FC Sevilla verpflichtet Nolito von Man City

|

Der spanische Fußball-Nationalstürmer Nolito wechselt von Manchester City zum FC Sevilla. Der 30 Jahre alte Außenstürmer werde einen Dreijahresvertrag unterzeichnen, teilte der andalusische Verein mit.

Nach Medienberichten beträgt die Ablösesumme neun Millionen Euro. Nolito, der mit bürgerlichem Namen Manuel Agudo Durán heißt, kehrt nach nur einer Saison in der Premier League in sein Heimatland zurück.

Nach seinem Wechsel von Celta de Vigo zu Manchester City im vergangenen Sommer konnte der Profi seinen Trainer Pep Guardiola nur selten überzeugen. In der Selección fand der 16-malige Nationalspieler zuletzt keine Berücksichtigung mehr. Beim FC Sevilla ersetzt er den von Atlético Madrid für 36 Millionen Euro abgeworbenen Nationalstürmer Vitolo.

Mitteilung des FC Sevilla, Spanisch

Zeitung AS zur Ablösesumme, Spanisch

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Weißenhorn: Polizei fasst mutmaßlichen Sextäter

Die Polizei hat einen Sextäter gefasst: Tatverdächtig ist ein 20-jähriger Asylbewerber. Der Mann soll in Weißenhorn acht Frauen attackiert und belästigt haben. weiter lesen