga Saison 2014/15 DHB
Pl. Verein Diff. Pkt.
1 Rh.-N. Löwen 69 18
2 Kiel 44 16
3 Göppingen 12 14
4 Flensburg/H. 42 12
5 Magdeburg 17 11
6 Balingen/W. -12 11
7 Melsungen 10 10
8 Hamburg 9 10
9 Hannover/B. -2 10
10 Berlin -3 10
11 Gummersbach 3 9
12 Berg. HC -16 9
13 Wetzlar 6 8
14 Minden -5 8
15 Lübbecke -5 8
16 Erlangen -47 6
17 Lemgo -21 4
18 Friesenheim -37 4
19 Bietigheim -64 2
Sporttabellen