Leverkusen siegt erneut beim Florida Cup

|
Chicharito war der Matchwinner für Bayer Leverkusen. Foto: Ina Fassbender

Bayer Leverkusen hat beim Florida-Cup auch das zweite Spiel gewonnen. Im Rahmen des Trainingslagers in den USA besiegte die Mannschaft von Trainer Roger Schmidt in Kissimee den brasilianischen Erstligisten Atletico Mineiro mit 1:0 (0:0).

Chicharito sorgte in der 52. Minute für den Siegtreffer. Nationalspieler Karim Bellarabi gab nach mehrmonatiger Verletzungspause sein Comeback. Der Offensivspieler kam 45 Minuten zum Einsatz. „Er hat so gespielt, als wäre er nie weg gewesen“, sagte Bayer-Coach Schmidt nach der Partie.

Bayer Leverkusen bei Twitter

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Hoffen und Bangen vor dem Prozess gegen Mesale Tolu

Am Montag entscheidet sich, ob die Journalistin frei kommt. Die Familie ist optimistisch. Diplomaten und Prominente verfolgen die Verhandlung im Istanbuler Justizpalast. weiter lesen