Ulm/Neu-Ulm:

stark bewölkt

bewölkt
19°C/11°C

Die Vöhringer um Alexander Henze versuchten alles, am Ende reichte es gegen Plochingen nicht.

Langenaus Handballer besiegen Zizishausen - Vöhringen unterliegt Plochingen

In Langenau macht Handball wieder Spaß. Der Absteiger in die Württembergliga bezwang den Mitfavoriten Zizishausen in einem begeisternden Spiel 37:34. Vöhringen unterlag Plochingen 23:27. mehr

Festgerannt: Lisa Flohr vom SC Lehr macht hier unliebsame Erfahrungen mit der zupackenden Hofener Deckung.

Geschenke für Gäste

Der SC Lehr feierte am Samstag das 40-jährige Jubiläum. Bei den Handball-Frauen gabs Geschenke - aber jeweils nur für die Gäste. mehr

Auf einen Blick vom 29. September 2014

HANDBALL WÜRTTEMBERG-LIGA HSG Ostfildern Reichenbach 19:25 SKV Unterensingen HV Laupheim 39:30 Langenau/E. Zizishausen 37:34 Vöhringen Plochingen 23:27 Wolfschlugen Ober-/Unterhausen 30:21 TV Altenstadt Heiningen 21:27 Tabelle: 1. Plochingen 4:0, 2. Heiningen 4:0, 3. Langenau/E. 4:0, 4. mehr

Söflingen mit Zittersieg über Heddesheim

Auf den Festtag folgte ein Fasttag: Nach dem 28:27-Erfolg der TSG Söflingen über Kenzingen vor imponierender Kulisse in der Ratiopharm-Arena vor einer Woche, gab es gestern vor 280 Zuschauern in der Kuhberghalle einen 24:23-Zittersieg über die SG Heddesheim. mehr

Handball-STENO vom 29. September 2014

BWOL TSG Söflingen - SG Heddesheim 24:23 (11:12) TSG-Tore: Kraft (6), Kohnle (5/2), Schaaf , Dürner (je 4), Baumgarten (3), Kofler (2). WÜRTTEMBERGLIGA SC Vöhringen - TV Plochingen23:27 (12:14) SC-Tore: Henze (8), Scholz (8/2), Hermann (3), Jähn (2/1), Komprecht, Stanciu (je 1). mehr

27. September 2014

Einer der Leitwölfe im Söflinger Team: Alexander Schramm.

Handball: Söflingen empfängt Heddesheim

Die TSG Söflingen will den Schwung aus dem Erfolgserlebnis in der Ratiopharm-Arena in die Kuhberghalle mitnehmen. Die Württembergligisten HSG Langenau und SC Vöhringen treffen auf Spitzenteams. mehr

25. September 2014

Der Ex-Söflinger Mike Wolz muss in Langenau ran.





Handball Dritte Liga: TV Hochdorf - TSG Soeflingen

HVW-Pokal: Langenau gegen Deizisau

Losglück für die letzten beiden Vertreter aus der Region: In der dritten Runde des HVW-Pokals bekam Württembergligist HSG Langenau/Elchingen mit dem Viertligisten TSV Deizisau einen attraktiven Gegner. mehr

24. September 2014

Zwei Handball-Derbys zum Saisonauftakt

Für die Handballer der HSG Illertal - die Spielgemeinschaft der drei Vereine TSV Illertissen, TSV Dietenheim und TSV Regglisweiler - beginnt am kommenden Sonntag die Saison mit dem ersten Heimspieltag und einem Eröffnungsfest. mehr

22. September 2014

Nicht nur für die Handballer (links: Patrick Wiencek), auch für die Wischer (oben: Lukas Bär) und Einlaufkinder war das Länderspiel nervenaufreibend. Fotos: Rudi Apprich

Handball-Länderspiel: Ausverkaufte Arena

Ausverkauftes Haus: Das Handball-Länderspiel in der Arena wurde zu einem stimmungsvollen Erlebnis Es könnte nicht das letzte gewesen sein. mehr

Aufholjagd belohnt: Felix Kohnle war mit sieben Treffern einer der Top-Werfer der TSG Söflingen.

