Fußball Ulm

23. März 2017

Aracic freut sich auf ein Team mit „Spielkultur“

Erstmals darf der bayerische Regionalligist FV Illertissen zu Hause ran: Mit Wacker Burghausen gastiert ein äußerst attraktiver und herausfordernder Gegner. mehr

Motivationskünstler Harald Borgemeister verkündet Karriereende

Motivations­künstler Harald Borgemeister, der den SV Thalfingen trainiert hat, nimmt nach 27 Jahren Trainer im Fußball-Bezirk seinen Hut. mehr

20. März 2017

„Spatzen“ mit Routine ein weiterer Schritt zum Klassenerhalt

Mit vier Ü-30-Spielern und einem Durchschnittsalter von 28,3 Jahren stellte der SSV Ulm 1846 Fußball beim 0:0 in Kaiserslautern das älteste Team an diesem Regionalliga-Wochenende. „Wir brauchen diese Routine“, sagt Trainer Stephan Baierl. mehr

FV Illertissen: Aus der Schießbude wird ein Bollwerk

Das 0:0 in Buchbach war das vierte Spiel in Folge ohne Gegentor für den FV Illertissen. Im Herbst kassierte der Fußball-Regionalligist im selben Zeitraum 18 Buden. mehr

Bezirksliga-Team des SSV Ulm 1846 zeigt Türkspor Grenzau auf

Mit 3:0 setzte sich der SSV Ulm 1846 Fußball im Spitzenspiel der Fußball-Bezirksliga Donau/Iller gegen Türkspor Neu-Ulm durch. mehr

Abstiegskampf in der Landesliga: TSV Neu-Ulm siegt weiter, mit 1:0

TSV Neu-Ulm setzt seine Aufholjagd in der Fußball-Landesliga fort. Der TSV Blaustein stoppt den Abwärtstrend. mehr

18. März 2017

Peter Passer hofft auf Trotzreaktion

Die Fußball-Landesligisten TSV Neu-Ulm und TSV Blaustein stehen im Abstiegskampf unter Zugzwang. mehr

Türkspor Neu-Ulm will Nummer zwei im Bezirk werden

Der potente Klub Türkspor Neu-Ulm ist drauf und dran, die Nummer zwei im Bezirk hinter dem SSV Ulm 1846 Fußball zu werden. Keiner mag infrage stellen, dass der Landesliga-Aufstieg nicht gelingen sollte. mehr

17. März 2017

Spatzen lassen in der „Roten Hölle“ nichts anbrennen

Der 1. FC Kaiserslautern und der SSV Ulm 1846 Fußball schenkten sich nichts und gaben alles. Dennoch endete das Regionalliga-Spiel 0:0. mehr

FV Illertissen zum dritten Mal in Serie bei einem Kellerkind

Zum dritten Mal in Folge tritt der FV Illertissen bei einem Abstiegs-Kandidaten an. Auch in Buchbach peilt der bayerische Regionalligist einen Sieg an. mehr

SSV Ulm 1846 will sich für Hinrunden-1:4 rehabilitieren

Beim 1. FC Kaiserlautern II hat Fußball-Regionalligist SSV Ulm 1846 noch was gutzumachen. Bei der 1:4-Klatsche in der Hinrunde waren die Spatzen chancenlos. mehr

16. März 2017

Trotz guter Integration droht vielen Flüchtlingen die Abschiebung

Viele kleine Fußball-Vereine wie der FC Birumut Ulm oder der SV Amstetten haben sich vorbildlich für die Integration von Flüchtlingen engagiert. Doch nun droht vielen Kickern die Abschiebung. mehr

Neues Stadion für SSV Ulm 1846 Fußball Thema beim Sponsorenabend

Beim Sponsorenabend rät der Manager des FC Augsburg, Stefan Reuter, zu weitsichtiger Planung. Dafür sei auch ein neues Stadion nötig. mehr

14. März 2017

54.000 Euro Gewinn: Bei den Spatzen läuft es rund

Es läuft beim SSV Ulm 1846 Fußball – vor und hinter den Kulissen. Das Geschäftsjahr 2015/16 wurde mit einem Gewinn von 54.000 Euro abgeschlossen. mehr

13. März 2017

Johannes Reichert der gefeierte Ulmer nach dem 2:1 gegen Elversberg

Johannes Reichert war der gefeierte Mann beim 2:1-Heimsieg des SSV Ulm 1846 Fußball gegen den Tabellenzweiten SV Elversberg. Sein Volley-Tor zum 2:0 war nicht vorentscheidend, sondern auch überaus sehenswert. mehr

3:2 beim Derby in Blaustein: TSV Neu-Ulm gibt sich nicht auf

Ein kräftiges Lebenszeichen setzte das bisherige Landesliga-Schlusslicht TSV Neu-Ulm mit dem 3:2-Erfolg im Derby beim TSV Blaustein. mehr

Türkspor Neu-Ulm schlägt Bezirksliga-Spitzenreiter TSV Buch mit 2:1

Der TSV Buch, Spitzenreiter der Fußball-Bezirksliga Donau/Iller, muss sich bei Verfolger Türkspor Neu-Ulm mit 1:2 geschlagen geben. Schlusslicht FV Senden gelang am 18. Spieltag der erste Saisonsieg. mehr

