Klopp feiert mit Liverpool Kantersieg gegen Moskau

|
Die Spieler vom FC Liverpool feiern ihren 7:0-Kantersieg gegen Spartak Moskau. Foto: Rui Vieira  Foto: 

Der FC Liverpool ist mit Trainer Jürgen Klopp ins Achtelfinale der Fußball-Champions-League gestürmt. Die Engländer besiegten am letzten Spieltag der Gruppenphase Spartak Moskau mit 7:0 (3:0) und zogen als Erster in die K.o.-Phase ein.

Das Feld der 16 besten europäischen Clubteams komplettierten am Mittwoch außerdem der FC Sevilla, Schachtjor Donezk und der FC Porto. Sevilla spielte 1:1 (0:1) bei NK Maribor. Der ukrainische Meister Donezk bezwang den bereits feststehenden Gruppen-Sieger Manchester City mit 2:1 (2:0). Porto setzte sich in Leipzigs Gruppe G mit 5:2 (3:0) gegen das Schlusslicht AS Monaco und landete auf Platz zwei hinter Besiktas Istanbul.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Betrunkener Autofahrer rammt Polizeiwagen - Drei Verletzte

Ein betrunkener Autofahrer hat in Eberhardzell (Landkreis Biberach) einen Polizeiwagen derart gerammt, dass ein Polizist im Auto schwer verletzt wurde. weiter lesen

Unfall mit Streifenwagen-