Ulm/Neu-Ulm:

leicht bewölkt

leicht bewölkt
19°C/13°C

Redebedarf: Trainer Bachthaler (re.) diskutiert mit Manuel Strahler.

FV Illertissen hinter den Erwartungen

Mit dem 2:1 gegen Schweinfurt 05 haben sich die Fußballer des FV Illertissen in der bayerischen Regionalliga auf den siebten Platz vorgearbeitet. Trotzdem viel zu wenig, das Team hinkt seinen Erwartungen hinterher. mehr

Landesligist TSV Buch holt mit 1:1 einen Punkt

Die Niederlagen-Serie ist für den Fußball-Landesligisten TSV Buch beendet. Das 1:1 (0:1) beim SC Geislingen bescherte dem Aufsteiger nach sieben Pleiten wieder einmal einen Zähler. Für den Ausgleich sorgte Nikolas Berchtold (90.+1) mit einem Handelfmeter. mehr

Oberliga-Fußballerinnen: Jungingen sendet Lebenszeichen

Die Oberliga-Fußballerinnen des SV Jungingen senden ein Lebenszeichen: Gegen den TSV Tettnang sprangen durch den verdienten 1:0-Sieg die ersten drei Punkte der Saison heraus. Einziger Makel an diesem Erfolg: Der Treffer fiel in der 71. Minute durch ein Eigentor. mehr

Junioren-Fußball: Heimniederlagen in Bundesliga und Oberliga

Nach dem verdienten 1:4 (0:3) in der Bundesliga gegen die SpVgg Greuther Fürth haben die B-Junioren des SSV Ulm 1846 Fußball im Abstiegskampf zwei Punkte Rückstand ans rettende Ufer. Vor 160 Fans im Donaustadion gelang Morgan Faßbender (68.) das Tor für die Ulmer. mehr

18. Oktober 2014

Schon neun Treffer in der Fußball-Bezirksliga: Dominik Schlegel (re.).

Bezirksliga: TSV Westerstetten setzt auf Fitness und viel Laufen

Vor der Saison hätte in der Fußball-Bezirksliga niemand einen Pfifferling auf den TSV Westerstetten gesetzt. Das Team um Dominik Schlegel widerlegt alle Prognosen, und der Mittelfeldspieler selbst ist Top-Torjäger. mehr

Gegen Fürth erwartet Unsöld weniger Fehler

Auf die Bundesliga-B-Junioren des SSV Ulm 1846 Fußball wartet am heutigen Samstag um 13 Uhr im Donaustadion mit der SpVgg Greuther Fürth ein sportlich betrachtet ganz großes Kaliber. mehr

Geschenk in Geislingen für Buchs Schrapp

Manuel Schrapp ist zusammen mit Strafstoßspezialist Martin Jainz der Top-Torjäger des Fußball-Landesligisten TSV Buch, der am Sonntag um 15 Uhr zu Gast beim SC Geislingen ist. mehr

Erfolgsdruck bei Jungingen

Der SV Jungingen wartet diese Oberliga-Saison sehnsüchtig auf Erfolgserlebnisse. Mit dem 4:4-Remis vergangenes Wochenende machte die Mannschaft von Trainer Manfred Kirchner den ersten Mini-Schritt. Morgen (14 Uhr) gibts zuhause die nächste Chance, den ersten Dreier einzufahren. mehr

17. Oktober 2014

In der 70. Minute fiel das entscheidende Tor. Der SSV Ulm 1846 hat im Rhein-Neckar-Stadion 1:0 gegen den VfR Mannheim gewonnen.

Der SSV Ulm 1846 Fußball gewinnt 1:0 gegen den VfR Mannheim

Fast hätte sich der SSV Ulm 1846 bei Schlusslicht VfR Mannheim blamiert. Doch Kapitän Holger Betz rettete mit zwei Paraden die Spatzen, die dank Denis Werner das 1:0 und den Sprung auf Platz fünf feierten. Mit Video vom Spiel. mehr

Erst 19 Jahre alt und schon Stammspieler bei den Spatzen: Burak Coban.