Zwei Tore reichen dem FV Illertissen für sechs Punkte

1:0 beim SV Seligenporten, zuvor 1:0 bei Bayern Hof. Dem FV Illertissen reichen zwei Tore, um bei zwei Kellerkindern der Fußball-Regionalliga Bayern voll zu punkten. mehr

11. März 2017

Ulm schlägt Elversberg: Erster Sieg des Jahres für die Spatzen

Regionalliga Südwest: Der SSV Ulm 1846 Fußball gewinnt das Heimspiel gegen den Tabellenzweiten SV Elversberg überraschend 2:1. mehr

SSV Ulm spielt gegen SV Elversberg

Der SSV Ulm empfängt im heimischen Donaustadion den SV Elversberg. Anpfiff ist um 14 Uhr. mehr

Liveticker: SSV Ulm 1846 gegen SV 07 Elversberg

Der SSV Ulm 1846 empfängt am Samstag den Tabellenzweiten SV Elversberg im heimischen Donaustadion. Um 14 Uhr ist Anpfiff. mehr

Jetzt geht’s wieder los in der Fußball-Bezirksliga

Etliche Wochen haben sich die 16 Fußball-Bezirksligisten auf den Jahresauftakt 2017 vorbereitet, oft unter unwirtlichen Bedingungen. Nun freuen sich alle auf den Startschuss am Sonntag. mehr

Spatzen: Von der Stadt geehrt, vom SV Elversberg gefordert

Die Stadt Ulm ehrte den SSV Ulm 1846 für die Oberliga-Meisterschaft 2016 und den Regionalliga-Aufstieg. In diesem Jahr gelang in drei Spielen noch kein Sieg. mehr

10. März 2017

Spatzen setzen gegen Elversberg auf ihre Ex-Profis

Die Routiniers sollen es richten. Der SSV Ulm 1846 Fußball baut im Heimspiel gegen den Regionalliga-Zweiten SV Elversberg am Samstag im Donaustadion auf die zuletzt fehlenden Ex-Profis Tim Göhlert, Florian Krebs und Alper Bagceci. mehr

Trotz vieler Kranker und Verletzter: Ulmer Fußball-Junioren sind hoffnungsvoll

Bei den A-Junioren des SSV Ulm 1846 Fußball sind fünf Spieler verletzt, bei den B-Jugendlichen grassiert eine Grippewelle. Die Trainer müssen vor den Spielen in Sandhausen und Aalen improvisieren. mehr

FV Illertissen erwartet in Seligenporten ein heißer Kampf

Zweites Auswärtsspiel in Folge für den bayerischen Fußball-Regionalligisten FV Illertissen Wieder geht es zu einem Abstiegskandidaten, dem SV Seligenporten. Allerdings sind kämpferisch eingestellte Teams nicht gerade der Lieblingsgegner des FV. mehr

06. März 2017

Ärgerlicher Handelfmeter besiegelt Ulmer 1:3-Niederlage beim SV Waldhof

Zweifelsohne war der 3:1-Sieg des Regionalligisten SV Waldhof gegen den SSV Ulm 1846 Fußball verdient. Gleichwohl haderten die Spatzen. Ausgerechnet in ihrer stärksten Phase gab es einen umstrittenen Handelfmeter gegen sie, den Waldhof zum Endstand nutzte. mehr

Illertissen vergibt beim 1:0 in Hof viele gute Torchancen

Marco Hahn überraschte mit einem schnell ausgeführten Freistoß Fußball-Regionalligist Bayern Hof zum 1:0 nach nur drei Minuten. Danach gelingt dem klar überlegenen FV Illertissen jedoch kein weiterer Treffer mehr. Trainer Ilija Aracic hat seinen Vertrag bis 2018 verlängert. mehr

05. März 2017

Zum Rekordsieg gezittert

Die Ulmer Basketballer feiern mit einem umkämpften 75:70 (44:30) gegen Rasta Vechta den 24. Erfolg dieser Bundesliga-Saison. Die Ratiopharm-Korbjäger mussten allerdings im Schlussviertel noch schwer um ihren Rekordsieg zittern. mehr

Zwei Gastgeschenke zu viel: Spatzen verlieren in Mannheim

Der SSV Ulm 1846 Fußball wartet in der Fußball-Regionalliga nach der Winterpause immer noch auf den ersten Sieg. Beim Tabellenführer Waldhof Mannheim verlieren die Spatzen mit 1:3 (0:2). mehr

Fußball , Bundesliga , 25. Spieltag
  Pl.   Verein Diff. Pkt.
  1 FC Bayern München 48 62
  2 RB Leipzig 15 49
  3 Borussia Dortmund 27 46
  4 TSG 1899 Hoffenheim 21 45
  5 Hertha BSC Berlin 4 40
  6 1. FC Köln 8 37
  7 Eintracht Frankfurt -1 36
  8 SC Freiburg -10 35
Fußball: Sporttabellen aus der Region

Handball , Bundesliga , 24. Spieltag
  Pl.   Verein Diff. Pkt.
  1 SG Flensburg-Handewitt 163 42
  2 THW Kiel 110 38
  3 Rhein-Neckar Löwen 91 37
  4 Füchse Berlin 79 37
  5 SC Magdeburg 28 33
  6 SC DHfK Leipzig 15 26
  7 HSG Wetzlar 4 26
  8 TSV Hannover-Burgdorf 15 22
Content Management by InterRed GmbH Logo