Ulm/Neu-Ulm:

wolkig

wolkig
19°C/11°C

Freut sich auf die Arbeit in Holzheim: Marcus Bindl.

Marcus Bindl, neuer Trainer von Schlusslicht TSV Holzheim zuversichtlich

Neu-Trainer Marcus Bindl lässt sich nicht unterkriegen. Die rote Laterne in der Bezirksliga mit dem TSV Holzheim mache seine Aufgabe nur reizvoller. mehr

Unnötige Niederlage gegen Titelaspirant

SF Illerrieden - SC Türk Gücü 0:2 (0:0) Eine unglückliche Niederlage setzte es für die Sportfreunde gegen den Mitfavoriten aus Ulm. Die erste Spielhälfte verlief ausgeglichen. mehr

22. August 2014

Zuhause sind die Spatzen schon flügge: Auch das zweite Heimspiel wurde zur Ulmer Beute. Beim 3:1 über den zuvor unbesiegten FSV Hollenbach unterhielt der SSV 46 die Galerie besonders in der ersten Hälfte.

Oberliga: SSV Ulm 1846 Fußball gewinnt 3:1 gegen FSV Hollenbach

Zuhause sind die Spatzen schon flügge: Auch das zweite Heimspiel wurde zur Ulmer Beute. Beim 3:1 über den zuvor unbesiegten FSV Hollenbach unterhielt der SSV 46 die Galerie besonders in der ersten Hälfte. Mit Video mehr

Landesliga: Auf Buch wartet der erste richtig schwere Brocken

Die dritte Aufgabe in der Fußball-Landesliga für den TSV Buch hat es in sich. Der Aufsteiger empfängt am Samstag um 15.30 Uhr die von der Konkurrenz als Titelkandidaten genannten SF Dorfmerkingen. mehr

FV Illertissen mit vier Ausfällen

Erstmals in dieser Saison geht der FV Illertissen in der bayerischen Fußball-Regionalliga mit personellen Sorgen in eine Partie. mehr

21. August 2014

Trainer Holger Wind glaubt nicht an einen erneuten Coup.

Für die Ulmer A-Junioren wird es ernst

Jetzt wird es auch für die A-Junioren des SSV Ulm 1846 Fußball ernst. Am Samstag um 16 Uhr steht der Oberliga-Start bei Astoria Walldorf an. mehr

Umbruch bei den Spatzen.

Ulm gegen Hollenbach: Spatzen müssen sich warm anziehen

Für die Oberligisten des SSV Ulm 1846 Fußball steht am Freitag um 19 Uhr das zweite Heimspiel an. Es geht gegen den FSV Hollenbach. mehr

Turbulente Partie: Zwischen Unterweiler (links: Markus Stolz) und Ljiljan Ulm (Armin Ibrahimovic) ging es hin und her.

Torreicher Abend in den Kreisligen B

Torreigen in den untersten Ligen: Auf allen Plätzen der Kreisliga B sahen die Zuschauer viele Tore. Tabellenführer nach dem zweiten Spieltag sind Weidenstetten (Alb), Ermingen (Donau) und Illerkirchberg (Iller). mehr

Glückloser Aufsteiger: lllerrieden (re.: Alexander Büchele) hielt gegen Türkgücü (Aykut Kazanci) lange mit.

Bezirksliga: Grimmelfingen setzt sich mit 3:0 in Senden durch

Mit 15:9 Stimmen gewann Grimmelfingen die Wahl des Titelfavoriten gegen den FV Senden bei der Befragung vor Rundenbeginn. Mit dem 3:0-Erfolg in Senden wurden sie der Favoritenrolle gerecht. mehr

Kreisliga A: SV Jungingen beweist seine Stärke

Offensive ist Trumpf: Nur drei Mannschaften der A-Kreisligen im Bezirk mussten nach dem zweiten Spieltag noch keine Gegentreffer einstecken. mehr

Karim Bellarabi (r) traf bereits nach - inoffiziellen - neun Sekunden. Foto: Federico Gambarini)

Bellarabi schießt schnellstes Bundesliga-Tor

Karim Bellarabi hat das schnellste Tor in der Geschichte der Fußball-Bundesliga geschossen. Der Stürmer von Bayer Leverkusen traf am 1. Spieltag der 52. Saison bei Borussia Dortmund bereits nach - inoffiziellen - neun Sekunden. mehr

