EM-Qualifikation beginnt für neue U21 am 8. September

|
Für die kommende EM-Qualifikation muss Horst Hrubesch viel Aufbauarbeit betreiben. Foto: Georgi Licovski

Die Saison startet für das dann neuformierte Aufgebot von DFB-Trainer Horst Hrubesch mit einem Länderspiel gegen Dänemark am 3. September. Deutschland hatte Dänemark bei der EM in Tschechien in der Gruppenphase mit 3:0 besiegt. Sowohl das DFB-Team (0:5 gegen Portugal) als auch die Dänen (1:4 gegen Schweden) schieden am Samstag im Halbfinale aus.

Am 8. September startet die deutsche Mannschaft in Aserbaidschan in die Qualifikation für das Endrunden-Turnier 2017 in Polen. Weitere Gegner in der Gruppe 7 sind Russland, Österreich, Finnland und die Färöer. Die Endrunde in zwei Jahren wird erstmals mit zwölf Teams ausgetragen.

Bis zu den Spielen in Rio (5. bis 21. August 2016) hat Hrubesch sieben Spiele mit Wettbewerbscharakter. Aus dem derzeitigen Kader fallen acht Spieler unter die Altersgrenze und kommen nicht mehr für Olympia in Frage. Lediglich drei Spieler, die älter als 23 Jahre alt sind, kann Hrubesch in den Olympiakader einbauen.

Die feststehenden DFB-Termine für die kommende Saison:

Termin Gegner
3. September 2015: Deutschland - Dänemark
9. September 2015: Aserbaidschan - Deutschland (EM-Quali)
9. Oktober 2015: Deutschland - Finnland (EM-Quali)
13. Oktober 2015: Färöer - Deutschland (EM-Quali)
13. November 2015: Deutschland - Aserbaidschan (EM-Quali)
17. November 2015: Deutschland - Österreich (EM-Quali)
25. März 2016: Deutschland - Färöer (EM-Quali)
29. März 2016: Russland - Deutschland (EM-Quali)
Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Albi: Edeka übernimmt Mitarbeiter

Der Edeka-Verbund hat am Freitag das komplette Unternehmen der Albi GmbH & Co. KG in Bühlenhausen übernommen. weiter lesen