A-Junioren des SSV Ulm 1846: Anfangs dominiert und am Ende gebangt

Die Spatzen-A-Junioren bezwingen Aufsteiger 1. CfR Pforzheim mit 3:2. Allerdings wurde es am Ende noch eine Zitterpartie.

|
Mit diesem Schuss erzielte Xheme Sufaj (links) den 1:1-Ausgleich für die A-Junioren des SSV Ulm 1846 Fußball.  Foto: 

Erster Saisonsieg für die Oberliga-A-Junioren des SSV Ulm 1846 Fußball. Im ersten Saison-Heimspiel wiesen die jungen Spatzen Aufsteiger 1. CfR Pforzheim mit 3:2 (2:1) in die Schranken. Sie gaben vom Anpfiff weg Gas und hätten schon im ersten Durchgang die Partie für sich entscheiden können. Robin Glöckle (3., 5.) war aus aussichtsreicher Position jeweils am Pforzheimer Torwart gescheitert. Zudem trafen Lukas Kling (17.) und Yannick Egle (35.) nur das Aluminium des gegnerischen Gehäuses.

Stattdessen gingen die Gäste mit ihrer einzigen gefährlichen Aktion vor der Pause in Führung (8.). Bis zum Pausenpfiff hatten aber Xheme Sufaj (14.) und Max Vöhringer (26.) das Blatt für die drückend überlegenen Ulmer schon gewendet. „Wir hätten deutlicher führen müssen“, sagte Trainer Sven Ackermann vom SSV 1846 Fußball.

Auch in der zweiten Halbzeit änderte sich zunächst nichts am Kräfteverhältnis. Marco Roschmann (47.) baute den Ulmer Vorsprung auf 3:1 aus. Chancen für weitere Treffer waren vorhanden. Nach dem Pforzheimer Anschlusstor (66.) schlich sich jedoch zunehmend Nervosität in die Reihen der Heimmannschaft. Zudem gingen die Badener nun etwas rüder zur Sache. Nach einem Zusammenprall musste Ulms Serhat Durmus (70.) mit Verdacht auf eine Gehirnerschütterung ins Krankenhaus gebracht werden. Sein Mannschaftskollege Batuhan Kara wurde mit einem üblen Foul von den Beinen geholt. Er quälte sich mit einer heftigen Beckenprellung bis zum Schlusspfiff über die Runden. Eine genaue Diagnose hinsichtlich seiner Verletzung steht aber noch aus. Ackermann: „Wir haben in dieser Phase mit unserem Einsatz aber Moral bewiesen.“

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Themenschwerpunkt

SSV Ulm 1846 Fußball

Auf dieser Seite gibt es alle Neuigkeiten rund um den Verein SSV Ulm 1846 Fußball.

mehr zum Thema

Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Hoffen und Bangen vor dem Prozess gegen Mesale Tolu

Am Montag entscheidet sich, ob die Journalistin frei kommt. Die Familie ist optimistisch. Diplomaten und Prominente verfolgen die Verhandlung im Istanbuler Justizpalast. weiter lesen