Die Donbass-Arena in Donezk wurde schwer beschädigt. Foto: Ole Spata

Stadion in Donezk durch Beschuss schwer beschädigt

Das Schachtjor-Stadion in Donezk ist bei den bewaffneten Kämpfen zwischen Regierungstruppen und pro-russischen Separatisten in der Ostukraine schwer beschädigt worden. mehr

Für Felix Magath wird es immer ungemütlicher. Foto: Tal Cohen

Nächste Pleite für Magath: Fulham unterliegt 1:5

Die Niederlagenserie des FC Fulham geht weiter. Die Mannschaft des deutschen Fußball-Trainers Felix Magath unterlag in der zweiten englischen Liga mit 1:5 (0:1) bei Derby County und bleibt Tabellenletzter. mehr

Diego Costa erzielte das 1:0 für den FC Chelsea. Foto: Facundo Arrizabalaga

Costa trifft erneut: FC Chelsea besiegt Leicester 2:0

Der FC Chelsea hat auch die zweite Partie in der englischen Premier League gegen einen Aufsteiger gewonnen. Nur fünf Tage nach dem 3:1 beim FC Burnley besiegten die Blues am zweiten Spieltag an der Stamford Bridge Leicester City mit 2:0 (0:0). mehr

Hannover 96 setzte sich gegen Champions-League Teilnehmer Schalke durch. Foto: Peter Steffen

Hannover 96 stürzt Schalke mit 2:1-Sieg in die Krise

Nach der Pokalblamage in Dresden hat der FC Schalke 04 auch den Start in die Fußball-Bundesliga gründlich verpatzt. Durch die 1:2 (0:0)-Niederlage bei Hannover 96 steckt der ambitionierte Revierclub schon nach dem zweiten Pflichtspiel der Saison in einer handfesten Krise. mehr

Der Kölner Kevin Wimmer (oben) gewinnt das Kopfballduell mit dem Hamburger Pierre-Michel Lasogga. Foto: Matthias Balk

Trotz Nullnummer: Köln und Hamburg mit Saisonstart zufrieden

Dieses Spiel hatte keinen Gewinner verdient - das erkennen auch die Trainer: Kölns Peter Stöger und HSV-Chefcoach Mirko Slomka zeigen sich mit dem Erstligaauftakt durchaus zufrieden. mehr

Die Frankfurter Nelson Valdez (l) und Lucas Piazon (M) bejubeln das Tor von Haris Seferovic. Foto: Arne Dedert

Frankfurt schlägt Freiburg bei Schaaf-Premiere mit 1:0

Der Anfang ist gemacht. Mit einem 1:0 gegen den SC Freiburg hat Thomas Schaaf einen guten Start als Trainer von Eintracht Frankfurt hingelegt. Allerdings zeigte das neue Team der Hessen auch noch viele Schwächen. mehr

Die Bremer kämpften sich nach einem 0:2-Rückstand zurück in Spiel. Foto: Hannibal

Hertha-Ärger trotz Schieber-Toren - Werder rettet 2:2

2:0 geführt, ein halbes Dutzend beste Chancen dazu: Trotzdem kommt Hertha über ein Remis gegen Bremen nicht hinaus. "Nie aufgeben" hat Werder-Coach Dutt als Devise ausgegeben. Doppel-Torschütze Schieber ärgert sich. Eine Gelb-oder-Rot-Entscheidung erhitzt die Gemüter. mehr

Der Hoffenheimer Tarik Elyounoussi (r) schiebt ein zum 2:0 gegen den FC Augsburg. Foto: Uwe Anspach

Hoffenheim feiert ersten Startsieg seit vier Jahren

Die TSG 1899 Hoffenheim hat erstmals seit vier Jahren wieder einen Auftaktsieg in der Fußball-Bundesliga gelandet. Beim 2:0 gegen den FC Augsburg überzeugte vor allem die in der Vorsaison oft gescholtene Defensive. mehr

Fußball, Bundesliga, 1. Spieltag
Pl. Verein Diff. Pkt.
1 Hoffenheim 2 3
2 FC Bayern 1 3
2 Hannover 96 1 3
4 Eintr. Frankfurt 1 3
5 Hertha BSC 0 1
5 Werder Bremen 0 1
7 Hamburger SV 0 1
7 1. FC Köln 0 1
9 Bor. Dortmund 0 0
9 FSV Mainz 05 0 0
9 Leverkusen 0 0
9 M'gladbach 0 0
9 VfB Stuttgart 0 0
9 SC Paderborn 0 0
15 FC Schalke 04 -1 0
15 VfL Wolfsburg -1 0
17 SC Freiburg -1 0
18 FC Augsburg -2 0
Sporttabellen