Auf einen Blick vom 27. Juni 2015

|

FUSSBALL

TESTSPIELE

1860 München - Jahn Regensburg 2:1 (1:0)

TSG Schnaitheim - 1. FC Heidenheim 1:9 (1:5)

COPA AMÉRICA in Chile, Viertelfinale

Bolivien - Peru 1:3 (0:2)

WM, Frauen in Kanada, Viertelfinale

Deutschland - Frankreich i.E. 5:4 (1:1, 1:1, 0:0)

Deutschland: Angerer (Portland Thorns) - Maier (FC Bayern), Krahn (Paris SG), Peter (VfL Wolfsburg), Kemme (Turbine Potsdam) - Goeßling (VfL Wolfsburg), ab 79. Behringer (FC Bayern), Leupolz (FC Bayern) - Laudehr (1. FFC Frankfurt), Mittag (FC Rosengard), ab 46. Marozsan (1. FFC Frankfurt), Popp (VfL Wolfsburg), ab 70. Däbritz (SC Freiburg) - Sasic (1. FFC Frankfurt).

Tore: 0:1 Necib (64.), 1:1 Sasic (84., Handelfm.).

Elfmeterschießen: 1:0 Behringer, 1:1 Thiney, 2:1 Laudehr, 2:2 Abily, 3:2 Peter, 3:3 Necib, 4:3 Marozsan, 4:4 Renard, 5:4 Sasic, Angerer hält gegen Lavogez. - Zuschauer: 24 859.

EM, U-17-Juniorinnen in Island, Vorrunde

Gr. A: Island - England 1:3 (0:1)

Tabelle: 1. Spanien alle 2 Spiele/4 Pkt., 2. England 4, 3. Deutschland 3, 4. Island 0.

TENNIS

HERREN-TURNIERinNottingham(644 065 Euro), Viertelfinale: Dolgopolow (Ukraine) - Lu Yen-Hsun (Taiwan) 6:4, 4:6, 7:6 (7:4). - Halbfinale: Querrey (USA/Nr. 12) - Dolgopolow 4:6, 6:3, 7:5, Istomin (Usbekistan) - Baghdatis (Zypern) 1:2, Aufgabe Baghdatis.

DAMEN-TURNIER in Eastbourne (731 000 Dollar), Halbfinale: Bencic (Schweiz) - Wozniacki (Dänemark/Nr. 2) 3:0, Aufgabe Wozniacki, Agnieszka Radwanska (Polen/Nr. 9) - Stephens (USA) 6:1, 6:7 (3:7), 6:2.

HANDBALL

AUSLOSUNG, Champions League, Hauptrunde (16. September bis 6. März)

Gr. A: THW Kiel, MKB Veszprem, Paris SG, Celje Pivovarna Lasko, Wisla Plock, Croatia Zagreb, Besiktas Istanbul, SG Flensburg/Handewitt.

Gr. B: FC Barcelona, Vive Kielce, Vardar Skopje, Kolding Kopenhagen, Pick Szeged, Rhein-Neckar Löwen, IKF Kristianstad, Montpellier AHB.

AUSLOSUNG, Champions League, Frauen

Vorrunde (16. Oktober bis 22. November), u.a., Gr. B: FTC Budapest, Thüringer HC, Podravka Vegeta, Fleury HB.

EUROPASPIELE

ENTSCHEIDUNGEN IN BAKU

MÄNNER, Schwimmen, 800 m Freistil: 1. D'oriano (Frankreich) 7:59,87 Min., 2. Rodriguez Mesa (Spanien) 8:01,73, 3. Mühlleitner (Schwäbisch Gmünd) 8:04,33. - 50 m Rücken: 1. Schopin (Russland) 25,40 Sek., 2. Ulrich (Halle/Saale) 25,44, 3. Chlopzow (Ukraine) 25,71, . . . 7. Braunschweig (Berlin) 26,34.

MÄNNER, Fechten, Säbel, Team: 1. Italien, 2. Rumänien, 3. Deutschland (Kindler/Eislingen, Hübers/Dormagen, Hübner/Tauberbischofsheim, Schrödter/Dormagen), 4. Russland, 5. Ungarn.

MÄNNER, Judo, Klasse bis 73 kg: 1. Muki (Israel), 2. Tatalaschwili (Georgien), 3. Draksic (Slowenien) und Van Tichelt (Belgien), . . . 33. Völk (Abensberg). - Bis 81 kg: 1. Tschrikischwili (Georgien), 2. Nifontow (Russland), 3. Wieczerzak (Wiesbaden) und Pietri (Frankreich), 5. Sziaschenka (Weißrussland) und Maresch (Berlin).

MÄNNER, Boxen, Fliegengewicht bis 52 kg: 1. Mamischsada (Aserbaidschan), 2. Picardi (Italien), 3. Touba (Kaarst) und Tanko (Slowakei). - Halbweltergewicht bis 64 kg: 1. Sotomajor (Aserbaidschan), 2. Mangiacapre (Italien), 3. Petrow (Ukraine) und Sopa (Heilbronn).

FRAUEN, Schwimmen, 200 m Freistil: 1. Openyschewa (Russland) 1:58,22 Min., 2. Steenbergen (Niederlande) 1:58,99, 3. Kullmann (Berlin) 1:59,77, 4. Gottwald (Nürnberg) 2:00,64.

FRAUEN, Fechten, Florett, Team: 1. Russland, 2. Frankreich, 3. Italien, 4. Polen, 5. Deutschland (Golubytskyi/Sauer beide Tauberbischofsheim, Hampel/Kempten, Schmitz Bonn), 6. Ungarn.

FRAUEN, Judo, Klasse bis 63 kg: 1. Trajdos (Hamburg), 2. Trstenjak (Slowenien), 3. Gerbi (Israel) und Agbegnenou (Frankreich). - Bis 70 kg: 1. Polling (Niederl.), 2. Vargas Koch (Berlin), 3. Graf (Österreich) und Diedrich (Köln).

FRAUEN, Boxen, Bantamgewicht bis 54 kg: 1. Sawelewa (Russland), 2. Davide (Italien), 3. Alimardanowa (Aserbaid.) und Nimani (Karlsruhe).

MIXED, Schwimmen, 4x100 m Lagen: 1. Russland 3:49,53 Min., 2. Großbritannien 3:52,03, 3. Deutschland (Maxine Wolters/Bille, Leo Schmidt/Berlin, Johannes Tesch/Halle/Saale, Katrin Gottwald/Nürnberg) 3:54,27, 4. Italien 3:56,17.

RADSPORT

DM Straße in Einhausen

MÄNNER, Einzelzeitfahren (45 km): 1. Tony Martin (Cottbus) 52:10 Min., 2. Arndt (Buchholz) 2:10 Min. zur., 3. Schumacher (Nürtingen) 2:58, 4. Teutenberg(Mettmann)3:04,5.Knees(Bonn)3:06.

U-23, Zeitfahren (30 km): 1. Kämna (Cottbus) 35:37 Min., 2. Politt (Köln) 0:06 zurück, 3. Schomber (Neuss) 0:49.

FRAUEN, Zeitfahren (30 km): 1. Kröger (Bielefeld) 39:37, 2. Brennauer (Kempten) 0:38, 3. Worrack (Cottbus) 0:53, 4. Kupfernagel (Gera) 1:06.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Schluderei bei der Betreuung

Die LWV-Einrichtung Tannenhof soll für nicht erbrachte Leistungen Geld vom Kostenträger, der Stadt Reutlingen, abkassiert haben. Das hat auch zu Irritationen in Ulm und dem Alb-Donau-Kreis geführt. weiter lesen