SC Freiburg

|


 Gründungsdatum 30. Mai 1904
 Anschrift Schwarzwaldstraße 193
  79117 Freiburg
 Stadion Schwarzwald-Stadion (24 000 Plätze)
 Vereinsfarben rot-weiß
 Präsident Fritz Keller
 Vorstand Sport Jochen Saier
 Cheftrainer Christian Streich (seit 29. Dezember 2011)
 Mitglieder ca. 12 000
 Größte Erfolge: 
 Meister Amateurliga Südbaden 1964, 1968, 1978
 Meister 2. Bundesliga 1993, 2003, 2009, 2016
 Homepage www.scfreiburg.com
 Twitter https://twitter.com/sc_freiburg
 Facebook https://www.facebook.com/SCFreiburg

Das Aufgebot:

Tor: 1* Alexander Schwolow, 21 Patric Klandt, 44 Rafal Gikiewicz

Abwehr: 2 Aleksandar Ignjovski, 3 Philipp Lienhart, 4 Çağlar Söyüncü, 5 Manuel Gulde, 15 Pascal Stenzel, 17 Lukas Kübler, 20 Marc-Oliver Kempf, 24 Georg Niedermeier, 30 Christian Günter

Mittelfeld: 6 Amir Abrashi, 8 Mike Frantz, 11 Onur Bulut, 19 Janik Haberer, 22 Vincent Sierro, 23 Julian Schuster, 27 Nicolas Höfler, 32 Bartosz Kapustka, 33 Caleb Stanko, 38 Florian Kath, 0 Jonas Meffert

Angriff: 7 Florian Niederlechner, 13 Marco Terrazzino, 18 Nils Petersen, 31 Karim Guédé, 34 Tim Kleindienst

* Zahl ist jeweils die Rückennummer

(Stand: August 2017)

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Gewerkschaft der Polizei: Mobbing, Schulden, Rechtsstreitigkeiten

Nach Außen steht die GdP für Solidarität, Recht, Ordnung. Intern treiben den Landesbezirk Baden-Württemberg  Mobbingvorwürfe, Rechtsstreitigkeiten und Finanzprobleme um. weiter lesen