ALBA Berlin siegt 92:82 bei den Löwen Braunschweig

|
Dragan Milosavljevic holte gegen Braunschweig 19 Zähler für Alba Berlin. Foto: Maurizio Gambarini

ALBA Berlin hat seine Siegesserie in der Basketball-Bundesliga fortgesetzt und den fünften Erfolg nacheinander gefeiert. Bei den daheim noch sieglosen Löwen Braunschweig gewannen die Berliner allerdings nur mit viel Mühe 92:82 (47:48).

ALBA bleibt damit Tabellenfünfter. Beste Berliner Werfer waren Elmedin Kikanovic und Dragan Milosavljevic mit jeweils 19 Punkten.

Die Berliner führten nach dem ersten Viertel schon 28:17, verloren im zweiten Abschnitt dann aber komplett den Faden. Die Defensive hatte große Probleme und kassierte 32 Punkte, vorne wurden viele einfache Würfe vergeben. So lagen die Berliner zur Pause 47:48 hinten. Erst Mitte des letzten Viertels ging den Braunschweigern die Puste aus, mit einem 6:0-Lauf zur 83:76-Führung sorgte ALBA für die Entscheidung. Danach ließen sich die Gäste den Sieg nicht mehr nehmen.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Prozess gegen Tolu in Istanbul: Vater hofft auf Freilassung

Mehr als sieben Monate nach ihrer Festnahme wird der Prozess gegen die deutsche Journalistin und Übersetzerin Mesale Tolu in der Türkei fortgesetzt. weiter lesen