Ein Neuer aus Reutlingen

|
Künftig im Spatzen-Trikot: Onesi Kuengienda.  Foto: 

Das Teilnehmerfeld der Fußball-Regionalliga 2013/14 steht – fast zumindest. 16 der 17 Vereine, gegen die der SSV Ulm 1846 Fußball in der neuen Saison antreten muss, sind fix. In die dritte Liga aufgestiegen ist am Dienstag Abend der SV Elversberg, dem ein 1:1 beim TSV 1860 München II reichte. Mit den Saarländern jubelte auch Eintracht Frankfurt. Dessen zweites Team bleibt in der Regionalliga. Hätte es Elversberg nicht geschafft, wären die „kleinen Adler“ in die Oberliga Hessen abgestiegen.

Ein Platz ist noch offen. Traditionsverein Kickers Offenbach hat keine Lizenz für die Dritte Liga erhalten. Sollte diese Entscheidung auch vor dem DFB-Schiedsgericht bestehen, müsste der OFC in die Regionalliga runter – und Absteiger SV Darmstadt bliebe Drittligist. Über den Offenbacher Einspruch wird zeitnah entschieden.

Alle künftigen Regionalligisten haben übrigens die Spielberechtigung für die Regionalliga erhalten. – einige Mannschaften mit Auflagen. Davon nicht betroffen ist der SSV 46. Geprüft wird in der Regionalliga lediglich die nötige Infrastruktur, eine finanzielle Prüfung ist für die vierte Spielklasse nicht vorgesehen.

Mit Onesi Kuengienda steht der erste Neuzugang der Spatzen fest. Der 20-Jährige, der für die U 21 des Kongo ein Länderspiel bestritten hat und zuletzt auch im Probetraining bei der SpVgg Greuther Fürth war, sagte den Spatzen mündlich zu. In der vergangenen Saison hat er beim Oberligisten SSV Reutlingen in 33 Spielen 13 Treffer erzielt.

Kuengienda könnte Elyes Seddiki ersetzen. Der abwanderungswillige Franzose ist offenbar bei den Zweitligisten FC Ingolstadt und SC Paderborn sowie beim algerischen Meister ES Setif im Gespräch. Unterschrieben hat der 24-Jährige aber noch bei keinem Verein.

Offen ist weiterhin die Personalie Fabio Kaufmann, der ein Angebot des Zweitligisten VfR Aalen hat. Auch nach dem Weggang von Trainer Ralf Hasenhüttl ist der VfR weiter an dem Mittelfeldspieler interessiert. „Das wird eine Bauchentscheidung“, sagt Kaufmann.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Liveticker: SSV Ulm 1846 Fußball gegen Wormatia Worms

Die Spatzen treffen am Sonntagnachmittag auf Wormatia Womrs, Verfolgen Sie das Spiel in unserem Liveticker. weiter lesen