Fußball Ulm

Schauplatz 47: Vor dem Viertelfinale des Fußball-Stadtpokals Ulm und Neu-Ulm

Beim 47. Fußball-Turnier um den Pokal der Städte Ulm und Neu-Ulm stehen auf dem Gelände des SV Offenhausen die Viertelfinalspiele an. mehr

25. Juli 2016

Landesligisten sind bereit für den Saisonstart

Der TSV Blaustein und der TSV Neu-Ulm sind mit ihren letzten Test zufrieden. Beide Fußball-Landesligisten sind bereit für den Saisonstart. mehr

24. Juli 2016

Ulm: Vorrunde beim Stadtpokal beendet

Der Fußball-Stadtpokal hat mit der Beendigung der Vorrunde die erste Etappe hinter sich. Der größte Coup: KKS Croatia Ulm ist im Viertelfinale dabei. mehr

Ulm: Super-Spatzen im Anflug

1:0 im letzten Spatzen-Test gegen Oberligist SV Göppingen. Das Aufstellungskarussell steht beim SSV Ulm 1846 Fußball noch nicht still. mehr

23. Juli 2016

Spannung beim Stadtpokal nimmt zu

Es wird spannend beim Fußball-Stadtpokal in  Offenhausen: Am Samstag und Sonntag (je ab 13 Uhr) fallen die Entscheidungen, wer weitermachen darf. mehr

22. Juli 2016

Illertissen: Auch Heimpremiere geht für den FV Illertissen daneben

Die Fußballer des FV Illertissen warten in der bayerischen Regionalliga  noch auf den ersten Punkt. Im Vöhlinstadion setzte es gegen Augsburg II ein 2:3. mehr

Ulm: SSV Ulm ausgeruht zum Start

Letzter Test der Spatzen: Eine Woche vor der Pokalpartie in Berg testet der SSV 46 in Oberelchingen seine Form gegen den Oberligisten SV Göppingen. mehr

Blaustein trotzt den hohen Temperaturen

Die Landesliga-Fußballer des TSV Blaustein kommen immer besser in Fahrt. Den gleichklassigen SSV Ehingen-Süd besiegten sie im Vorbereitungsspiel 5:2. mehr

Applaus nach der Premiere

Die neue Sportanlage des Kreisligisten SV Pappelau/Beiningen hat auch die Fußball-Prominenz beeindruckt. Auch Bundesligist FC Ingolstadt war angetan. mehr

Stadtpokal: Burlafingen enttäuscht mit Nullnummer

Die Gruppe A des Stadtpokals Ulm/Neu-Ulm führt weiter Bezirksliga-Aufsteiger FC Burlafingen an, der SV Grimmelfingen führt weiter in der Gruppe B. mehr

Fußball Überregional

Frankfurt/Main: DFB: "möglichst bald" Klarheit um gesperrten Niersbach

Wolfgang Niersbach hält sich die Entscheidung über einen möglichen Einspruch gegen seine Sperre durch die FIFA-Ethikhüter offen. Der frühere DFB-Chef verliert durch den Bann auch seine internationalen Ämter - weshalb der deutsche Verband auf schnelle Klarheit drängt. mehr

Zürich: Niersbach wegen WM-Affäre für ein Jahr gesperrt

Wolfgang Niersbachs Karriere im Weltfußball ist vorbei. Die Fifa-Ethikkommission sperrte den 65-Jährigen wegen des deutsche WM-Skandals für ein Jahr. mehr

München: Für die Bayern geht es um Geld, Präsenz und Eigenwerbung

Rekordmeister Bayern München startete am Montag zur zwölftägigen USA-Tour. Sportliche Aspekte stehen dabei im Hintergrund, es geht um Präsenz, Geld und die Marke FC Bayern. mehr

Stuttgart/Hamburg: VfB: Kostic bringt 14 Millionen, Hosogai kommt

14 Millionen Euro kassiert Fußball-Zweitligist VfB Stuttgart für den zum Hamburger SV gewechselten Filip Kostic. Von Hertha BSC kommt Defensivmann Hajime Hosogai zu den Schwaben. mehr

Fulda. : Der DFB hat seine Lehren aus der EM gezogen

Zu viel Ballbesitz, zu wenig Torschüsse. Der DFB hat die Fußball-EM analysiert und will nun mehr Stürmer wie Mario Gomez hervorbringen. mehr

25. Juli 2016

Stoke-on-Trent: Stoke City holt Waliser Allen von Liverpool

Stoke City hat den walisischen EM-Star Joe Allen vom Premier-League-Konkurrenten FC Liverpool verpflichtet. mehr

Stuttgart: VfB Stuttgart holt Hosogai von Hertha BSC

Bundesliga-Absteiger VfB Stuttgart hat den Japaner Hajime Hosogai von Hertha BSC verpflichtet. Der 30 Jahre alte Mittelfeldspieler unterschrieb bei den Schwaben einen Zweijahresvertrag, teilte der Fußball-Zweitligist mit. mehr

Stuttgart: Rekordablöse: Filip Kostic wechselt vom VfB Stuttgart nach Hamburg

Der Wechsel von Filip Kostic vom VfB Stuttgart zum Hamburger SV ist perfekt. Der norddeutsche Fußball-Bundesligist teilte am Montag mit, dass der serbische Nationalspieler beim HSV einen Fünfjahresvertrag erhalten hat. mehr

Frankfurt: WM-Affäre: FIFA sperrt Niersbach für ein Jahr

DFB-Präsident ist Wolfgang Niersbach seit acht Monaten nicht mehr. Jetzt verliert er in der WM-Affäre auch seine internationalen Ämter. Die Ethikkommission sperrt ihn für ein Jahr. Der DFB muss um seine Posten in den Gremien von FIFA und UEFA kämpfen. mehr

London: Neuer England-Coach gibt Rooney keine Kapitäns-Garantie

Englands Fußball-Nationaltrainer Sam Allardyce hat bei seiner ersten Pressekonferenz offen gelassen, ob Wayne Rooney auch in Zukunft Kapitän der "Three Lions" bleiben wird.  mehr

Fußball, Bundesliga, 1. Spieltag
Pl. Verein Diff. Pkt.
1 Hamburger SV 0 0
1 FC Augsburg 0 0
1 Hertha BSC 0 0
1 Darmstadt 98 0 0
1 Bor. Dortmund 0 0
1 FC Ingolstadt 0 0
1 FC Bayern 0 0
1 Bayer Leverkusen 0 0
1 Mönchengladbach 0 0
1 1. FC Köln 0 0
1 FC Schalke 04 0 0
1 FSV Mainz 05 0 0
1 VfL Wolfsburg 0 0
1 RB Leipzig 0 0
1 Eintr. Frankfurt 0 0
1 Hoffenheim 0 0
1 Werder Bremen 0 0
1 SC Freiburg 0 0
Sporttabellen