Drei Bundesliga-Profis im EM-Kader der Türkei

|
Hakan Calhanoglu ist EM-Fahrer mit der Türkei. Foto: Filip Singer

 Alle drei haben es in den endgültigen 23-köpfigen Kader geschafft, wie der türkische Verband am Dienstag mitteilte. Zudem stehen in Arda Turan (FC Barcelona), Burak Yilmaz (Beijing Guoan) und dem 18-jährigen Talent Emre Mor (FC Nordsjaelland) drei weitere Legionäre im Aufgebot. 

Nationaltrainer Fatih Terim musste insgesamt acht Profis aus seinem erweiterten Kader streichen. Unter anderem muss der kürzlich vom Bundesliga-Aufsteiger SC Freiburg verpflichtete Verteidiger Caglar Söyüncü die Heimreise antreten.

Bei der EM trifft die Türkei in der Gruppe D auf Kroatien (12. Juni), Spanien (17. Juni) und Tschechien (21. Juni). Davor steht am 5. Juni in Slowenien noch ein letzter Test an.

Das Aufgebot:

Torhüter: Volkan Babacan (Medipol Basaksehir), Onur Recep Kivrak (Trabzonspor), Harun Tekin (Bursaspor).

Abwehr: Gökhan Gönül (Fenerbahce), Sener Özbayrakli (Fenerbahce), Ahmet Yilmaz Calik (Genclerbirligi), Hakan Kadir Balta (Galatasaray), Mehmet Topal (Fenerbahce), Semih Kaya (Galatasaray), Caner Erkin (Fenerbahce), Ismail Köybasi (Besiktas). 

Mittelfeld: Selcuk Inan (Galatasaray), Ozan Tufan (Fenerbahce), Oguzhan Özyakup (Besiktas), Nuri Sahin (Borussia Dortmund), Hakan Calhanoglu (Bayer Leverkusen), Volkan Sen (Fenerbahce), Emre Mor (FC Nordsjaelland).

Sturm: Arda Turan (FC Barcelona), Olcay Sahan (Besiktas), Burak Yilmaz (Beijing Guoan), Cenk Tosun (Besiktas), Yunus Malli (Mainz 05).

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

SSV Ulm 1846 Fußball: Auf die Stürmer ist Verlass

Trotz der Führung durch Tore von Rathgeber und Braig wird es gegen den VfB Stuttgart noch eng. Aber die Spatzen retten den Sieg ins Ziel. weiter lesen