Suspendierung von Wolfsburgs Wollscheid aufgehoben

|
Philipp Wollscheid steht derzeit beim VfL Wolfsburg unter Vertrag. Foto: Peter Steffen

Innenverteidiger Philipp Wollscheid darf beim VfL Wolfsburg wieder trainieren. „Die Suspendierung ist aufgehoben“, sagte Coach Valérien Ismaël. Mitte Dezember war der Profi aus disziplinarischen Gründen suspendiert worden.

Der Coach plant aber nicht mehr mit Wollscheid. Der von Stoke City ausgeliehene Abwehrspieler hat bisher drei Partien für den VfL absolviert und seit dem fünften Spieltag keine Minute gespielt. Für den 27-Jährigen kommt nur ein vorzeitiges Ende des Leihgeschäftes mit Stoke in Betracht, da ein Transfer zu einem dritten Club in einer Saison nicht möglich ist.

Wollscheid auf der VfL-Homepage

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Albi: Edeka übernimmt Mitarbeiter

Der Edeka-Verbund hat am Freitag das komplette Unternehmen der Albi GmbH & Co. KG in Bühlenhausen übernommen. weiter lesen