Tottenham Hotspur nach sechstem Sieg in Serie auf Rang zwei

|
Tottenham Hotspurs Harry Kane war mit drei Treffern gegen West Bromwich Albion Mann des Tages. Foto: Dominic Lipinski

Tottenham Hotspur hat in der englischen Premier League den sechsten Sieg in Serie gefeiert und zumindest vorübergehend Rang zwei erobert. Die Spurs bezwangen nach einer überlegenen Vorstellung West Bromwich Albion mit 4:0 (2:0).

Das Team von Coach Mauricio Pochettino überholte vorerst den FC Liverpool und Manchester City, die erst am Sonntag spielen. Englands Fußball-Nationalstürmer Harry Kane mit einem Dreierpack (12./77./82. Minute) und Bromwichs Gareth McAuley (26.), der einen Schuss von Danny Rose ins eigene Tor abfälschte, sorgten für den souveränen Sieg der Gastgeber. Allerdings musste Spurs-Verteidiger Jan Vertonghen nach einem Foul in der zweiten Halbzeit (65.) verletzt ausgewechselt werden.

Live-Ticker

Premier-League-Tabelle

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Betrunkener Autofahrer rammt Polizeiwagen - Drei Verletzte

Ein betrunkener Autofahrer hat in Eberhardzell (Landkreis Biberach) einen Polizeiwagen derart gerammt, dass ein Polizist im Auto schwer verletzt wurde. weiter lesen

Unfall mit Streifenwagen-