Handball: TSG Söflingen bezwingt TB Kenzingen

Emotional wie sportlich war die Söflinger Premiere in der Arena ein Erfolg. Mit einem starken Publikum im Rücken erkämpften sich die Handballer einen knappen Sieg beim Heimauftakt gegen Kenzingen. mehr

Handball:Balinger im Liga-Stress

Nicht erst seit dem 29:25-Derbyerfolg gegen die SG BBM Bietigheim vom vergangenen Sonntag sind die Bundesliga-Handballer des HBW Balingen/Weilstetten gegen Aufsteiger TSG Ludwigshafen-Friesenheim (heute, 19 Uhr) Favorit. mehr

30. September 2014

Der HSV Hamburg hat einen neuen Aufsichtsrat. Foto: Angelika Warmuth

HSV-Mitgliederversammlung wählt neue Aufsichtsräte

Die außerordentliche Mitgliederversammlung des Handball-Bundesligisten HSV Hamburg hat einen neuen Aufsichtsrat gewählt. mehr

29. September 2014

Kiels Trainer Alfred Gislasson (M) ist nach der Niederlage gegen Croatia Zagreb auf Erklärungssuche. Foto: Antonio Bat

Flensburger auf Formsuche - THW Kiel verärgert

Titelverteidiger Flensburg wurde in der Champions League vorgeführt, der THW kassierte ebenfalls eine Schlappe. Für die norddeutschen Top-Clubs wird es in der Königsklasse des Handballs kein Spaziergang mehr. mehr

Bietigheim geht im Derby die Luft aus

Wieder musste der Aufsteiger in die Handball-Bundesliga Lehrgeld bezahlen, erneut ging Bietigheim die Luft aus: Im Derby gegen den HBW Balingen/Weilstetten setzte es eine 25:29-Niederlage. mehr

28. September 2014

Kiels Trainer Alfred Gislasson kann die Pleite nicht mehr abwenden. Foto: Axel Heimken

Kiel verpatzt in Zagreb Auftakt in der Champions League

Der deutsche Rekordmeister THW Kiel hat zum Auftakt der Handball-Champions League gepatzt. Bei Croatia Zagreb mussten sich die "Zebras" mit 25:27 geschlagen geben. mehr

Flensburg verliert mit Holger Glandorf das erste CL-Spiel der Saison. Foto: Jens Wolf

Flensburger Fehlstart in der Champions League

Titelverteidiger SG Flensburg-Handewitt ist mit einer bitteren Niederlage in die Champions League gestartet. Bei KIF Kolding aus Dänemark verloren die Norddeutschen am Sonntag mit 21:35 (13:19). mehr

Das Team um Nationaltorhüter Silvio Heinevetter verlor in eigener Halle gegen Hannover-Burgdorf mit 28:29. Foto: Sebastian Kahnert

Füchse verlieren Heimspiel gegen Hannover-Burgdorf

Die Füchse Berlin haben in der Handball-Bundesliga die zweite Niederlage hintereinander kassiert. Vier Tage nach dem 21:30 in Minden verlor der DHB-Pokalsieger am Sonntag in eigener Halle gegen den TSV Hannover-Burgdorf mit 28:29 (13:16). mehr

27. September 2014

Niklas Landin parierte 20 Bälle, darunter zwei Siebenmeter. Foto: Uwe Anspach

Handball: Löwen mit Auftaktsieg in der Champions League

Die Rhein-Neckar Löwen sind mit einem souveränen Heimsieg in die Handball-Champions-League gestartet. Der deutsche Vizemeister gewann sein Auftaktspiel in der Vorrundengruppe C gegen den französischen Rekordmeister Montpellier AHB mit 35:24 (18:11). mehr

28. September 2014

27. September 2014

Erfolgreichster Torschütze der Norddeutschen war Hans Lindberg. Foto: Axel Heimken

Hamburg feiert beim 34:28 in Lübbecke ersten Saisonsieg

Der HSV Hamburg hat seinen ersten Saisonsieg in der Handball-Bundesliga gefeiert. Die Hanseaten setzten sich am Samstag 34:28 (19:16) beim TuS N-Lübbecke durch und verließen damit mit 4:10 Punkten zunächst die Abstiegsränge. mehr

Handball, Bundesliga Saison 2014/15 DHB
Pl. Verein Diff. Pkt.
1 Rh.-N. Löwen 40 12
2 Kiel 22 10
3 Magdeburg 12 9
4 Göppingen 7 9
5 Balingen/W. -9 9
6 Wetzlar 12 7
7 Berg. HC -1 7
8 Gummersbach 4 7
9 Melsungen 3 7
10 Flensburg/H. 11 6
11 Berlin 7 6
12 Minden 4 6
13 Hannover/B. -3 5
14 Lübbecke -8 5
15 Lemgo -7 4
16 Hamburg -1 4
17 Erlangen -30 3
18 Friesenheim -22 2
19 Bietigheim -41 2
Sporttabellen