Can: "Das ist ein trauriger Tag für Deutschland"

|
Emre Can versucht die Niederlage nicht zu beschönigen. Foto: Filip Singer

"Was wir da abgeliefert haben, war einfach eine Frechheit. Das ist ein trauriger Tag für Deutschland", sagte der Profi vom FC Liverpool rund zwei Stunden nach Ende des Spiels.

Wie seine Kollegen hatte Can weit unter seinen Möglichkeiten gespielt und begründete dies auch damit, dass er in den vergangenen zwei Wochen ein wenig die Bodenhaftung verloren habe. "Vielleicht habe ich vor dem Spiel gedacht, ich bin der Größte. Ich glaube, ich muss wieder auf den Boden kommen. Ich bin in den letzten zwei Wochen viel gelobt worden", sagte der 21-Jährige in der Mixed Zone.

Can musste nach dem Spiel eine Urinprobe für den Dopingtest abgeben und den Weg zurück nach Prag ins Mannschaftshotel mit einem anderen Fahrzeug antreten. Das DFB-Team war da bereits mit dem Bus auf dem Weg in die Goldene Stadt. "Der Urlaub wird jetzt sehr, sehr gut tun. Vielleicht dachten wir auch, wir sind als Mannschaft die Besten. Vielleicht haben wir es zu locker genommen", sagte Can.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Betrunkener Autofahrer rammt Polizeiwagen - Drei Verletzte

Ein betrunkener Autofahrer hat in Eberhardzell (Landkreis Biberach) einen Polizeiwagen derart gerammt, dass ein Polizist im Auto schwer verletzt wurde. weiter lesen

Unfall mit Streifenwagen-