Ulm/Neu-Ulm:

Nebel

Nebel
10°C/2°C

Auf einen Blick vom 2. Mai

JUGENDFUSSBALL VERBANDSSTAFFEL Süd, A-Junioren SpVgg Au TSV Trillfingen 2:1 TSG Achstetten SV Amtzell 1:4 FC 07 Albstadt FC Rottenburg 0:5 FC Wangen FV 08 Rottweil 2:1 Olymp.

JUGENDFUSSBALL

VERBANDSSTAFFEL Süd, A-Junioren

SpVgg Au TSV Trillfingen 2:1

TSG Achstetten SV Amtzell 1:4

FC 07 Albstadt FC Rottenburg 0:5

FC Wangen FV 08 Rottweil 2:1

Olymp. Laupheim SV Zimmern 2:1

Tabellenspitze

1FC Rottenburg 232012121:3361

2FV Ravensburg 21172299:1853

3SV Zimmern 23172480:2653

4Olymp. Laupheim 23171571:2752

VERBANDSSTAFFEL Süd, B-Junioren

FV Ravensburg Olymp. Laupheim 2:1

SV Zimmern FC Wangen 3:1

Empfingen FV Biberach 2:7

VfL Pfullingen SSV Reutlingen II 0:0

TuS Ergenzingen SSV Ulm 1846 II 1:1

TSV Frommern Friedrichshafen 0:6

FC Rottenburg TSV Neu-Ulm 1:4

Tabellenspitze

1TSV Neu-Ulm 23192275:2159

2SSV Ulm 1846 II 23145451:2747

3FC Rottenburg 23124753:3940

4FV Ravensburg 23115745:3138

OBERLIGA, C-Junioren

SSV Ulm 1846 SV Sandhausen 3:0

1. FC Heidenheim SV Waldhof 0:2

1899 Hoffenheim II SC Freiburg II 6:1

SC Pfullendorf Norm. Gmünd 2:5

Astoria Walldorf SSV Reutlingen 1:0

Tabellenspitze

11899 Hoffenheim II 20164059:1852

2SV Waldhof 20144248:1946

3SSV Ulm 1846 20143350:1845

SPEEDSKATEN

8. NEU-ULMER INLINE-CUP

MÄNNER (23 km): 1. Knopf 37:14,30 , 2. Prokopchuk (beide FUG-Speedteam) 37:14,84, 3. Höninger (Rheinstetten) 37:16,07, 4. Melzer (Großbettlingen) 37:16,13, 5. Wied (SC Allgäu) 37:16,48, 6. Kraus (Regensburg) 37:17,37, . . . 34. Grotz 39:11,97 (2. Junioren A), 36. Stephan 39:13,83 (3. AK 55), 38. Spieth (alle DAV Neu-Ulm/FUG-Speedteam) 39:17,36.

FRAUEN (23 km): 1. Begg (SC Mittelland/Schweiz) 43:24,80 Min., 2. Bayrhof (SC Allgäu) 43:25,30, 3. Raab (DAV Neu-Ulm/FUG-Speedteam) 43:27,66, 4. Knehr (DAV Donauwörth) 43:30,76, 5. Sturm (ISC Regensburg) 44:01,84, 6. Valitutto (Bernhausen) 44:02,41.

TEAM-STAFFEL, Finale: 1. FUG-Speedteam (Knopf, Prokopchuk, Grotz), 2. SC Allgäu, 3. Cadomotus Groß-Gerau.

SPRINT-CUP (60 m), Finale - Männer: 1. Knopf 5,19, . . . 4. Grotz 5,71, 6. Sauerwein 5,81. - Frauen: 1. Drdlicek (Regensburg) 6,41.

KIDS-CUP (Geschick, Sprint, Langstrecke)

Schüler B: 1. Bernarbi (ST Bodensee), 2. Kraut, 3. Hartmeier (beide DAV Ulm), . . . 6. Ilie, 7. Glöckler (beide VfL Ulm). - C: 1. Kaiser, 4. Vintiska (bd. VfL Ulm). - D: 1. Burkhard (ST Bodensee), 2. Colmenares, . . . 4. Scheidhauer (beide VfL Ulm).

Schülerinnen B: 1. Sattig (Bernhausen). - C: 1. Files (Bayreuth), . . . 6. C. Gallbronner (DAV NU), 8. Hartmeier (VfL Ulm). - D: 1. Hadzizulfic (Bernhausen), . . . 4. Schmauder, 7. Cerny (beide VfL Ulm).

TISCHTENNIS

WÜRTT. JAHRGANGS-RANGLISTENTURNIER

in Biberach und Friedrichshafen

(Platzierungen Teilnehmer des Bezirks Ulm)

Jungen - U18: 2. David Schwärzler (TSV Langenau), 3. Elias Sanin (SC Staig), 4. Sefa Dogan (Herrlingen), 8. Alexander Schmid (TSV Langenau). U15: 1. Gian Truöl, 2. Pirmin Bühler (beide TSV Langenau), 6. Andreas Hofmann (Erbach). - U14: 1. Tom Duffke (SC Staig), 3. Elias Brauchle (Heroldstatt), 3. Lukas Uhlmann (Griesingen), 4. Julian Kasper (Rißtissen). - U13: 4. Daniel Hartmann (Vöhringen), 7. Luca Hasemann (Merklingen). - U12: 4. Julian Michaelis (Herrlingen), Sebastian Abele (TTC Ehingen) aufgegeben. - U11: 1. Lukas Aßfalg (SC Staig), 2. Jannis Mader (Witzighausen), 7. Moritz Moik (VfB Ulm). - Mädchen, U18: 1. Corinna Pawlitschko (TSV Herrlingen), 10. Lena Probst (Witzighausen), 12. Jasmin Stocker (SC Berg). - U15: 1. Verena Schneider (Herrlingen), 5. Julia Wiedersatz (Staig). U14: 1. Cennet Aslan (Vöhringen), 7. Bianca Stocker (SC Berg), 8. Cornelia Derzapf (Lonsee). - U13: 2. Annelie Ried (Berg), 8. Louisa Hagmeyer (Lonsee). - U12: 1. Lilija Sprez (Setzingen), 4. Alexandra Schillingen (Unterweiler). - U11: 7. Emilie Huber (Unterweiler).

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

Zum Schluss

15 Jahre "Wer wird Millionär"

Macht gerne Millionäre - und macht dabei auch gern Faxen: Moderator Günther Jauch.

Neues Haus, neues Auto, neues Boot - mit der Million Euro, die bei Günther Jauch zu holen ist, ist einiges möglich. Doch wie gingen die Gewinner mit dem Geld um? Und sind sie wirklich glücklicher geworden? mehr

Neuer Ulm-Krimi

Manfred Eichhorn: In der Asche schläft die Glut. Silberburg, 256 Seiten, 9.90 Euro.

Kommissar Klaus Lott ermittelt wieder - in Ulm. "In der Asche schläft die Glut" heißt der mittlerweile vierte Kriminalroman Manfred Eichhorns. mehr

Windeln für Kühe?

Der oberbayerischer Bauernpräsident Anton Kreitmair befestigt eine Windel an Kuh Doris.

Milchbauern in Bayern wehren sich gegen die geplante neue EU-Düngeverordnung. Jetzt starteten sie eine Protestaktion - Motto: "Brauchen Almkühe bald Pampers?" mehr