TSV Buch und TSV Blaustein mit schweren Beinen

|

Mit schweren Beinen nach vier Einheiten im Rahmen eines dreitägigen Trainingslagers im österreichischen Dornbirn trat der Fußball-Landesligist TSV Buch zum Testspiel gegen den Kreisliga A/Alb-Klub SV Oberelchingen an. Nach elanvollen 30 Minuten hatten Markus Bolkart (10., 15.) und Manuel Schrapp (27.) einen 3:0-Vorsprung herausgeschossen. Danach verließen die Schützlinge von Trainer Harald Haug die Kräfte, und die Gäste kamen durch Philipp Mannes (34.) und Patrick Körmendy (84.) zu zwei Treffern. „Wir hatten im Trainingslager sehr gute Bedingungen und haben dort auch sehr gut gearbeitet. Da war die Luft mit zunehmender Spielzeit beim Test raus“, sagte Haug. Am Mittwoch (19 Uhr) gastiert Buch zum Freundschaftsspiel in Dietenheim beim A/Iller-Aufsteiger SGM Dietenheim/Regglisweiler.

Buchs Ligarivale TSV Blaustein war zwei Mal am Wochenende mit Minimalbesetzung im Einsatz. Da die zweite Garnitur bei einem Turnier in Machtolsheim spielte und einige Akteure beruflich bedingt passen mussten, standen Spielertrainer Michael Passer beim 2:1 (1:0) beim gleichklassigen SV Mietingen nur elf Mitstreiter zur Verfügung. Marius Veith (3.) und Benjamin Passer (49.) sorgten für den Erfolg, das Gegentor fiel in der 85. Minute. „Das war im ersten Durchgang sehr gut. Gegen Ende des Spiels waren wir platt“, bekannte Michael Passer. Zudem schieden Jan-Luca Daur (Pferdekuss am Oberschenkel) und Sebastian Hinkl (Verdacht auf Bänderriss im Sprunggelenk) aus.

Beim A/Alb-Verein TSV Altheim/Alb musste Michael Passer ohne Auswechselspieler auskommen. Die Partie wurde beim Stand von 3:0 für Blaustein nach Toren von Marius Veith (2., 25.) und Michael Passer (16.) wegen eines Gewitters nach 35 Minuten abgebrochen.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Kripo-Beamter der Ulmer Polizei vor Gericht

Wegen Strafvereitelung und Unterschlagung von Geldbußen in zig Fällen muss sich ein Polizist vor der Justiz verantworten. Der Angeklagte bestreitet alles. weiter lesen