SSV Ulm 1846 beim VfR Mannheim mit vielen jungen Spielern

Vernunft regiert seit dieser Saison beim SSV Ulm 1846 Fußball. Vor dem Oberliga-Spiel am heutigen Freitag beim VfR Mannheim erkennen die Spatzen-Talente Perspektiven im Klub. Trotzdem zählen auch Ergebnisse. mehr

Barça-Trainer Luis Enrique (r) und sein Starspieler Lionel Messi treffen am Dienstag auf Ajax Amsterdam. Foto: Alejandro Garcia

Barça vor wegweisender Woche - Paris gegen Nikosia

Vor dem Clásico will sich der FC Barcelona in der Königsklasse gegen Ajax Amsterdam auf das Duell mit Real Madrid einstimmen. Auch für weitere Hochkaräter geht es am dritten Spieltag schon um einiges. mehr

Kölns Geschäftsführer Alexander Wehrle ist zufrieden mit der Bilanz. Foto: Henning Kaiser

1. FC Köln vermeldet positives Jahresergebnis

Der 1. FC Köln schreibt wieder schwarze Zahlen. Wie der Fußball-Bundesligist bekanntgab, hat er das Geschäftsjahr 2013/14 mit einem Überschuss von 1,2 Millionen Euro abgeschlossen. mehr

Gareth Bale fehlt beim Clásico. Foto: Domenech Castello

Real Madrid ohne Bale gegen Liverpool und Barcelona

Real Madrids Fußballstar Gareth Bale wird im Champions-League-Spiel gegen Liverpool verletzungsbedingt ausfallen. Wie der spanische Verein mitteilte, wird Bale wegen einer Oberschenkelverletzung in seinem rechten Bein für etwa zwei Wochen ausfallen. mehr

Rudi Garcia trainiert den AS Rom. Foto: Maurizio Brambatti

Rom-Trainer Garcia: Werden es den Bayern schwer machen

Der AS Rom will sich im Champions-League-Duell mit dem FC Bayern München trotz seiner Außenseiterrolle nicht verstecken. mehr

Auch Ersatztorwart Tom Starke fehlt den Bayern länger. Foto: Peter Kneffel

Nächster Bayern-Torwart verletzt: Starke fällt aus

Nach dem spanischen Fußball-Nationaltorwart Pepe Reina fehlt dem FC Bayern auch Ersatzkeeper Tom Starke längerfristig. Wie der deutsche Fußball-Rekordmeister mitteilte, erlitt der 33-Jährige im Training ohne gegnerische Einwirkung einen Riss des Syndesmosebandes am linken Sprunggelenk. mehr

Francesco Totti ist der personifizierte AS Rom. Foto: Ettore Ferrari

"Wandelnde Gefahr" Rom - Totti und Co. wollen FCB ärgern

Mit 38 Jahren ist Francesco Totti einer der wichtigsten Spieler beim AS Rom. Die Club-Legende brennt wie der gesamte Verein auf das Königsklassen-Duell mit dem FC Bayern - und jagt weiter Rekorde. mehr

Andreas Rettig will die Anzahl der Englischen Wochen so gering wie möglich halten. Foto: Matthias Balk

Bundesliga darf auf eine Englische Woche weniger hoffen

In der nächsten Saison soll es in der Fußball-Bundesliga eine Englische Woche weniger geben - nur noch jeweils einmal soll in der Hin- und bzw. der Rückrunde unter der Woche gespielt werden. mehr

Im Luschniki-Stadion findet das Finale der WM 2018 statt. Foto: Sergei Chirikov

Russland kommt mit Stadienbau für WM 2018 gut voran

Kontrolleure der FIFA haben Russland für den Bau seiner Fußballstadien für die Weltmeisterschaft 2018 ein gutes Zeugnis ausgestellt. mehr

Johan Cruyff plädiert für eine bessere Spieler-Ausbildung. Foto: Koen Van Weel

Cruyff stellt sich vor Oranje-Coach Hiddink

Die niederländische Fußball-Legende Johan Cruyff hat Nationaltrainer Guus Hiddink nach der öffentlichen Kritik wegen des Fehlstarts in der EM-Qualifikation in Schutz genommen. mehr

Mehdi Benatia kam für rund 26 Millionen Euro vom AS Rom zum FC Bayern. Foto: Marc Mueller

In Königsklasse gesetzt: Benatias Rückkehr nach Rom

Viele Pfiffe und Beleidigungen - das erwartet Bayerns Defensivmann Mehdi Benatia nach eigenen Worten bei seiner Rückkehr nach Rom. mehr

Fußball, Bundesliga, 8. Spieltag
Pl. Verein Diff. Pkt.
1 FC Bayern 19 20
2 M'gladbach 8 16
3 FSV Mainz 05 5 14
3 Hoffenheim 5 14
5 VfL Wolfsburg 4 14
6 Bayer Leverkusen 2 13
7 SC Paderborn 2 12
8 Eintr. Frankfurt 0 12
9 FC Schalke 04 1 11
10 Hannover 96 -6 10
11 1. FC Köln -1 9
12 FC Augsburg -2 9
13 Hertha BSC -5 8
14 Bor. Dortmund -4 7
15 VfB Stuttgart -6 6
16 Hamburger SV -6 6
17 SC Freiburg -4 5
18 Werder Bremen -12 4
Sporttabellen