Griff ins Klo für Buch, Pizza statt Punkte bei Blaustein

|
Markus Bolkart (r.) reiste spät an und vergab früh.  Foto: 

Einen gebrauchten Tag mussten die Kicker vom Fußball-Landesligisten TSV Buch verkraften. Auf dem kleinen Kunstrasen setzte es beim Kellerkind FV Nürtingen ein 0:3 (0:1). Buch hatte wegen der Unbespielbarkeit des eigenen Platzes das Heimrecht getauscht (wir berichteten). „Die Leistung war zu dünn, um etwas mitnehmen zu können“, räumte Buchs Trainer Harald Haug ein, „das war ein Griff ins Klo. Die Vorbereitung auf die Partie war auch etwas ungünstig.“ So musste Markus Wanner wegen Krankheit am Samstag Morgen absagen. Stürmer Markus Bolkart traf nach einer Prüfung im Rahmen seines Studiums erst 15 Minuten vor Spielbeginn aus München ein.

In einer zunächst ausgeglichenen Begegnung scheiterte Bolkart (10.) mit einem Schuss aus acht Metern an FV-Torwart Florian Hekele. Dann begünstigten Bucher Fehler und eine unglückliche Entscheidung von Schiedsrichter Richard Milz (Neufra) beim Handelfmeter gegen Janik Staudacher, der im Strafraum ausgerutscht war und mit der Hand auf den Ball gefallen war, die drei Gegentore durch Adonis Bublica (29.) und Ceyhun Selvi (47., Handelfmeter, 50.).  „Wir müssen schauen, dass wir unseren Laden wieder dicht bekommen“, sagte Haug nach zehn Gegentreffern in den vergangenen drei Spielen.

Boden löst sich

Ligakontrahent TSV Blaustein musste unverrichteter Dinge wieder die Heimreise aus Stuttgart antreten. Bei NAFI Stuttgart setzten während des  Warmmachens Hagel und Starkregen ein. Schiedsrichter Kai Marc Lechner (Deizisau) sagte daraufhin das Spiel, für das noch kein Nachholtermin feststeht, ab. Auf einem der beiden Kunstrasenplätze stand das Wasser, so dass der Ball in den Pfützen liegen geblieben ist. Auf dem zweiten Platz löste sich der Boden, sobald  ein Spieler abrupt seinen Lauf abbremste. „Wir haben uns warmgelaufen und dann noch heiß geduscht“, beschrieb Blausteins Spielertrainer Michael Passer die sonntägliche Beschäftigungstherapie. Nach der Rückkehr gab es noch einen Höhepunkt: Das gemeinsame Pizza- und Pasta-Essen im Eiscafe Europa in Blaustein.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Oberbürgermeister Gunter Czisch: „Wir müssen mit klarer Kante antworten!“

Oberbürgermeister Gunter Czisch im Interview über die Sicherheitslage in der Bahnhofstraße, überzogene Reaktionen des Handels und neue Ideen für eine attraktive City. weiter lesen