Jungspatzen-Cup feiert Premiere am Samstag

Erstmals veranstaltet der SSV Ulm 1846 morgen ein hochkarätig besetztes U-10-Fußballturnier. Zehn Teams, davon sechs aus dem Profilager, sind dabei.

|

Premiere für den Fritz und Macziol Jungspatzen-Cup. Am Samstag ab zehn Uhr veranstaltet der SSV Ulm 1846 in der Kuhberghalle ein hochkarätig besetztes U-10-Fußballturnier. "Das soll eine schöne runde Sache werden und keinen überdimensionalen Eventcharakter wie der U-11-Eurocup in Elchingen haben", betont Udo Mayer, zuständig für die Öffentlichkeitsarbeit dieser Veranstaltung.

Die Idee für solch ein Jugendturnier schlummerte schon länger beim SSV 46. Mit der neuen Jugendleitung um Uli Herbst und Jochen Krätschmer sowie dem Einstieg des Hauptsponsors Fritz und Macziol sowie der Unterstützung der Spielereltern der U-10-Mannschaft wurden rasch Nägel mit Köpfen gemacht. Daneben sind Harald Walcher und Paul Maier federführend bei der Organisation des Turniers. "Das ist eine Herausforderung für uns. Wir müssen sehen, wie sich die Angelegenheit weiter entwickelt", bekennt Mayer.

Zehn Mannschaften, darunter mit dem FC Bayern München, VfB Stuttgart, FC Augsburg, 1860 München, FC Luzern und den Stuttgarter Kickers sechs Vereine aus dem Profilager, sind in Ulm vertreten. Neben dem Gastgeber ist aus der Region auch der TSV Neu-Ulm, am 11. und 12. Mai auf dem Feld Ausrichter des ebenfalls top besetzten Mini-Masters für U-11-Junioren, mit dabei. Beide Vereine stellen Gasteltern für die Unterbringung der sächsischen Talentschuppen vom 1. FC Lokomotive Leipzig und vom RasenBallsport Leipzig.

Das Turnier beginnt mit den beiden Vorrundengruppen zu je fünf Mannschaften um 10 Uhr. Die Halbfinalspiele sind ab 14.50 Uhr. Das Endspiel ist für 16.20 Uhr angesetzt. Frauen und Kinder haben freien Eintritt. Für die Herren ist ein Obulus von drei Euro fällig.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Kriminelle tarnen sich als Polizisten: Fünf Anklagen

Fünf Männer sind wegen Betrugs angeklagt, weil sie als falsche Polizisten mehrere Menschen um Zigtausende Euro gebracht haben sollen. weiter lesen

Mann nimmt Hörer ab-