FC Bayern beendet Trainingslager mit 5:0-Sieg gegen Eupen

|
Robert Lewandowski (M) wird beim Spiel gegen Eupen von Ibrahim Diallo attackiert. Foto: Andreas Gebert

Der FC Bayern München hat zum Abschluss des Trainingslagers in Doha einen klaren Testspiel-Erfolg gegen KAS Eupen erzielt.

Die Mannschaft von Trainer Carlo Ancelotti setzte sich gegen den belgischen Fußball-Erstligisten mit 5:0 (1:0) durch. Mats Hummels, zweimal Youngster Fabian Benko, Arturo Vidal und Douglas Costa erzielten die Tore.

„Das war ein guter Abschluss mit dem Testspiel“, sagte Thomas Müller. „Wir haben sehr, sehr gut gearbeitet im Trainingslager“, sagte Kapitän Philipp Lahm.

Im einzigen Test des Trainingslagers fehlten bei den Bayern die verletzten Thiago und Jérôme Boateng, der erkältete Österreicher David Alaba sowie der Franzose Kingsley Coman und Nationaltorhüter Manuel Neuer, der noch auf der Gala des Fußball-Weltverbandes in Zürich weilte. Auch Holger Badstuber war nicht mehr dabei. Der Innenverteidiger wird an den FC Schalke 04 ausgeliehen, wie beide Clubs am Dienstag mitteilten.

Die Münchner treten am 11. Januar wieder die Heimreise an, am folgenden Samstag sind sie beim Telekom-Cup in Düsseldorf im Einsatz. Das erste Pflichtspiel im Jahr 2016 bestreiten die Bayern am 20. Januar beim SC Freiburg.

Bericht auf Bayern-Homepage

Bundesliga-Tabelle

Bundesliga-Torschützenliste

Bundesliga-Scorer

Spielplan

News bei Bundesliga.de

Winterfahrplan FC Bayern

Aspire Academy

Kader Eupen

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Zug-Verspätungen nach Streckensperrung zwischen München und Ulm

Aufgrund eines umgestürzten Baumes auf die Oberleitung, kommt es auf der Strecke Augsburg und Ulm zwischen Gessertshausen und Westheim zu starken Behinderungen im Bahnverkehr. weiter lesen